PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pace mit diagonaler Anlenkung



Leomane
28.12.2007, 14:54
Hallo,
bin gerade dabei meinen Pace zu bauen. Mochte Servos 3150 verwenden und diagonal anlenken. Wer könnte mir helfen???? Glaube da bekomme ich ein Problem. Wieviel Grad sollten die Wölbklappen stehen zum optimalen bremsen?
Schnelle Info wäre nett, bin mämlich mal so kurz vorm verzweifeln:cry:

Gruß
Sigmar

Udo Fiebig
28.12.2007, 15:53
Wieviel Grad sollten die Wölbklappen stehen zum optimalen bremsen?
Optimal = am wirksamsten = 90 Grad :cool: (wenn's mechanisch möglich ist)

leyblau
28.12.2007, 15:54
http://www.agm-penig.de/
Schau unter Technik nach

gruss Lothar

f3f
28.12.2007, 18:25
Wieviel Grad sollten die Wölbklappen stehen zum optimalen bremsen?
Schnelle Info wäre nett, bin mämlich mal so kurz vorm verzweifeln
1. Bringst du die 3150 in den Schacht OHNE ÜBERSTAND an der Unterseite? - ich hab Hs 125 und die HALTEN, vielen Unkenrufen zum Trotz !! sogar NACH einem DS - Crash (welcher zugegebenerweise mit NICHT sehr hoher Geschwindigkeit erfolgte).
2. Hast du die Möglichkeit die Servomitte an der Steuerung zu verstellen ?
3. Das EINZIGE Ausschlaghindernis ist die Befestigung am Servo - die Fahrradspeichenlösung ist sicher OK.

Wenn du prinzipiell den Servohebel länger gestaltest als den Klappenhebel hast du immer eine "Übersetzung.

Meiner bremst mit ca. 70 Grad famos!! - die 70 dienen aber nur zum schnellen runterbremsen (1-2 Sekunden) dann wird wieder reduziert.
Kannst mir auch eine PN senden.
Bin vom PACE begeistert - "geht wie die Sau" !!!
Tschüss

COOLMOVE
29.12.2007, 00:17
Hallo,
bin gerade dabei meinen Pace zu bauen. Mochte Servos 3150 verwenden und diagonal anlenken. Wer könnte mir helfen???? Glaube da bekomme ich ein Problem. Wieviel Grad sollten die Wölbklappen stehen zum optimalen bremsen?
Schnelle Info wäre nett, bin mämlich mal so kurz vorm verzweifeln:cry:

Gruß
Sigmar
Immer locker bleiben, die Mainzelmännchen waren da und haben die Drecksarbeit erledigt!:D
Um die Nerven zu beruhigen, musste während der Arbeit eine Packung Duplo ohne zu kauen geschluckt werden. Allergische Reaktion auf diese Nahrungsergänzung konnten im Hüftbereich festgestellt werden.

Leomane
29.12.2007, 00:30
Ich danke dem Mainzelmännchen nochmals ganz doll, ohne hättt ich wohl total am Rad gedreht. Die vielen Anlenkungsversuche gehen jetzt zum Altmetall, der Erlös wird wieder in Duplos umgesetzt - Nervenfutter.
Nochmals vielen Dank Rainer!!!!!!;)

COOLMOVE
29.12.2007, 00:35
Ich danke dem Mainzelmännchen nochmals ganz doll, ohne hättt ich wohl total am Rad gedreht. Die vielen Anlenkungsversuche gehen jetzt zum Altmetall, der Erlös wird wieder in Duplos umgesetzt - Nervenfutter.
Nochmals vielen Dank Rainer!!!!!!;)
Bloss kein Duplos mehr. Habe zuhause nicht mehr durch die Türe gepasst!:eek:

Daniel Lesky
29.12.2007, 00:40
Glaub ich werd ab sofort ne Packung Duplos miteinlegen :D

@Sigmar: Wie telefonisch von mir mitgeteilt reichen die 40- 50° auch schon mehr als vollkommen aus um den DS zu bremsen, dann zerstörst die Servos bei ner Landung mit gesetzten Klappen auch nicht so schnell, soll ja auch mal vorkommen!
90- 70° bremsen zwar am besten, klar, aber du provozierst, besonders am Anfang, wo du das Modell noch nicht kennst das es dir abschmiert, also langsam angehen!

