PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gibt es auch im Bootsbereich,verschwundene Modelle



Andreas Maier
19.11.2007, 23:08
mich wundert es ein wenig daß es bei den Booten,
keinerlei Berichte über verschwundene,seltene Schiffe (Raritäten) gibt.
denn es gibt hier sicherlich ein paar User die solch einen
Beitrag starten könnten.

oder gilt hier: " Verschwunden = Abgesoffen " ?


gruß Andreas

SuperTucano
20.11.2007, 10:08
Tach!

Hab im Keller noch so ein Robbe Skiboot F1 rumstehen, ist zwar noch nicht so alt ( 15 Jahre so um den Dreh), dafür aber nicht mehr allzuhäufig anzutreffen...

werd mal ein paar Bilders einstellen...

MfG Chris

PS: mal schauen was ich sonst noch so finde....:D :D

....oder einfach Dinge, die in Vergessenheit geraten sind

Auf Anfrage eines einzelnen Herrn ( gell Hr. E-Gustel ) hier nun also der Fred über die verschwundenen, ausgestoßenen oder in Vergessenheit geratenen Schiffe, in der Hoffnung das es auch noch andere gibt, die den ein oder anderen "Schatz" im Keller / Dachboden horten :) :)

Dann fang ich mal an: wie schon erwähnt ein Robbe F1 Skiboot, Herausgabedatum unbekannt, da nix mehr im I-Net drüber zu finden ist....

MfG Chris

Konrad Kunik
20.11.2007, 21:29
Von orma-60-freak

Hab auch noch was altes hier.Ne original Stiletto aus englischer Produktion 80er Jahre.Wurde von nem deutschen Hersteller mal kopiert.

110116

110117

110118

110119

Grüße Patrick:cool:

.

Ortwin
21.11.2007, 00:49
...zumindest fast, irgendwann einmal in Duisburg...

110217

(Wo hab ich denn nur die bessere Auflösung von dem Bild:confused: )


Das Schiffchen wurde aber wohl geborgen...

orma-60-freak
27.12.2007, 23:51
Ist das alles was in Deutschland an alten Booten existiert.Das kann doch nicht sein.geht mal suchen und dann posten

Grüße Patrick

Andreas Schneider
28.12.2007, 09:15
Ich kann dir einige aus dem Gedächnis nennen, nur habe ich keine Bilder oder dir Rechte an den selben.

Robbe:
Pirol, Segelschiff
Marauder, Yacht

Graupner:
Taifun, Mahagoni Traum
Nautic, Yacht
Commodore, Yacht
CUX 28, Krabbenkutter

Wedico, Schuko, Hegi:
Oceanic, Hochseeschlepper
Saudade, Segelyacht
Berlin, Fähre

Daniel Just
29.12.2007, 12:53
Graupner:
Commodore, Yacht

Verschwunden? :eek:

*nachseh*

Nee.

119187

:D

Wer Spinnweben findet, darf sie verschwinden lassen. ;)

Der MPX-Hai müsste da auch noch irgendwo stehen...

Grüße,

Daniel

Maistaucher
29.12.2007, 18:11
Boah, Wolfram,
ich wußte gar nicht, dass du so eine Ratte bist,
Wasserratte natürlich...

Daniel Just
29.12.2007, 18:34
Boah, Wolfram,
...

http://www.danieljust.de/Foren_usw/sm_t.gif





:D

Die Commodore dürfte so um die 30 Jahre alt sein inzwischen. Der Rumpf eignet sich nicht mehr ganz als Basis für einen Weissabgleich an der Kamera... ;)

Grüße,

Daniel

Maistaucher
29.12.2007, 18:46
...dürfte so um die 30 Jahre alt sein...
Du hast sie also mit ca. 23 gebaut ?

Daniel Just
29.12.2007, 19:23
Du hast sie also mit ca. 23 gebaut ?

Schienbeintreten wäre jetzt tatsächlich eine gute Idee.

http://www.danieljust.de/Foren_usw/sm_t.gifhttp://www.danieljust.de/Foren_usw/sm_t.gifhttp://www.danieljust.de/Foren_usw/sm_t.gif

:D

Um hier mal wieder die Kurve in Richtung OnT zu kratzen:

Hai von Multiplex. Den musste ich wirklich suchen... ;)

119287

;)

Grüße,

Daniel

Andreas Maier
31.12.2007, 22:39
zum Jahresabschluß noch was aus meiner Schatztruhe,
sogar ....im Bootsbereich !

