PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pitts 80cm selbstgebaut



egge
25.02.2008, 22:38
Hier gibts nen Baubericht einer kleinen Pitts mit 80cm Spw.

soll mal um die 700gr. wiegen, befeuert mit BL und 3S Lipo.
Heute ists nun schon spät, deshalb zum warmwerden erstmal das was am einfachsten aussieht - das Höhenleitwerk.

Abenteur Bilder hochladen...:rolleyes:

fliegertom
26.02.2008, 11:37
hallo,

von wo ist die Pitts,oder hast Du Zuhause eine
Lasercutschneidanlage?
Interesantes Projekt,lass bitte weitersehen.

Mfg

Thomas

egge
26.02.2008, 19:14
so, noch kurz vor dem Abendessen das Seitenleitwerk "gesteckt":)
Bausatz von Balsaworks. Gab´s beim Auktionshaus...

Falls ich heute Abend noch "darf" mach ich mich mal an den Rumpf...:rolleyes:
Ich steh langsam auf den Sekundenkleber :D

greeetz egge

falcon f16
26.02.2008, 19:19
Bausatz gibt es hier http://www.s128420402.online.de/catalog/index.php

egge
01.03.2008, 20:58
Neues aus dem Keller...

nun kommt der Rumpf dran. Das Grundgerüst aus 1,5mm Sperrholz wird nach und nach auf die mitgelieferte Helling geschoben, und mit Balsastäbchen verbunden.
Seitenleitwerke hab ich jetzt wohl zwei ? Am Rumpf ist auch noch eines "integriert".
Nicht schlecht, so wirds sogar rund :D Wie es sich gehört für eine "fette" Pitts. :D Nice :D

Die Bauteile sind "saugend" gefertigt. Nix messen, nix schnibbeln !
Morgen wird dann alles verkleidet...