PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DG 600 von TS-Modell (LET)



DG-Fan
23.01.2005, 23:16
Hallo Seglerfreunde,
mir hat es die DG 600/6m von TS-Modell angetan.Ich glaube,die ist von LET. Hat jemand Erfahrung mit diesem schönen Modell?

Gruß
Thomas

Rsal
24.01.2005, 03:52
Hoi Thomas

Die Modelle von TS sind von LET. Wo möchtest Du die schöne DG 600 einsetzen? Hang, Schlepp in der Ebene oder beides?
Willst Du nur thermisch fliegen oder auch mal den schnelleren Flugstil pflegen?
Kunstflug, wie sieht es da aus?

Für normalen Schlepp und nur schönes Thermikfliegen kannst die LET nehmen.
Soll es mehr sein, bis zum rasanten Hangflug und ohne Bruchangst, schau Dir was anderes an.
hier (http://www.bruno-rihm.de/index.php?id=49,0,0,1,0,0)

oder wenn Du ohne Festigkeitsbedenken fliegen willst (halt DG 800S )
hier (http://www.thommys.com/dg800s/)

DG-Fan
24.01.2005, 08:04
Hallo Rene',
ich will damit F-Schlepp in der Ebene und ganz gemüdlich in der Thermik fliegen.Eventuell mal in den Alpen ne Runde drehen.Kunstflugambitionen habe ich eigentlich nicht,vieleicht mal nen Looping oder ne Rolle.Nen flotten Platzüberflug müßte das Teil auch schon mitmachen.Ich habe gehört,das LET ne Menge für die Festigkeit gemacht hat.Auch die DG 1000 hat keine Festigkeitsprobleme mehr,laut Aussagen von Besitzern von LET-Modellen. Und der Preis ist auch ok.Besonders den Vorfertigungsgrad finde ich super,weil ich keine Werkstatt habe und meine Modelle vorm Ferseher in der Wohnung fertige.Da kommen mir Modelle dieser Art sehr entgegen.

Gruß
Thomas

Rsal
24.01.2005, 08:28
Hoi Thomas

die LET-Modelle sind sehr weit vorgefertigt. Die kannst Du schon vorm Fernseher fertig machen. Brauchst halt nen grossen Salontisch vor der Stolppergruppe um die Flächen zu positionieren. :D
Was die Festigkeit anbelangt, das möchte ich zuerst in der Praxis erleben. Erst dann glaub ich das.
Für Deinen Einsatzzweck hast Du sicher ein schönes Modell von LET. Berichte mal, wenn Du sie gekauft hast. Und grüss den Thomas von mir. Er fliegt bei uns in der Schweiz GPS-WEttbewerbe mit. Sehr erfolgreich.Wär vielleicht auch was für Dich? ;)

Also, bin gespannt für was Du Dich entscheidest.
(Baue selber die DG von Thommy. Grund: Festigkeit brauch ich keine Bedenken zu haben. Dafür muss ich etwas mehr ins Cockpit investieren an Zeit.) ;)

DG-Fan
24.01.2005, 09:05
Hallo Rene',
Thomas hat mir das Modell beschrieben und mir genügende Festigkeit zugesagt.Bin ja in die IGG-Deutschland eingetretten,wo Thomas der Geschäftsführer ist.Deshalb glaube ich schon,das er einem IGG-Mitglied keinen Murgs verkauft.Werde Dir berichten von der DG sobald ich das Modell zu Hause habe.Bin noch dabei,meine im Dezember bekommenen Ventus 2ax von Lenger zu bestücken.Mit der DG wird es also noch ein paar Monate dauern.Aber eine neue DG wird es dieses Jahr noch geben.

Gruß
Thomas

Rsal
24.01.2005, 15:18
Hoi Thomas
Spannend. du hast den Ventus 2ax mit 5m? Berichte mal:
Holmaufbau
Oberflächengüte
Festigkeit
Carbon
Gewicht leer
Fluggewicht

Wie ist Dein Eindruck gesamthaft?
Hast Du auch ne e-mail-adresse? ;)

scalesoar
25.01.2005, 23:14
Sorry, I meant to reply to this thread not start a new one. :(
Traurig, Ich bedeutete, auf diesen Anfang des Gewindes nicht einem Neuen zu
antworten.

Hallo;
I can answer some questions regarding the LET DG-600, 800s. I am sorry but I only can write in English. I will add a little machine translation, but I am sure you all will find that humorous.

I distribute the LET sailplanes in the U.S. I have many very happy customers and I have LET planes in the hands of some very skilled pilots in the U.S. These include Peter Goldsmith TOC competitor, and Steve Rojecki, TOC winner. There are several customers of mine who live in California and Hangflug at Torry Pines which is a 300 meter vertical cliff. The molded DG-1000, the Minimoa, The DG-800s all have flown there and the modern GFK ships are performing unlimited aerobatics.
Peter is performing at airshows around the U.S. with his LET DG-800s. He flys inverted high speed passes, slow rolls, point rolls, and any number of akro maneuvers. He has logged over 800 flights on it and it remains his favorite large scale sailplane.
I say all this because there has been some negative comments about LET over the last year. I can only report my own experience which has been good.

