PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blaster2 von FVK



smoerf
19.11.2007, 18:20
Hat von euch schon jemand den Blaster2 von FVK gekauft/gebaut/geflogen?
Der Flieger macht auf mich einen guten Eindruck und ist auch preislich sehr interessant.

Manni-RC
19.11.2007, 18:25
hi,
bin ihn schon geflogen!
fliegt relativ eigenstabil, sehr wendig!
wenn zu langsam strömungsabriss und höhenverlust von ca5m!
endleiste von hlw und haupt fl. nicht ser toll! Seitenruder nicht spielfrei gewesen!
mfg

Stezi
19.11.2007, 18:57
der blaster2 soll vom rohbaugewicht her recht große streuung aufweisen.flächengewichte von 149-175gr sind möglich.wenn du glück hast erwischst du ne leichte fläche.der blaster ist schwer unter 310gr abfluggewicht zu bekommen.schau mal bei rcgroups,da gibts mehrere beiträge dazu.
das (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=68498&highlight=blaster) hätte die suche ergeben...:rolleyes:

smoerf
19.11.2007, 19:52
Danke Stezi

Ich bin doch nicht so schlau:(

Stezi
20.11.2007, 17:36
Ich bin doch nicht so schlau
zwischen faul und schlau gibts unterschiede:p