PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : bewertungen für den Verkauf



Bassbumper
09.12.2007, 21:03
Wie sieht es hier eigendlich mit bewertungen aus bei verkäufen über das forum ? damit man hier auch mal sieht wer vertrauenswürdig ist und wer nicht, natürlich müssen die mods erst freischalten bzw ggf zensieren.;)


Da sich in letzter Zeit wieder die Beschwerden bzgl. unseriöser Anbieter häufen und die Stimmen nach einem Bewertungssystem laut werden, habe ich mir ein paar Gedanken gemacht (und durch ein anderes Board inspiriert) und folgende Idee ausgearbeitet.

Beispiel:
Ich kaufe bei XY Rc Teile am 01.11.2005 und bekomme sie am 08.11.2005 geliefert. Alle Kartoffeln sind ganz und schmecken ganz hervorragend.

Also erstelle ich hier in der Sektion einen Thread mit dem Titel "XY". Sonst steht nichts im Titel. Nur der Username. Dann Poste ich ein paar Zeilen über die Abwicklung, den Zustand der Ware, die Lieferzeit usw. usw.

Fertig.

Die Postings werden von einem Moderator freigeschaltet !!! Das heisst, es kann ein paar Stunden dauern bis der Post erscheint !!!

Der nächste der was bei XY kauft, eröffnet keinen neuen Thread sondern postet in dem bereits vorhandenen. Nach einiger Zeit sammeln sich so viele Bewertungen.

WICHTIG:
wenn mal was nicht so gut abläuft, gehört das natürlich auch hier rein. Voraussetzung dafür ist, das der Bewerter sachlich bleibt und die guten Sitten und seine gute Erziehung nicht dabei vergisst. Es wird niemand beschimpft, keiner bedroht oder sonst nur irgendwas. Das ganze hier dient nicht dazu Dampf abzulassen oder ungeklärte Fälle zu lösen sondern es dient nur dem nächsten Käufer zu erkennen das da was faul ist.

NOCH WICHTIGER:
Wer sich daran nicht hält wird ohne weitere Mitteilung sofort gesperrt.

Gast_8827
09.12.2007, 21:05
Gute Idee, das sollte aber bilateral auch für Käufer dienen. Bassbumper, Du hast meine volle Unterstützung.
mfG
Uwe

Bassbumper
09.12.2007, 21:06
Das wir zwei uns nicht mehr grün werden, kann ich gar nicht verstehen. ;)

Gast_56
10.12.2007, 06:33
Also erstelle ich hier in der Sektion einen Thread mit dem Titel "XY". ...

Die Postings werden von einem Moderator freigeschaltet !!! Das heisst, es kann ein paar Stunden dauern bis der Post erscheint !!!

Der nächste der was bei XY kauft, eröffnet keinen neuen Thread sondern postet in dem bereits vorhandenen. Nach einiger Zeit sammeln sich so viele Bewertungen.

Wie willst Du den Thread erstellen, wenn er doch erst freigeschaltet werden muß?
Und wie soll jemand anderes was darunter posten, wenn es doch erst freigeschaltet werden muß?
Und warum soll die Arbeit wieder bei den Moderatoren landen? :confused: Und der hat auch nur ein paar Stunden Zeit?

Der Aufwand wäre enorm, so ein System einzuführen / zu betreuen.

Gruß
Heiko

DirkL
10.12.2007, 06:53
Hallo,

also ich weis ja nicht, was eure Forensoftware so alles drauf hat ;)
Aber abwägig wäre der Gedanke nicht.
Es gibt Foren bei denen die Möglichkeit besteht Beiträge zu schreiben, welche dann von nem Moderator freigeschaltet werden und dann erst erscheinen.
Ich denke auch nicht, dass es einen Verkäufer gibt bei dem mehrer Käufer versuchen gleichzeitig eine "Bewertung" zu schreiben.

Vorstellbar wäre doch, dass man unter Biete/Suche eine Rubrik Käufer/Verkäufer Bewertung einfügt.
Hier sollte es dann beim Post, direkt eine Vorlage geben, welche nur noch auszufüllen wäre.
Ob bewertet wird oder nicht liegt dann aber beim User selbst. Unter Umständen sollte man sich dann auch gegenseitig drauf aufmerksam machen.
Ich denke ein seriöser Use wird auch die Bewertung nutzen!

Was ich allerdings vorschlagen würde, wäre, dass die neue Rubrik nur von angemeldeten Usern und nicht von Gästen gelesen werden kann.

