PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einstellwerte Simprop Diamond



thomas d.
15.03.2008, 18:28
Hallo Leute,

ich habe von einem netten Vereinskollegen einen leicht
beschädigten "Oldtimer - Hotliner" ;) Diamond von Simprop günstig übernehmen können.

Da er nun wieder einigermaßen flott gemacht wurde und ich ihn demnächst mal einfliegen möchte,
wollt ich hier mal anfragen, ob jemand zufällig die Beschreibung des genannten Modells daheim hat und mir evtl die Grund - Einstellwerte für SP, Ruderausschläge etc. hier reinschreiben könnte, da ich leider nur Angaben zum SP (65 mm von Flügelvorderkante?) gefunden habe.

Vielleicht hat ja jemand die Werte zur Hand.

Danke schon mal im Vorraus,

der thomas d. ..

thomas d.
18.03.2008, 12:53
Hallo auch,

ist das Modell schon sooo alt oder so wenig vertreten?
Na ja, werde es auch so hinbekommen, wär halt nur für den Erstflug
schön gewesen,
mit den Einstellungen auf der 'sicheren' Seite zu sein.

Es grüßt Euch

der thomas d. ..

S-G
19.03.2008, 08:45
Hallo Thomas D.,
ich habe grad eben -zufällig- gelesen, dass du Infos über den Diamond suchst.
Laut Bauplan: HLW 0 Grad, Flügel + 0,75 Grad, Ausschläge: Höhe ca. 7-8 mm,
Quer - laut Plan- nach ober 18mm nach unten 10 mm. Ich habe noch so einen Diamond, er fliegt wirklich gut, ich brauche aber das Modell nicht mehr und würde es komplett flugfertig gerne abgeben. Vielleicht hat jemand Interesse . P.S: ich habe "kräftigere" Ruderausschläge eingestellt, damit sich auch wirklich etwas rührt. Gruß S.G.

thomas d.
20.03.2008, 12:18
Danke für die Infos,

da bin ich ja mal nicht soo stark daneben gelegen,
Höhe hatte ich 10, bei Quer +20, - 15 mm :D

Wenns demnächst schöner wird ist mein erster Flug mit dem Diamond fällig,
mal schaun, wie er so "geht" ..

Gruß, der thomas d. ..