PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gnumpf: Schwerpunkt!



St.Bernhardt
09.01.2008, 21:12
Hallo,
wann stellt ihr den Schwerpunkt ein? Bei leerem Tank, halbvollem Tank oder vollem Tank?

Viele Grüße
Stephan

Timo Starkloff
10.01.2008, 09:46
Immer bei leerem Tank.

Agent Smith
10.01.2008, 10:12
Kommt ganz darauf an wo der Tank ist.

Ist er ziemlich genau im Schwerpunkt (und da sollte er hin) ist es so gut wie vernachlässigbar.

Ist er vor dem Schwerpunkt, wandert der Schwerpunkt mit sich entleerendem Tank nach hinten. Was das bedeutet sollte klar sein. Die Flugeigenschaften ändern sich, im extremfall bekommst du ein richtiges Problem. In dem Fall muss der Flieger also noch mit leerem Tank beherrschbar sein.

Wie gesagt, je näher der Tank am Schwerpunkt, desto besser. Es sei denn die Spritleitungen werden so lang, das das wieder Probleme verursacht. Genau das ist aber in Modellen ala Gnumpf & Q500 sicher kein Problem.

St.Bernhardt
10.01.2008, 11:43
Hallo,
schon mal danke für die Antworten!
Habe bei meinem Gnumpf den Tank ganz vorne, hinter dem Motorspant eingebaut. Ist also keine so gute Position! Habt ihr denn den Tank unter der Fläche im Schwerpunkt?

Grüße
Stephan

renoracer
10.01.2008, 12:17
Hallo Jungs,
mein Gnumpf-Tank liegt ganz vorne, Schwerpunkt mit leerem Tank ausgewogen. So fliegt's auch mit leerem Tank (allerdings gezwungener Massen nicht weit) und mit vollem Tank genügt die Leistung, zum oben bleiben.

Gruss, Hugo

Timo Starkloff
10.01.2008, 12:45
Hatte nie Probleme auch mit vollem Tank zu landen wenn mal der Motor ausging. Für die Spritversorgung ist es in der Regel schon besser wenn der Tank möglichst nahe beim Motor sitzt.