Hier denk ich könnte man noch einige Ideen einbringen.


Gruß
Dirk

Tobias Reik
10.12.2007, 06:56
Ich verschiebe das mal ins Café.

Viel spaß bei Philosophieren ;)

Tobias Reik
:rcn:

Lukas.H
10.12.2007, 11:10
Hi,

Bei ein paar Heli-Foren ist das Zur Zeit so.
Da wurde ein Käuferschutz eingeführt. Es dürfen nurnoch User einen Beitrag in den Verkaufsrubriken schreiben, wenn sie bei einem Moderator um Erlaubniss bitten und die Börsenregeln akzeptiert haben. Dann wird man freigeschaltet und darf posten.
In einem anderen Forum z.B wird man erst für die Börse freigeschaltet, wenn man eine bestimmte Beitragszahl erreicht hat.

Bassbumper
10.12.2007, 11:27
Hallo,

also ich weis ja nicht, was eure Forensoftware so alles drauf hat ;)
Aber abwägig wäre der Gedanke nicht.
Es gibt Foren bei denen die Möglichkeit besteht Beiträge zu schreiben, welche dann von nem Moderator freigeschaltet werden und dann erst erscheinen.
Ich denke auch nicht, dass es einen Verkäufer gibt bei dem mehrer Käufer versuchen gleichzeitig eine "Bewertung" zu schreiben.
:rcn:

Genauso geht es auch, es wird etwas geschrieben, und der moderrator kann es (wenn er zeit hat ) freigeben nach überprüfung. Wünschenswert währe sowas schon. Habe hier auch schon negative erfahrungen gesammelt.

Bassbumper
10.12.2007, 11:32
Ich verschiebe das mal ins Café.

Viel spaß bei Philosophieren ;)

Tobias Reik
:rcn:


Mit Philosophieren hat das denke ich mal nichts zutun, wünschenswert währe sowas schon.;)

Le concombre masqué
10.12.2007, 11:46
Ich glaube Ihr fordert von den Moderatoren ein bisschen viel Arbeit ab.

Die Tageszeitung sind voll von Kleinanzeigen, für die man auch noch zahlen muss, hier ist alles umsonst , und Ihr fordert noch eine zusätzliche Kontrolle.

Manchmal frage ich mich aob man es hier mit mündigen Usern zu tun hat....

Dr. Lagu
10.12.2007, 12:28
Hallo Bassbumper,

...........tolle Idee................. hast Du auch erwähnt, welchen Kostenbeitrag zu bereit bist zu bezahlen, für Administration, Kontrolle und ggf. Rechtsberatung?

.............haben, haben, haben...............nur nix zahlen.............:cry:

Le concombre masqué
10.12.2007, 12:36
Manchmal sind der Doktor und ich sogar der gleichen Meinung ;)

DirkL
10.12.2007, 13:01
Dann suchen wir doch ma Leute die sowas umme machen? ;)

Aber der Thread wir ja leider schon ins lächerliche gezogen...


Gruß
Dirk

Bassbumper
10.12.2007, 13:14
konstuktive kritik ist hier anscheinend nicht erwünscht, wie mein vorredner schon sagte, wird es jetzt schon lächerlich. Ist ja soviel arbeit. Einen user zensieren, oder sperren ist der gleiche aufwand.

Le concombre masqué
10.12.2007, 13:14
Dann suchen wir doch ma Leute die sowas umme machen? ;)

Aber der Thread wir ja leider schon ins lächerliche gezogen...


Gruß
Dirk

Du meinst also, weil man nicht der gleichen Meinung ist, Daß es dann lächerlich ist ?

oder habe ich da etwas falsch verstanden ?

:confused:

Bassbumper
10.12.2007, 13:15
Hallo Bassbumper,

...........tolle Idee................. hast Du auch erwähnt, welchen Kostenbeitrag zu bereit bist zu bezahlen, für Administration, Kontrolle und ggf. Rechtsberatung?

.............haben, haben, haben...............nur nix zahlen.............:cry:

Was trägst du den zum forum bei ? Es war ein vorschlag, mehr nicht. Dann macht das forum doch kostenpflichtig. Was glaubste wie schnell hier dann zu ist.

