PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Winkel für Gewebeeinlage???



stibbi
09.06.2002, 19:42
Hallo Kollegen!

Ich hätte da mal eine Frage. Ich will meinen Nurflügel(Horten-Prinzip) mit einer Gewebelage zwischen Styro und Balsabeplankung verstärken. Mir ist klar dass der Winkel um die Torsionskräfte zu bändigen 45° betragen soll, aber zu was :confused: ...zur Nasenleiste(gepfeilter Nurflügel!) oder zur Flugrichtung.

Ich hoffe mir kann jemand helfen, denn ich scharre schon in den Startlöchern für das Beplanken der fertigen Flügelteile :D .
Danke schon mal im voraus
Cu Stibbi

AirWolff
09.06.2002, 22:16
Die Frage ist bei den Nuris gut aufgehoben - ich mach hier mal zu.

Andreas