PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Komponente soll ich in dieses Modell einbauen ??



BIG Andy
17.01.2008, 21:34
Hello !!

Würd mir gerne im März diese Giles http://www.der-schweighofer.at/web/produ...71944&prodID=99 zulegen ,da ich aber keine ahnung habe mit welchen komponenten man so etwas bestückt würd ich euch gerne um rat fragen.

Bin solche Modelle nur mit Verbrennern geflogen da ich mich aber komplett getrent hab von den Stinkezeug Bitte ich euch um Hilfe ok .

Das Modell sollte schon genug kraft haben für Kunstflug allse nicht das sie mit Bauchweh einen Looping schaft sollte schon klraft dahinter sein und flugzeiten so um die 7-10min wären toll .

Benötigen dazu würde ich Motor,Regler,Akku und Prop.

Danke für eure Hilfe !!!!! ok ok ok

BIG Andy
17.01.2008, 21:36
http://www.der-schweighofer.at/web/productdetails.php?artikelnummer=71944&prodID=99

Andreas Maier
17.01.2008, 21:45
kannst du mal das Leergewicht erfragen ?
...vll. gibt es auch eine E- version? = etwas leichter .


gruß Andreas

BIG Andy
18.01.2008, 21:25
Hab mich entschieden einen Axi 5330/F3A und einen Jeti Advance 90A plus opto F3A und ne 20x8 Prop zu nehmen .

In ebay hat mal jemand eine Giles mit 1800mm verkauft mit diesen komponenten .

Was sagt ihr is das zu überdiemensiert??

Mich würde noch interresieren wie mache ich das mit einer Seperaten versorgung für den Empfänger ...ich mein 2 icke kabeln allso Rit und Schwarz gehen zum lipo akku und das ich sag halt mal jetzt das Impuls kabel geht zum Empfänger .

Wie schalt ich da jetzt einen normalen 4,8V Empfängerakku dazu ??

Wär nett wenn ihr mir das erklären könnt da ich das bei diesen Regler machen sollte.

Danke !!!!!!!!:):)

Andreas Maier
18.01.2008, 22:14
Was sagt ihr is das zu überdiemensiert??

Danke !!!!!!!!:):)


NIE !!!....denn die Leistung ist mit dem Daumen regelbar !




gruß Andreas

BIG Andy
19.01.2008, 12:53
Wäre nett wenn wir mir da wer helfen könnt !!

mfg Andy

H.F
19.01.2008, 19:08
nene, du stehst nicht auf dem schlauch, du hast das richtig kapiert.

den lipo für den motor hängst du direkt an den regler, rot auf rot, schwarz auf schwarz.
die drei kabel des reglers die nebeneinander herausführen gehen auf den motor, einfach dranmachen und testen ob die laufrichtung passt, sonst 2 kabel untereinander austauschen, egal welche, kannst nichts falsch machen.

für den empfänger kannst du natürlich auch nickel nehmen, einfach auf den "bat" anschluss stöpseln. nicht zu kleine batterien wählen, die servos dieser grösse sollten schon bisschen arbeiten dürfen ohne das gleich die spannung zusammenfällt.

BIG Andy
19.01.2008, 20:17
Hallo !!

Aha allso hab ich das eh richtig kapiert:) du dann hab ich noch eine frage was genau ist ein Jumper ich hab damal glaub ich halt gelesen man kann solche regler programmieren .

Ich hab das nähmlich noch nie gemacht ...bei meinen E-Seglern hab ich einfach imer den Regler angeschlossen und aus .

Hab einen Jazz Regler da hab ich 4 A4 Zetteln dabei die hab ich mir noch nie durchgelesen (sollt ich mal machen) was kann ma de noch so alles machen mit nen Regler?

mfg Andy

H.F
19.01.2008, 20:28
das du das noch nie gemacht hast hatte ich schon geschnallt, sonst hätte ich dir auch nicht so detailiert geantwortet ;)

ein "jumper" ist eine steckungsbrücke die drauf sein kann oder auch weggelassen wird, damit verändert man irgenwelche beliebige kontakte.

ich empfehle dir die 4 seiten a4 unter das kopfkissen zu legen, ansonsten müssten ja wir hier die blätter durchlesen und dann hier dir weiterschreiben, worauf du ja genauso wieder lesen müsstest... ;)

mit nem regler kannst du einiges machen, aber nur als regler verwenden..
-wieviele s du angeschlossen hast (die volt der lipos, damit weiss er wann den motorstrom runterzufahren bevor der lipo eingeht)
-sanftanlauf,
-propbremse
-timing ("zündzeitpunkt")
-bei einigen auch laufrichtung
-und vieles nützliches mehr!

BIG Andy
19.01.2008, 21:44
Okay werd ich machen :) ...hätt mich sovieso jetzt dann in der nächsten zeit mal reingetigert in die materie,weil wenn ich dabei bleiben will bei der Elektrofliegerei sollt ich mich schon ah bissal auskennen.

Danke nochmal für deine geduld und Hilfe !!

mfg Andy

BIG Andy
20.01.2008, 22:34
Hallo !!

Was ich noch fragen wollt Leute kann mir jemand noch einen Antrieb und Regler nennen der Gut ist aber sich noch Geld mäßig in Grenzen haltet.

Hätte ja an einen Axi 5330/F3A und einen Jeti Advance 90A plus opto/F3A
und an einen 20x8 Prop gedacht .

Nur wenn ich dann noch 2 Stück 5SPack 3900x-cell kaufe bekomm ich es schon mit der angst zu tun ob mich da nicht meine Frau TÖTET.

Daher wollt ich euch noch fragen Bitten ob ihr mir da vielleicht ein paar Preiswertere Antriebe nennen könnt oder gibts in diesen pannweiten ausmaß nicts Billiges ...ich hoff schon :cry:.

Wär nett wenn ihr mir da ein bissal Helfen könnt da ich da noch ein anfänger bin .

mfg B Andy

H.F
21.01.2008, 20:35
hi andy.

am besten wartest du bis der flieger bei dir ist, dann alle teile auf die waage, so erhälst du das rumpfgewicht.

anhand dieser angabe können wir dann abwägen was geht.

BIG Andy
21.01.2008, 22:26
Auch okay !!

Danke !!