PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weihe 50



Ultimatus
25.11.2007, 18:19
Hallo
Hat jemand Erfahrung mit der Weihe 50 von www.fraesfritz.de.

Qualität, Gewicht und Flugleistung.

mfg
Jens

Günther Hager
28.11.2007, 08:07
Hallo Jens,

schau mal hier: http://www.modellflug-hager.de/weiwaku02.JPG


und hier ist mein Baubericht dafür: http://www.aero-hg.de/Weihe-50%20Foke%20Wulf.html

Die Flugleistung ist gut, meiner eigenbau Minimoa (4,80m) ist besser.

Udo Fiebig
28.11.2007, 08:30
@ Günther
Aber das Modell ist trotz der geschilderten Mängel wirklich schön geworden.

Gruß Udo

Ultimatus
28.11.2007, 08:53
Hallo Günther

Danke für deine Infos. Ich möchte die Weihe für RC-SL Schleppbewerbe einsetzen. Sie sollte langsam und ausgwogen zu fliegen sein. Weiters wäre interessant, wie sie sich bei der Landung bzw Landeanflug verhält. Sie sollte auch bei einem etwas steileren Landeanflug nicht zu schnell werden.
Wie verhält sie sich im Schleppflug - kannst du mir über deine Erfahrungen berichten.
Wäre dir sehr dankbar.

mfg
Jens

Günther Hager
28.11.2007, 09:01
Wenn es kein schönes Modell wäre, hätte ich es auch nicht erstanden.
Nur der die Flächen mit kleinen Balsabrettern und weniger gut geschäftet hat, die Nasenleisten zu klein dimensioniert aufleimt, sodass das vorgegebene Profil der Fräsrippen nicht erfüllen kann u. u. u. der hat aus dem sehr guten Frässatz für mich fast mehr Arbeit erfordert als meine Eigenbau Großsegler.