P.S.: Hoff auf ein Bild vom Neujahrserstflug!!!

Gute Nacht, Daniel

UweH
29.12.2007, 00:41
Hallo Leomane,

grade wollte ich Rainer auch für den unübertrefflich produktiven Beitrag danken, Du bist mir wenige Minuten zuvor gekommen.:D :D
Schau doch mal mit der Suchfunktion nach den anderen Freds über Pace (und Focus) und/oder schick ne PN an Daniel Lesky, der ist ein netter Kerl und wird Dir sicher helfen...???

:p

Viele Grüße,

Uwe.

UweH
29.12.2007, 00:45
Ohhh, viel passiert beim schreiben,

also:

Alles klar (?) und viele Grüße nach Österreich....(besonders nach Hagenberg, sorry Daniel :D :D )

COOLMOVE
29.12.2007, 01:05
dann zerstörst die Servos bei ner Landung mit gesetzten Klappen auch nicht so schnell, soll ja auch mal vorkommen!

Hallo Daniel, da sind 3150er eingebaut, da zerreists eher die Klappenund die sind stabil!:eek:
Ist ne geile Maschine, könnte mir auch gefallen!
Gruß

Daniel Lesky
29.12.2007, 01:29
Hallo!

Auch 3150 gehen, alles schon gehabt... Sind sicherlich in dieser Preisklasse die besten Servos, mit Abstand die besten Servos das sei gesagt, aber wennst sie falsch erwischt...Irgendwas gibt immer nach, stellt sich halt die Frage was, hoffentlich das Gestänge, ansonsten das Getriebe, die Klappe, Scharnier oder gewünscht die Verklebung, und deswegen ist es besser 20cm weiter zu fliegen beim Landen mit 50° als mit 90° heimgehen, seh ich so.

So, aber jetzt in die Heia, husch husch

Daniel

Leomane
29.12.2007, 20:55
So, heute wurde er endlich fertig. Gestern Nacht noch bis 2.30 Uhr rumgemacht und heute auch nochmals einen halben Tag.
War ne ganz schöne Aktion mit der Diagonalanlenkung und 3150, jetzt sind aber alle Abdeckungen drauf und das Teil sieht echt geil aus. Ohne Kollege Rainer wäre das aber ganz schön in die Hose gegangen :D
Flitschehaken ist auch schon drin und wartet auf seinen ersten Einsatz.
Kann ihn aber erst hoschschießen wenn der Rainer dabei ist, da ich ihm versprechen mußte, daß er dabei sein darf wenn ich ihn "reinbohre".
Vielleicht klappt`s ja morgen.

Gruß
Sigmar

Daniel Lesky
29.12.2007, 23:43
Hallo Sigmar!

Bitte bitte mach beim Erstflug nen einfachen Handstart oder geh sowieso mal normal an einen Hang oder lass dich hochschleppen, und wenns von ner Leiter am Flugplatz runter ist, Flitschen beim Jungfernflug geht oft in die Hose, wäre ja schade drum, alleine schon um die Duplos :D

