PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welches Gummiseil für 1,5m und 950 Gramm??



EuriX
16.11.2007, 19:54
Hallo,
wie bereits erwähnt habe ich den Fredy mit T-Leitwerk von Valenta bzw. auch als Mini Dragon bekannt.
Spw 1,55m und ca. 950 Gramm abfluggewicht.
Jetzt suche ich etwas, um:
1. Das ding bei Flaute 100m in den Himmel zu katapultieren.
und
2. Das ding Am Hang mit 50m Ausgangshöhe zu starten.

Was könnt Ihr mir da empfehlen? Gummi, Seil längen Hersteller?
Danke!

laqui
16.11.2007, 20:00
Hi,

Megarubber F3B.

Gruß
Thomas

EuriX
16.11.2007, 20:05
Sag doch bitte was genaueres dazu! Brauche ich nur einen Gummi wie man den hier findet: http://www.lipoly.de/index.php?main_page=index&cPath=263_823_822
oder muss da noch ein Nylonseil mit dran, wieviel Zugspannung kann ich meinem Modell zutrauen?
Wie lange der Gummi, wie lange das Seil?

Danke!

Sebi87
16.11.2007, 21:10
Ich sag nur "Flitschen Pro und Kontra".

Das ist ein Beitrag hier wo genau das Thema behandelt wird:( :(

Auf etwa 30 seiten----------->>>>>>>>> ergo: kein Grund schon wieder so'n Beitrag aufzumachen.

Ticmic
16.11.2007, 21:15
Zum Flitschen von so kleinen Modellen nehmen wir inzwischen schon das:

EMC Vega Bungee (di/da = 4,8/12,8 mm) 15 m und auf das 5 fache gedehnt.
Dazu noch 20m Seil um das Gummi beim Riss nicht so heftig ins Gesicht zu bekommen.

Der Haken kommt ist dabei beim Modell ca. 4 cm hinter der Rumpfnase angebracht - also möglichst weit vorne um kein Aufrichten des Modells beim Beschleunigen zu bekommen.

Das Modell beschleunigt dann waagrecht bis der Zug nachlässt und dann kurz am Höhenruder gezogen - senkrecht nach oben.
Starthöhe mit meinem Nurflügler 200m inzwischen.

Das gleiche Gummi benutzen wir dann noch für unsere Großsegler.
Ein 6m Segler mit 8kg bekommen wir dann immerhin auf 30m Startüberhöhung.

Stefan_Blum
17.11.2007, 09:50
Hallo,

in einem anderen Bericht hat Dir bruchpilot quax ja seine Tel-Nr. gesendet.

Treff ich einfach mal mit uns und ich bring verschiedenen Gummis mit....

Gruß

Stefan

Stefan_S
17.11.2007, 10:45
Hallo,

Mega-Rubber würde ich auch empfehlen, da habe ich auch ausschliesslich gute Erfahrung. Ich würde aber folgenden Einkaufszettel überlegen:

4 x 7,5 m Megarubber HLG + 2 x 50 m Nylonseil (mit den jeweiligen Verbindern).

Dann kannst Du gemütlich einen "klassischen" Hochstart mit 30 m Gummi und 100 m Seil machen. Mit 2, 3 oder 4 Gummis parallel kannst Du flitschen. Eine kurze Hochstartvariante mit 2s Gummi und 50 m Seil für beengte Verhältnisse geht dann auch.

Jm2C

Grüße, Stefan