Deine kritik ist nicht gerade der rede wert meiner meinung nach.

und wieso rechtsberatung ? es ist eine bewertung wie in ebay. Wenn du als verkeufer nicht gut warst, mir das nicht gefallen hat, dann kriegst du eine bewertung ob positiv oder negativ. Sehe ich kein problem drinne.

Le concombre masqué
10.12.2007, 13:32
Hier ist aber nicht E - Bay, sondern ein Forum.

kleiner Unterschied zwischen einem Milliardenunternehmen und ein kleines Internetportal , welches sich gerade so finanziert.

Wenn du mit einem Kauf nicht einverstanden bist, dann regle das Privat mit dem Verkäufer und erwarte nicht das ein Moderator deine unüberprüfbare und somit rechtlich sehr bedenkliche "Bewertung" auch noch freischalten soll. Bei der Mentalität Mancher hätte RCN sehr schnell die erste Verleumdungsklage am
Ar...

Lass das ganze mal sacken , nichts für Ungut

:D

Konrad Kunik
10.12.2007, 14:52
konstuktive kritik ist hier anscheinend nicht erwünscht, wie mein vorredner schon sagte, wird es jetzt schon lächerlich. Ist ja soviel arbeit. Einen user zensieren, oder sperren ist der gleiche aufwand.
Moin Bassbumper(?) und Dirk,

wenn euer Anliegen nicht als seriös betrachtet worden wäre, ständen hier noch einige Beiträge mehr oder das ganze Thema wäre schon verschwunden. ;)

Bei aller Kritik und Anregungen bitte nicht vergessen:
Die Börse ist ein zusätzliches Angebot zum Forum, dazu noch kostenfrei, und die Moderatoren machen hier ihren Job für euch in ihrer Freizeit - für umme...

Wenn wir eine Möglichkeit sehen, unser Angebot für euch noch interessanter und lohnenswerte zu gestalten, so machen wir das im Rahmen unserer Möglichkeiten - und unsere Möglichkeiten hängen stark von unserer Personalstruktur ab - mal etwas zum Lesen (http://www.rc-network.de/magazin/artikel_07/art_07-075/art_075-01.html).

Und bei all uns so lieb gewordenen demokratischen Freiheiten - das Internet ist schon lange kein rechtsfreier Raum mehr. Eine Aufgabe der Moderatoren ist nämlich, auch auf die Wahrung eurer Freiheiten zu achten, und dazu ist oft Moderation in Form von Editierungen notwendig, um euch zu schützen. Und zum Glück ist :rcn: nicht Ebay... ;)

Konstruktive Kritik und Mitabeit sind immer willkommen, und daran orientiert sich auch unser Angebot.

Le concombre masqué
10.12.2007, 17:49
mal etwas zum Lesen (http://www.rc-network.de/magazin/artikel_07/art_07-075/art_075-01.html).



Mich wollt Ihr ja nicht :cry:

Jerry4
10.12.2007, 18:03
Schaut mal bei www.planet3dnow.de in den Marktplatz. Das System hat sich bewährt und ist pflegeleicht ...

Le concombre masqué
10.12.2007, 18:12
Schaut mal bei www.planet3dnow.de in den Marktplatz. Das System hat sich bewährt und ist pflegeleicht ...


Solange man es nicht selber macht ist alles pflegeleicht...:D

Jerry4
10.12.2007, 18:16
Solange man es nicht selber macht ist alles pflegeleicht...:D

Bist du nicht 24/7 im Forum unterwegs? :)

Le concombre masqué
10.12.2007, 18:19
Bist du nicht 24/7 im Forum unterwegs? :)

nicht ganz

Ich würde mich aber hüten "bewertungen" freizuschalten oder überprüfen zu müssen, ausser für 8% der Kaufsumme, so wie es ebay macht, da würde ich evtl. mit mir reden lassen

Isy81
10.12.2007, 21:04
Hi,


Dann macht das forum doch kostenpflichtig. Was glaubste wie schnell hier dann zu ist.

Ich kenne ein Forum in dem ein "ähnlicher" Service wie hier gewünscht angeboten wird.....
Bevor man da aber was anbieten darf muß man einen "Jahresbeitrag" in die Kasse zahlen....
Funktioniert sehr gut und das Forum gehört weder zu den kleinsten, noch wird es bald geschlossen...ganz im Gegenteil.

Es geht also schon....Nur müssen die User auch bereit sein für "mehr" Service auch ggf mal etwas zuzahlen.

Es kommt halt immer drauf an wieviel es einem selber Wert ist.

Mfg
Dominik