LG, Daniel

Leomane
30.12.2007, 18:30
So Leute, heute gab`s kein Halten mehr. Ich schlag mir doch nicht die Nächte (und Tage) um die Ohren und laß das Teil dann im Keller liegen.
Vorraussetzungen waren natürlich optimal, kalt wie S.., leichter Nieselregen, einigermaßen Wind am Hang aber total verwirbelt da die Richtung nicht so ganz stimmte. An so einem Tag fliegt nur noch einer, das war Kollege Rainer.
Also Treffpunkt 14.30 Uhr. Pace ausgepackt zusammengesteckt und ihn erst mal dem Kollegen in die Hand gegeben zum abwerfen. Nur wie wirft man ihn am besten???? Zum halten gibts da ja nicht viel - in der Speerwurftechnik gings dann aber ganz gut. Sofort gings nach oben weg - also war nachtrimmen angesagt, bis das Teil geradeaus flog und bei Rainer fast die Finger am Rumpf klebten.
Kurz aufwärmen und vorgewärmten Flitschegummi raus:) . Ordentlich Spannung geben und los gehts. Was soll ich sagen - der Pace ging wie ne Flex. Schnurgerade fahrt holen und dann das Höhenruder nur antippen und ab gehts. Muß dazu sagen es war überhaupt mein erster Flitschestart außer ein paar mal mit nem Nuri, was mann aber wirklich nicht vergleichen kann.
Oben wackelte der Pace ganz schön rum - die Verwirbelungen waren schon extrem. Trotzdem machte es riesig Spaß. Das Teil läuft wirklich wie schon so oft im Forum beschreiben. Dann war es soweit, Landeanflug. Vor einem Waldstück eingekurvt und plötzlich war er nicht mehr zu sehen. Dunkler Hintergrund, schwarzer Flieger und schon etwas duster, alles kam zusammen.
Mir rutsche das Herz fast in die Hose. Trotzdem ging es nochmal gut und die nächsten Anflüge wurden von der anderen Seite gemacht.
Alles in allem war es heute suuuper und ich denke daß ich mit dem Pace noch viele Flüge machen werde. (sehr Suchtverdächtig)
Was mir noch auffiel war, daß man sehr viel Tiefenruder beimischen muß, wenn man die Wölbklappen nach unten fährt und das Modell nicht wegsteigen soll.
Auch nochmals vielen Dank an Daniel für die tolle telefonische Unterstützung.
Solche "Jungunternehmer" werden ihren Weg gehen ;)
Hoffe man sieht auf dem Bild nicht meine Knie zittern.

Leomane
30.12.2007, 18:32
Nochmals auch vielen Dank an Kollege Rainer. Hoffe er erholt sich wieder von seinen Erfrierungen;)

matty01
30.12.2007, 19:25
@Leomane

An so einem Tag fliegt nur noch einer, das war Kollege Rainer.


So ein Quatsch, es gibt noch mehr Verrückte.
Also ich hatte heute auch mein Spaß. Nach ner Stunde waren zwar die Finger am Sender festgefrohren, aber Aufgrund der genialen Bedingungen hat mich das überhaupt nicht gekratzt.

Wir sollten mal zusammen Hessentahl abrippen.

Guten Rutsch
Matthias

Leomane
30.12.2007, 19:48
Hi Matthias,
bist Du nicht der Kollege vom Kollege? Wenn ja dann bist Du doch derjenige der in Hessental mal ne SB10 rausgefeuert hat??? (Ich verneige mich vor Dir:) )
War bisher nur einmal in Hessental obwohl fast vor der Haustüre. Hat mir aber sehr gut gefallen. Muß natürlich noch ein bißchen üben, da ich wirklich nicht der Hangflugprofi bin.(Eigentlich gar kein Fluprofi :cry: )
Wichtig ist aber immer erst mal, daß das Material stimmt ;) , darauf kann man dann ja mal aufbauen. Hat natürlich auch ein Nachteil - es gibt keine Ausreden mehr.
Natürlich können wir mal in Hessental die Luft unsicher machen. Jetzt lassen wir erst morgen mal die Raketen fliegen, danach 3 Tage Skifahren und ab nächsten Samstag bin ich wieder für jeden Spaß zu haben.
Kannst ja schon mal dein Kollegen der ja auch mein Kollege ist mobilisieren:D
Da seh ich aber die wenigsten Probleme, der ist nämlich auch für jeden Spaß zu haben.
So, dann machs mal gut Matthias und rutsch mal schön ins Jahr 2008.