I also know Thomas Schmidtt, and have seen him fly his DG-1000 at the Teck and Fiss.
Sorry for posting in English.

John Derstine

Hallo;
Ich kann einige Fragen betreffend sind beantworten LET DG-600, 800s. Ich bin traurig, aber ich kann auf englisch nur schreiben. Ich addiere eine kleine maschinelle Übersetzung, aber ich bin sicher, daß aller Sie das humorvoll finden.
Ich verteile LET segler im U.S. Ich habe viele sehr glückliche Kunden und ich habe LASSE Flächen in
den Händen einiger sehr erfahrener Piloten im U.S. Diese schließen Peter Goldsmith TOC Konkurrenten mit
ein, und Steve Rojecki, TOC Sieger. Es gibt einige Kunden von meinen, die Phasen in Kalifornien und in
Hangflug an den Torrey Pines, das eine 300-Meter-Vertikaleklippe ist. Das geformte DG-1000, das Minimoa, Alle DG-800s sind dort geflogen und die modernen GFK Schiffe führen
unbegrenzte Kunstfliegen durch.
Peter führt an den airshows um das U durch.S. mit seinem LET Sie DG-800s. Er flys kehrte Schnelldurchläufe um, verlangsamen Sie Rollen, Punktrollen, und irgendeine Zahl der akro Manöver. Er hat über 800 Flügen auf es geloggt und es bleibt sein große
Skala Lieblingssailplane.
Ich sage alles dieses, weil es einige negative Anmerkungen über
LET über dem letzten Jahr gegeben hat. Ich kann über meine eigene Erfahrung nur berichten, die gut gewesen
ist.
Ich kenne auch Thomas Schmidtt, und haben ihn gesehen, sein DG-1000 beim Teck und beim Fiss zu
fliegen.
Traurig für die Eintragung auf englisch.
John Derstine

http://www.scalesoaring.com

DG-Fan
25.01.2005, 23:37
Hey John,
ich werde mir die DG 600 dieses Jahr noch von TS-Modell kaufen.

Gruß
Thomas

scalesoar
25.01.2005, 23:52
Gut sehr gut, wußte ich nicht, daß Thomas sie noch bildete; er ist heller als für sicheres. Thomas kam hier 1997 zu unserem Elmira Seglerschlepp mit seinem eigenen DG-600. Er tat auch ein schönes verlangsamt Rolle recht über auffangen mit ihm. Es ist, nachdem alle für thermisches Fliegen bildeten und sehr gut an
diesem tun werden.
Sagen Sie bitte hallo zu Thomas, ich haben gesehen ihn nicht in zwei Jahren.

I can get in trouble here very quickly because I read German only a little. ;)

John

ide
26.01.2005, 08:44
Hey John,

your English is easy to read, but your translation machine is a great joke. :D :D :D

Ide

scalesoar
26.01.2005, 12:02
Ya Ya...Das ist nicht gute. It is the same from German to English. So I will write in English and suffer the poor German to English machine translation on my computer. I speak only "airplane language" in German.

John

soaringfan
27.01.2005, 02:57
Hi John

Feel free to write in english. I think, most of us are able to understand and I believe it's interesting to have some opinions from your side of the ocean.

Greets from a german in switzerland (not sweden)

Martin

Rsal
27.01.2005, 04:50
it`s always the same. when the US-Boy`s heard "from switzerland" they mean "sweden".why? :confused:

i think, it`s very interst , to hear the opinions from the US-boy`s. John, please write more in ouer Forum RCN , in english. it`s ok. ;)

greatings from the lake bodensee

René

[ 27. Januar 2005, 04:51: Beitrag editiert von: René Salina ]

DG-Fan
27.01.2005, 23:02
Hallo Leute,
habe aus zuverläßiger Quelle gesagt bekommen,das die DG 600 von LET zu den stabilsten Modellen gehört. Sie ist voll Speed-und Kunstflug tauglich.Also,werde ich mir dieses Jahr noch eine anschaffen.

Gruß
Thomas

scalesoar
28.01.2005, 12:31
Original erstellt von soaringfan:
Hi John

Feel free to write in english. I think, most of us are able to understand and I believe it's interesting to have some opinions from your side of the ocean.

Greets from a german in switzerland (not sweden)

MartinThank you guys. Sometimes I think it is best to fit in with the culture and not assume everyone can read English. I have been to Germany several times and realize that English is understood almost everywhere. That said, if you tried to post on an American forum in German, nobody would have a clue what you where saying. Let us say I was making an attemt to be "politcally correct" when in reality the translation was just a big laugh :)

PS:
I know Switzerland is not Sweden ;) The Alpen are more beautiful.
Here is my home "back yard" and private flying field in the U.S. very small mountains :D

http://www.rc-network.de/upload/1106952523.jpg

Gruß
John

[ 29. Januar 2005, 05:42: Beitrag editiert von: scalesoar ]