PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DG 800 von Tun Modellbau



Florian K.
24.07.2002, 09:07
Wer kennt die DG 800 von TUN Modellbau und kann was berichten?

http://www.tun.ch/img/produkte/DG-800-2.jpg

.flo

H.-Christian Effelsberg
29.07.2002, 08:00
Hallo flo,
wenn mich nicht alles täuscht, dann ist die abgebildete Maschine ein Voll-GFK-Segler der auch von anderen Vertreibern angeboten wird (Lenger, Airworld, Fleischmann). Das Modell kommt aus Tchechien von Gerasis.
Ich habe so eine DG 800 und kann nur sagen, daß sie sehr gut in der Thermik geht und ein super Flugbild hat.
In der Röhn und in Fiss habe ich sie auch schon geflogen. Ich schick Dir mal ne Mail.
Grüße aus Nordhessen
Christian

Thommy
29.07.2002, 08:23
Hallo,
diese DG kommt meines Wissens nicht von Gerasis, sondern es handelt sich um die DG von Vagenknecht, die z.B. auch bei uns erhältlich ist. Das Modell ist sehr weit vorgefertigt und leicht, deshalb ist es ideal geeignet für die Ausrüstung mit Klapptriebwerk.
gruß
Thommy

nikolaus
29.07.2002, 10:25
@Thommy
Genau! Im übrigen nicht Voll-GfK, sondern Styro-Abachi Flächen und profiliertes HLW.
Bis zu einem unschönen Streit der Beteiligten auch bei EMS für kleines Geld :eek: lange im Programm (mit Graupner KlaTri - :mad: ).

Ich hatte den Flieger, wunderschön und ausgezeichete Flugeigenschaften (scale), in der Tat, aber mit dem Graupner Triebwerk und den damit verbundenen Problemen war's eine rechte Qual bis zum unrühmlichen Tot. Ohne KlaTri oder mit was vernünftigem (JK oder gleich Elicker) sicherlich eine tolle Sache.

Bei Thommy ist man bestimmt gut beraten, auch wenn's um diesen Flieger geht.

Gruß,

Nikolaus

TorDie
30.07.2002, 21:20
Hallo Thommy,
kannst Du mir mal Daten der DG 800 geben ? ( wie schwer ist diese ?), bin sehr interessiert, fliege das Elicker TWK in meiner MPX ASH 26, 12 Zellen, 5200 gr. !!, glaubt mir keiner, die starte ich aus der Hand am Hang, klappe aus und mache 500 m mit einer Ladung, funktioniert absolut Top !, überlege ob ich den kleinen Discus den ich bei Dir in Dortmund gekauft habe auch mit dem kleinen Elicker TWK versehe, glaube nur das der evt. zu schwer wird, gibts da eine leichte Alternative in Deinem Programm ?
Gruß
DB

Thommy
30.07.2002, 22:05
Hallo,
damit kein Zweifel entsteht, bei TUN-Modellbau ist man ebenfalls gut beraten. Ich schätze Ueli und Trudi Nyfeneggers kompetente Art außerordentlich.

Die DG800 ist im Maßstab 1:4,3
Spannweite: 3488 / 4186 mm
Länge: 1588 mm
Flächeninhalt: 63 dm² / 69,7 dm²
Profil: HQ 2,5/13,5-11
Fluggewicht: 3500 g
Flächenstahl 14x2mm
Fläche Styro/Balsa mit Oracover
Störklappen und Einziehfahrwerk bereits eingebaut
Preis mit ausgebautem Cockpit 700 EUR
Wegen des geringen Gewichts bei ausreichender
Festigkeit bietet sich das Modell zum Einbau eines
Klapptriebwerkes an.
Es kann gegen Aufpreis auch bereits für die Aufnahme des Elicker Triebwerks vorbereitet geliefert werden.
Gruß Thommy