PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wer baut eigentlich noch einen salto



m.r.d
10.08.2002, 10:41
welche hersteller haben einen salto mit ca. 4-5m im programm :confused: danke für eure hinweise

Ciclo
10.08.2002, 13:52
Servus,

Tragflächenbau Müller (http://www.tragflaechenbau-mueller.de/) hat 3 mit 3800, 4200, 5000 Spannweite.

Gruss
Alex

Piotr
10.08.2002, 15:48
Gewalt - 2500 und 3600.

http://www.gewalt-grossegler.de

Gruß Piotr
www.piotrp.de (http://www.piotrp.de)

jowe
10.08.2002, 20:31
Hallo,

Matthias Hänel mit ca 4 m.

Holm- und Rippenbruch
Josef

Sebastian St.
14.08.2002, 20:31
Hallo m.r.d.
Krause hat einen mit 4,5m Spannweite im Programm und so viel ich weiß einen mit 5m in Vorbereitung.
Ich habe den mit 4,5 m und "selbstgedengelten" Aufsteckflächen,zu sehen unter http://www.dwhamburg.de./hmc/basti.htm

Seppel

Sukhoi
21.08.2002, 13:14
Hallo Zusammen,

es gibt noch noch neu einen richtig grossen Salto (6,1m bzw. 6,66m) von Bruckmann.

Bruckmann HomePage (http://web.utanet.at/bruckmann/start.html)

Beste Grüsse aus CH
Claus

Armageddon
21.08.2002, 16:34
Hi,

von Rosenthal gibts auch ein Salto, zumindest nen Rumpf. Spannweite für 4.5-5m. Baue gerade zwei Stück (zusammen mit nem Fliegerkollege) mit 5m Spannweite.

Kai

Sebastian St.
24.08.2002, 20:41
@ all,
unter
http://www.balsafluegel.de/TF-HMC_Bilder1.html
sind auch Bilder des großen Bruckmann-Saltos zu sehen(ist meiner)
Seppel

Velox Revolution
13.04.2005, 21:02
Hallo Freunde,
bei mir gibt es den Original Saltorumpf bzw. Bausatz mit 6,20 aus der Form des Konstrukteurs Detleff Rittig in einer hochfesten "Alpinversion".
Rumpf GFK,2K-Lack ohne Naht und geschwabbelt.
Profil HQ-W 2.0 16%
Flächen(doppel T Holm mit Kohle) + Scale HLW in Styro-Abachi geschliffen u.verkastet.
Steckung(26mm GFK Stab) u.Störklappen
fertig eingebaut.
Für mehr Info`s bitte direkt anmailen.
Gruß Andreas

Gast_2097
14.04.2005, 07:54
Servus,

schau mal beiManfred Schadl (http://manfred-schadl.de) da bekommt man(n) spitzen Arbeit für sein Geld.

Gruß
Helmut

Ingo Seibert
14.04.2005, 10:34
Hi,

gibt´s die Hänel-Modelle eigentlich noch? Hatte vor Jahren mal den Salto und die ASW-19, flogen beide prima. Den Salto suche ich seit geraumer Zeit, finde ihn aber nirgends. Die Hänel-Seite ist zwar noch online, aber da stehen die Preise noch in DM?! Letzten kontakt mit Hänel hatte ich 98 oder so...

Harm
14.04.2005, 12:03
Hallo Ingo,

Ich habe meine Hänel Saltorümpfe früher immer bei Harry Rosenthal bekommen. Vielleicht gibt es die heute noch bei diese Firma zu bekommen.

AirWolff
15.04.2005, 23:20
bei so regem Interesse wird das ja eine Salto-Saison :D

Gruß, Andreas

m.r.d
21.04.2005, 21:30
das hat aber gedauert mit den antworten :D

danke

AirWolff
22.04.2005, 11:33
der Wille zählt und gut Ding ... :D :D :D

mfG, Andreas

Christian Schulze
22.04.2005, 14:22
Meiner ist fertig,

Erstflug war letzte Woche

http://www.mfg-suro.de/galerie/albums/userpics/10001/normal_Erstflug%2011.05.05%2004.JPG

geht saugut, Rollen am Stück gehen wie nix.

Ich wollte halt keinen weißen Segler haben .

Chrstian

bie
22.04.2005, 16:40
Der sieht einfach klasse aus!

cobrareini
22.04.2005, 17:22
Hoi Christian!

schaut' so aus, als hätte das Team Schulze/Weiss wieder ganze Arbeit geleistet.

Freut' mich, dass das Teil so fliegt, wie es aussieht.

LG

Reinhard

PS: Ist Euer Discus eigentlich wieder aufgetaucht?

Christian Schulze
24.04.2005, 17:09
Hallo Reinhard,

tja, unser Discus bleibt leider verschwunden. Er ruht jetzt irgendwo in den endlosen Wäldern unter der Gerlitzen ...

adios alter Freund ...
Ich werde auf der Webseite (http://www.mfg-suro.de/modelle/discus) mal noch einen Trauerrand setzen

Für die Ausführung des Salto muß ich meinem Bau-Team (Schulze/Weiß) ein dickes Lob aussprechen. Von mir waren ja nur die Ideen, Vorstellungen und Wünsche ...
Ein zweiter ensteht übrigens auch gerade, Erstflug wohl diese Woche, Desgin angelehnt an BMW-Williams

Christian

Bisher hab ich nur Bilder (http://www.mfg-suro.de/galerie/thumbnails.php?album=57) gemacht, ein Ausführlicher Bericht mit allen Details zum Modell folgt noch ...

[ 24. April 2005, 17:24: Beitrag editiert von: Christian Schulze ]