Leomane
30.12.2007, 20:03
So, nun habe ich den Pace nochmal ein bißchen "enttarnt". Glaube das ist sehr wichtig um den Feger auch immer zu sehen, besonders wenns mal ein bißchen dukler wird.

COOLMOVE
30.12.2007, 20:26
Das ging aber schnell mit den Klebestreifen.

Leomane
30.12.2007, 20:30
will ja nicht nochmal so die Gesichtsfarbe verlieren, wenn ich das Teil nicht mehr sehe. Außerdem erst mal nur ein Versuch. Abdeckung habe ich auch gleich optimiert, soll ja nichts knarzen ;)

FX2000
30.12.2007, 22:10
Hallo Sigmar,


Hab auch schon oft mit dem Segler geliebäugelt und mir überlegt einen zu kaufen. Allerdings stört mich die Klappenanlenkung über die Flächen Oberseite. Sieht einfach bischen komisch aus.

Könntest Du evt. ein paar Fotos der Anlenkung einstellen? Das wäre echt super und würde mir bei meiner Kaufentscheidung helfen.

Viele Grüße
Stephan

Leomane
30.12.2007, 23:30
Mach ich dir morgen gerne, hat mir und meinem Kollege zwar einiges an Nerven und Stahldraht gekostet aber letztendlich funktioniert es einwandfrei.
Selbst mit den 3150er Servos. Die werkseitig vorgeschlagene Anlenkung ist wirklich Geschmacksache, konnte mich auch nicht begeistern.
Was ich bisher zu dem Modell sagen kann ist es ein wirkliches Superteil.
Man kann es wirklich nur empfehlen. Es hat einfach auch eine super Optik und hebt sich von dem vielen Einerlei deutlich ab.
Nach weiteren Flügen werde ich auf jeden Fall nochmals berichten.
Kannst ruhig auch mal den Hersteller kontaktieren, er gibt sich wirklich alle erdenkliche Mühe seine Kunden zufrieden zu stellen, ein Service den man bei vielen anderen Herstellern vermißt.

Daniel Lesky
31.12.2007, 01:24
Hallo Sigmar!

Super, immer schön wenn der Erstflug erfolgreich verläuft!!
Und jetzt, fliegen, fliegen, fliegen, die Leistung kommt mit der sauberen Einstellung des Modells, und das braucht viele Flüge !

Dann, viel Spaß noch und nen guten Rutsch ( Flug :D ) ins neue Jahr!

Liebe Grüße, Daniel

Leomane
01.01.2008, 12:12
Hi Leute,
wünsche Euch ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2008.
Gestern waren wir mit dem Pace beim Flitschen, einmal mit "Mädchen- und Männergummi" (so nennen wir das bei uns-kommt von der unterschiedlichen Stärke)
Der Pace geht mit dem Männergummi wie die S.. - einfach Klasse.
Hier wie versprochen noch ein paar Bilder von den Abdeckungen. Habe diese mir Silikon befestigt und abgedichtet, hält bisher ohne Probleme und kann ganz leicht wieder geöffnet werden.
Die von Daniel mitgelieferten Teile passen dafür optimal;)
Wünsche noch einen schönen 1.Januar
Haben gestern vom Flitschenstart auch ein paar Filmchen gemacht, die uns aber leider nicht soooo gelungen sind, d.h. wir werden die Sache nochmals wiederholen müssen.

COOLMOVE
01.01.2008, 19:56
Geiler Focus im Hintergrund! Sieht aber ziemlich kopflastig aus!

ikw
03.01.2008, 16:13
Diagonalanlenkung
Welche Hebellängen hast du ??
.) am Servo ?
.) am Ruder ?

hab an einem TOOL 6mm Hebel - Spiel ist NICHT mehr als sonst - klappt prima!
Die Herstellung dauert allerdings "etwas" länger.

werde in meinem neuen PACE DSE auch Diagonalanlenken.