PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Twin Star Brushless Tuning



wiener7007
02.04.2008, 09:04
Hallo liebes Forum!

habe seit einiger Zeit eine Twin StarII habe jetzt schon die kugelgelagerten 480er Motren eingebaut sowie größere Propeller und NIMH Akkus mit 4500mah und 10 Zellen! geht damit ziemlich ab!

aber mich würde es reizen auf Brushless umzubauen!
Hat wer schon erfahrungen damit???
welcher Brushless würde passen????
über antworten bin ich sher dankbar!

Hier könnt ihr euch meine TS anschauen:
http://http://www.wienerdominik.de.tl/Twin-StarII.htm

Banjoko
07.04.2008, 16:42
Hallo liebes Forum!

habe seit einiger Zeit eine Twin StarII habe jetzt schon die kugelgelagerten 480er Motren eingebaut sowie größere Propeller und NIMH Akkus mit 4500mah und 10 Zellen! geht damit ziemlich ab!

aber mich würde es reizen auf Brushless umzubauen!
Hat wer schon erfahrungen damit???
welcher Brushless würde passen????
über antworten bin ich sher dankbar!

Hier könnt ihr euch meine TS anschauen:
http://http://www.wienerdominik.de.tl/Twin-StarII.htm

Hallo Wiener !

... meiner fliegt mit 2x Simprop Magic-Torque 15-14 ( 1400 ) und 2x Simprop Magic-Speed 18A BL Controller. Latte ist `ne 8x6. Akku Saehan 3s 2100mAh.
Fliegen bis zum Abwinken ca. 15-20 min.. Bodenstart möglich.
Abfluggewicht knapp 1100g !
Macht einfach Spaß bei der Leistung.

Gruß

Banjoko ( Matthias Wever )