Anzeige Anzeige
 
RSS-Feed anzeigen

Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...

Aktionen zur Rettung unseres Luftraums

Ich möchte hier mal die bisherigen und laufenden Aktionen zum Thema sammeln:

Im November haben bereits einige von uns das Bundesverkehrsministerium angeschrieben.

Stefan Kraft (geilerflieger) hat in seinem Umfeld auch die Vereine im manntragenden Bereich aktiviert und seinen Bundestagsabgeordneten besucht, die neuesten Infos:http://www.modellflugsport-oberland....hraenkung.html

Claus Eckert hat eine neue Seite zum Thema gebaut: http://www.keine-bedrohnung.de/, hier kann man das Plakat und die Unterschriftenliste zum Sammeln von Unterschriften herunterladen

  1. Demo gegen den 100m Deckel in Stuttgart 10.02.2017

    von am 05.02.2017 um 01:36 (Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...)
    Stuttgart: Demonstration gegen die 100 m Höhenbeschränkung

    Modellflieger aus Stuttgart rufen auf, zu einer Demonstration gegen die geplante 100m Höhenbeschränkung:
    ______

    Hallo liebe Modellfliegerkameraden,

    wie Ihr bestimmt alle mitbekommen habt, plant das BMVI eine Novellierung der Luftverkehrsordnung.

    Entgegen den Verhandlungen mit DMFV und DAEC ist nun eine grundlegende Höhenbeschränkung auf 100m außerhalb ...
    Kategorien
    Kategorielos
  2. parlamentarische Anfrage im Bundestag...Danke an Konrad für seine Initiative

    von am 05.02.2017 um 00:06 (Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...)
    Der MdB Herbert Behrens von den Linken hat vor ein paar Tagen eine "Parlamentarische Anfrage" an das BMVI geschickt.
    Ich habe die Erlaubnis, diese weiterzugeben, bevor sie eh in der wöchentlichen Aufstellung des Bundestags erscheint.

    Hier also die Anfrage:

    Einzelfragen zur schriftlichen Beantwortung nach § 105 GO-BT i.V.m. Anlage 4 GO-BT


    1. Mit welcher Begründung gilt gemäß § 21b Abs. 2 der bereits ressortabgestimmten „Verordnung ...
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Zwei aktive Kollegen in der Presse...

    von am 02.02.2017 um 09:45 (Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...)
    https://www.hna.de/lokales/fritzlar-...f-7348647.html

    Modellflieger aus Fritzlar kritisieren geplante Drohnen-Verordnung scharf

    01.02.17 17:32
    Sie sorgen sich um die Zukunft ihres Hobbys: Die Modellflieger Jürgen Volkmann (rechts) und Heinz-Christian Effelsberg kritisieren die geplante Drohnen-Verordnung, die auch sie betrifft. Foto: Laumann
    +
    Sie sorgen sich ...
    Kategorien
    Kategorielos
  4. meine Antwort auf das (Standard) Schreiben eines MdB...

    von am 31.01.2017 um 09:23 (Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...)
    ...der auch meinte, unsere Interessen wären "ausreichend" berücksichtigt worden:

    Sehr geehrter Herr xxx,
    vielen Dank für Ihre Antwort, leider war sie für unser Anliegen wenig hilfreich:
    Meine Kollegen und ich beschäftigen uns nun schon seit über einem Jahr mit diesem Thema. Unsere Interessen wurden nur rein optisch berücksichtigt: für die Vereine, die über eine Allgemeine Aufstiegserlaubniss verfügen, wobei aber in 2 Jahren alles nochmals auf den Prüfstand soll. ...
    Kategorien
    Kategorielos
  5. ...noch eine Reaktion:

    von am 31.01.2017 um 08:08 (Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...)
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    unüblicherweise muss ich es bei dieser Sammelanrede belassen, da allein heute über 50 gleichlautende Schreiben zum obigen Thema bei mir eingegangen sind.

    Ich werde Ihre Argumente in Berlin bei den Kollegen zur Sprache bringen zur Sprache bringen, von denen diese Thematik bearbeitet wird. Innerhalb der Unionsfraktion sind für den Bereich Verkehr der Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Arnold Vaatz, MdB, und der Arbeitsgruppenvorsitzende ...
    Kategorien
    Kategorielos