PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kennt jemand den Starlet von TOPP/rippin?



Schmidie
19.06.2003, 22:59
hai zusammen

durch ebay bin ich recht günstig an einen flieger namens starlet gekommen. hat 180cm spannweite und ein v-leitwerk. der rumpf sieht entfernt aus wie ein salto. querruder sind streifen querruder über fast die ganze fläche.

dabei ist ein din a4 blat mit nem kurzbauplan und ein paar ruderausschlägen.

kennt das teil jemand? oder hat es vielleicht jemand? bin ein wenig neugierig auf das dingen :D

profil sieht übrigens sehr nach ritz aus. vielleicht sollte ich auch noch erwähenn, dass es ein segelflieger ist :) so in richtung kunstflug/hangkeule.

[ 19. Juni 2003, 23:00: Beitrag editiert von: Markus Schmidt ]

Echse
20.12.2005, 09:26
Hallo Markus,
hast du den Segler jetzt mittlerweile ausgiebig getestet? Und bist du zufrieden?
Wie ist denn die Bausatz Qualität? Ist das V-Leitwerk abnehmbar? Geht er auch noch bei schwachen Bedingungen?
Will mir den Segler auch kaufen und finde ansonsten nichts darüber.

Danke,

Christian