PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : de Havilland " Vampire"



Det
02.05.2002, 16:51
Hallo RCN Gemeinde

Kann mir jemand mit Bau- und Flugerfahrung, egal ob privater Tipp oder Literaturhinweis, zur " Vampire" von Aeronaut weiterhelfen? Das Teil gefällt mir, allerdings habe ich bisher noch nie was mit nem " Fön" gebaut.

Det
-------------
dat is doch nen Jet.
Da hab ich es mal hingeschoben.
HWE

[ 02. Mai 2002, 17:02: Beitrag editiert von: Heinz-Werner Eickhoff ]

Tobi D.
02.05.2002, 18:04
Hallo Det,

es gab mal einen Test der Aeronaut DH 100 Vampire in der FMT 2/2001. Wenn du keine Möglichkeit hast dir die Zeitschrift zu besorgen melde dich mal per Mail.

MfG
Tobi

http://www.modellflug-norderstedt.de/
Modellfluggruppe Norderstedt

[ 02. Mai 2002, 18:05: Beitrag editiert von: Tobi D. ]

Det
03.05.2002, 09:31
Hallo Tobi

Ich habe die FMT Jahrgangs CD und werde nachschauen. Vielen Dank und schönes Wochenende.

Det

DH-Vampire
29.05.2002, 07:49
Hallo, habe ein gleiches #thema gestartet ohne Dich zu bemerken!
Habe meine Vampire in ca. 1 Monat Startklar.
Ich werde einen Wemotec Impeller Eco Fan
Pro nehmen und Ihn mit 14 Zellen an einem bürstenlosen Jeti Phasor 30/3 verwenden.
hoffe auf ca. 13-14N SChub un 2-2,2kg Abflugmasse! Das Modell ist sehr schön- hoffentlich fliegt es auch so...den Artikel aus der FMT kannst Du Dir auch unter

http://213.144.22.185/Modellbau/FMT/FMT.HTM

runterladen und angucken! Muss mir nurnoch von einem Bekannten eine Flitsche organisieren - die wird nämlich laut Angaben von Vampire-Fliegern dringend benötigt!

Gruß, Olli