PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SupersoniC von Aerosport Becker



Raphael
24.06.2002, 08:06
Hi Leute,

wer hat Erfahrungen mit dem Ding, evt. im Vergleich mit dem Caracho von Vektormodell? Folgende Dinge gefallen mir am SS besser:

-2-teiliges Leitwerk
-Hartschale

Vielen Dank schonmal + Gruss

Raphael

Achrainer_Hansjoerg
24.06.2002, 11:10
Hi Raphael!
Hab zwar noch keines der beiden Modelle live gesehen, aber deine Begründung warum dir der SS besser gefällt verstehe ich nicht ganz.
Bis vor 2Jahren gab es den Begriff "Hartschale" (eventuell bei Kokosnüssen) eigentlich noch gar nicht. Die Schalenflügel in konventioneller Bauweise waren auch, je nach Laminat (Aufbau) mehr oder weniger belastbar. Natürlich ist die "neue" Hartschalentechnik was cooles, aber ich fliege z.B. ausschließlich im Gebirge mit meinen F3Blern und da brauch ich trotz teilweise wildem Gelände (Landemöglichkeiten) keine Hartschale. Weiters sind die Flügel in Hartschalentechnik meistens schwerer (die Druck- und Beulfestigkeit muß ja wo her kommen). Wenn man mehrere Stege in einen 0815 Schalenflügel einbaut, bekommt man vergleichbare Oberflächenfestigkeiten.

O.K. 2-teiliges LW ist geschmacksache ;)

Bericht vom Caracho ist im neuen Aufwind. Hat gute Kritiken bekommen.

Raphael
24.06.2002, 11:23
Hi,

vielen Dank erstmal,

naja, ein F3B-Profi aus der Schweiz hat mir gesagt, kauf entweder den Caracho oder den SupersoniC.
Hartschale hin- oder her, scheint ein guter Flieger zu sein. Ich persönliche finde die Hartschale supertoll, weil ich diese hässlichen Beulen (und seien sie noch so klein) einfach hasse. Zudem ist der SupersoniC auch nicht wirklich schwer, ab 2.1kg. 2-teiliges V-LW ist nicht nur vom Transport her besser, man muss bei einem 1-teiligen V-LW so stabil bauen dass die Oberschale nicht vom Holmgurt abreisst dass man genausogut 2-teilig bauen kann (IMHO).

Bin sehr dankbar für weitere Meinungen!

Gruss
Raphael

Raphael
24.06.2002, 11:52
upss hab' mal nichts gesagt, der SupersoniC wird NICHT in Hartschalenbauweise angeboten, des Gewichts wegen.
Trotzdem stellt sich die Frage, SupersoniC oder Caracho...

Gruss
Raphael

Achrainer_Hansjoerg
25.06.2002, 08:19
Sind beides sicher super Modelle! ;)

1-teiliges V-Leitwerk: Das Problem mit dem Ablösen der Oberschale kann passieren, bei meinen Leitwerken habe ich tatsächlich im Auflagebereich satt Harz eingespritzt, teilweise auch weil dort meine Einschlagmuttern fixiert werden müssen um von unten verdeckt anschrauben zu können.
Was hältst du von der Estrella, außer der Ultra :D langen Wartezeiten beim bestellen??

[ 25. Juni 2002, 11:31: Beitrag editiert von: Achrainer_Hansjoerg ]