-orginal Krick-

Import
Modellbaukasten

Schlepper ANIBAL
Best.Nr.20216

aber das alter ist mir unbekannt !
das Holz gut abgelagert.
und RC,naja mit schwierigkeiten,könnte man solch einen
torpedoförmigen Antrieb drunterschnallen. :)

119884


wenn wer was darüber weiß,dann her mit den daten. :)


gruß
Andreas

Andreas Maier
05.01.2008, 00:26
da keiner etwas weiß,vermute ich mal ......18tes jahrhundert.
ohne 2,4 gHz ! ;) :D

gruß Andreas

Ulrich Burbat
05.01.2008, 17:43
Frage mal Birgit Lagemann, Andreas Schiebel und andere, wie viele nicht wieder auf tauchten..


120796
Hier Anreas mit den Rettern seines Meterbootes Achensee September 2006


120775
Sollte verschrottet werden. Da ich so was nicht gut finde, bekam ich es mit.
Es handelt sich um ein Motorboot in Aussehen eines Segelbootes (50 mm Dreiblattschiffschraube und innen vermutlich ein PB Akku 12 V 12/17 Ah).
Erbauer und Baujahr konnten vom Vorbesitzer nicht mehr ermittelt werden.
Einige Infos zum Umbau ab Seite 2 http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=15296&page=2


120776
So sah es nach Umbau aus und segelte auch einigermaßen.


120788
F5 E. Baujahr etwa 1989. Nicht mehr im Bestand. Ging inkl Fernsteuerung als Spende an ein Kinder- und Jugendheim. Ob es noch existiert ist nicht bekannt.


120783
F5 F FSII Schülerklasse (Meterboot). Kam 2005 wieder in meinen Bestand.


120782
Baujahr? Älter als auf dem Titelbild (das rechte Boot). Bild aufgenommen bei einer Schülermeisterschaft.


120784
Reaktivierung mit Alttechnik. Es mußten nur einige Schnüre erneuert werden und andere Akkus für Sender und Empsänger. Fernsteuerung 27,12 MHz FM nur für Ruder. (Segelwinde war damals bei Schülern verboten).


120789
Baubeginn etwa 1985. Ausgangspunkt waren ein Winkelgetriebe aus dem 2. Weltkrieg eine Konservendose und ein defekter Haarfön um meinen Wunsch nach einem Heckmotor zu erfüllen. Drum herum wurde aus Sperrholzresten ein Boot gebastelt und mit Bügelfolie versiegelt. Hier ist der Motor gegen einen Speed 300 getauscht. Ebenfalls versieht jetzt ein Eigenbauregler mit MOS FETseinen Dienst.


120790
Lange Zeit lag dieses Projekt brach, bis es nach 1989 mit kleineren Komponenten fahrtüchtig werden konnte. Der 2A Fahrtregler bekam eine Direktkühlung verpasst (die eingelassene Blechplatte im Boden) und versorgt einen Speed 280.

Die beiden letzten Boote sind seit über 10 Jahren staubgeschützt in Transportkisten verpackt.
Einige ältere Modelle aus dem Schülerbereich überstanden die Wende, aber nicht die Immobilienprivatisierung. Ohne Info an mich erfolgte die "Entsorgung" von Vorderkajütboot, Fischkutter Rennbooten usw. auf kürzestem Wege durch das Dachfenster. Diese Modelle sind unwiederruflich verschwunden.
Meine Schuld. Warum hatte ich eine so kleine Wohnung, wo nicht alles rein passte.


Ulli

Maistaucher
05.01.2008, 18:50
...18tes jahrhundert...
Hi Andi,
nach zweieinhalb Stunden Gugeln kann ich dir endlich mitteilen:
Kann nicht sein.
Krick hatte im 18ten noch keine Baukästen.

Fragt mich,
ich kenn mich aus.
M.T.

Hotellima
31.07.2008, 13:54
Habe auch noch eine teilgebaute Commodore im Keller.Wer Intresse hat einfach PN.Ich wollte die schon in die Börse setzen aber ich weiss nicht was die Wert ist,da ich vermute,das das eine oder andere Holzteilchen bestimmt fehlt.Plan müsste ich eigentlich noch dafür haben.Ich meine,das ich sogar noch den Org.Karton dafür habe.Ist halt ein Modell was schon einige Jahre auf dem Buckel hat,eben eine Rarität.

gruss
Tawa

AchimS
31.07.2008, 23:46
Ein Modell mit dem ich stark geliebäugelt hatte: VS-8 von 32ndparallel

Dann ist die Firma pleite gegangen. :(

Eigene Bilder habe ich nicht, aber hier (http://www.foils.org/modelrc.htm) gibt es zwei.

Achim