PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wer arbeitet mit der Feinbohrmaschine von Proxxon?



Modellpilot62
26.12.2007, 18:30
Hi,
bin am Überlegen mir die kleine Feinbohrmaschine zu kaufen da man bei dieser bis 6mm spannen kann. Eignet die sich auch für kleinere Schleifarbeiten im Modellbau?
Ich wollte zuerst den Feinbohrschleifer IB von proxxon, aber der kann nur bis 3mm Schaftdurchmesser spannen. Nun habe ich allerdings noch etliche Schleifaufsätze mit 6mm Schaftdurchmesser, deshalb die Frage.

Haut das Schleifen mit der Bohrmaschine auch irgendwie hin, oder komme ich nicht darum 2 Geräte anzuschaffen?

Vielen Dank erstmal,

Gruß

PS
26.12.2007, 18:55
Hallo Dani,

ich würde den Feinbohrschleifer vorziehen !

Aber mit 230 Volt.

Zusätzlich besorgst du dir ein Bohrfutter :

http://www1.conrad.de/scripts/wgate/ZCOP_B2C/~flN0YXRlPTE0NTk1NDI4MzY=?~template=PCAT_AREA_S_BROWSE&glb_user_js=Y&shop=B2C&zhmmh_lfo=&zhmmh_area_kz=&product_show_id=811967&gvlon=&p_init_ipc=X&p_page_to_display=fromoutside&~cookies=1&cookie_n[1]=b2c_insert&cookie_v[1]=V0&cookie_d[1]=&cookie_p[1]=%2f&cookie_e[1]=Sun%2c+27-Jan-2008+17%3a46%3a16+GMT&cookie_n[2]=b2c_hk_cookie&cookie_v[2]=WW4&cookie_d[2]=&cookie_p[2]=%2f&cookie_e[2]=Sun%2c+27-Jan-2008+17%3a46%3a16+GMT&scrwidth=1280

Dann hast du grosse Spannweite und grossen Drehzahlbereich.

Ich habe mein Futter auf einer Börse / Messe erstanden und benutze es miz HM - Fräsern bis ca. 20 mm Dmr

Gruss Peter

Modellpilot62
26.12.2007, 19:52
Hi Peter,

der Link funktioniert leider nicht. Aber wenn es das gibt dass ich auch Schleifköpfe mit 6mm Schaft auf dem Feinbohrschliefer spannen kann wäre das Super.
Vielleicht gibt es ja noch weitere Verkaufsadressen bezüglich des Spannmechanismus? Ich habe nämlich noch nirgends ein Bohrfutter etc. für Dremel, Proxxon etc. gefunden wo man bis 6mm Schaftdurchmesser spannen kann.

Würdest Du eher zu dem Proxxon FBS 240/E oder zu dem Proxxon IB/E raten?
Wo liegen die Unterschiede bzw. Vor- oder Nachteile.

Grüße
Daniel

jmoors
26.12.2007, 22:07
@Dani04: Versuche es mal hier: http://www.proxxonshop.de
Die haben alles mögliche von Proxxon und bieten guten Service.
...und Nein, ich bekomme keine Provision :cry:

PS
26.12.2007, 22:40
Hallo Daniel,

nimm mal diesen Link : http: http://www.mercateo.com/p/102-811967(2d)BP/SCHNELLSPANNFUTTER_1_2_6MM_F_PROXXON.html

Gruss Peter

Modellpilot62
26.12.2007, 22:44
Hi Danke für den Tip,
ich werde da mal anrufen. Die abgebildeten Zubehörteile haben allerdings auch nur Schaftdurchmesser bis max. 3mm.

Viele Grüße

PS
26.12.2007, 22:53
Hallo Daniel,

schau genau hin : 1,2 ....6 mm

Und sieh zu, dass du eine kugelgelagerte Maschine bekommst !


Gruss Peter

Modellpilot62
27.12.2007, 19:13
Klasse,

ihr habt mir richtig weitergeholfen.

Vielen Dank

PS
28.12.2007, 19:38
Hallo Daniel,

das Bohrfutter von Dremel aus Post #5 passt nicht zu Proxxon !

Aber das Bohrfutter von Böhler passt !

http://www.boehler-minitool.com/shop_main.php?sgr=01&modus=nr_direkt&dwgr=&dawgr=&nr=320140

oder Conrad Nr. 811967-BP

Hab es ausprobiert !


Gruss Peter