RSS-Feed anzeigen

M-Link Sensoren

  1. M-Link Sensor für Einzelzellenüberwachung für bis zu 8s (35 Volt) so gut wie fertig

    Name:  DSC04832.JPG
Hits: 2574
Größe:  64,5 KB

    Die Features im Überblick:

    • Spannungssensor für das M-Link Telemetriesystem.
    • 8 Spannungseingänge (A-H).
    • Zur Einzelzellenüberwachung eines Akkupacks bis 8s (35 Volt).
    • Auch zur Überwachung von bis zu 8 Einzelspannungen.
    • Per Stiftleiste direkt auf den Balancer-Stecker eines Akkupacks aufsteckbar.
    • Verfügt über präzise Messwiderstände (0,1% Toleranz) mit niedrigem Temperaturkoeffizienten
    • Abmessungen: 25x25mm


    Daten ...
  2. M-Link Sensor für Einzelzellenüberwachung bzw. 4-fach Spannungssensor

    Um auch mal schnell mehrere Spannungen im Modell überwachen zu können, hatte ich vor einen reinen 4-fach Spannungssensor für M-Link zu bauen. Dies war auch schnell getan und so könnnen nun bis zu 4 Akkus, BECs oder sonstige Gerätschaften bis 26 Volt ( also 6s gehen noch) überwacht werden. Neben der Anzeige dieser 4 Spannungen können natürlich auch die jeweiligen Minimum und Maximum Werte angezeigt werden. Auch eine Alarmschwelle ist einstellbar.

    Durch eine kleine Software-Erweiterung ...
  3. Do it yourself! M-Link Höhensensor zum Selberbauen.

    Da ich gerne einen Höhensensor standardmäßig in alle meine Flugzeuge einbauen möchte, habe ich mich aus Kostengründen zu einem Selbstbau entschlossen. Als Controller kommt dabei ein ATtiny85 Controller vom Atmel und ein BMP085 Drucksensor von Bosch zum Einsatz. Wer ihn nachbauen will findet alle Infos für einen Selbstbau, wie Schaltplan, Layout, Programm usw. gibts hier.
    Der Aufbau kann sowohl auf Lochraster als auch in SMD auf einer Platine erfolgen.

    Hier der Sensor auf Lochraster: ...
  4. Neues von meinen M-Link Eigenbausensoren: "ESC Basic" und GPS

    Aus der Überlegung heraus, welche Sensoren ich am besten "Flächendeckend" für meine Modelle fertigen soll, und wie diese unterzubringen sind, kam die Idee des "ESC Basic Sensors". Also ein M-Link Sensor welcher dafür gedacht ist, dauerhaft auf einen normalen Regler geschnallt zu werden. Z.B. durch Einschrumpfen in den Regler. So kann man aus jedem Regler einen Sensor machen. In einer ersten Version können 2x Spannung und 1x Temperatur gemessen werden. Die Spannung 1 kann direkt ...
  5. Mein erster M-Link Sensor im Eigenbau

    Es ist soweit, endlich habe ich auch mal die Zeit gefunden, und mich etwas mit dem Sensor Bus von Multiplex beschäftigt. Zum Glück ist dieser unglaublich simpel aufgebaut, und ein M-Link kompatibler Sensor ist schnell gemacht.
    Zum ersten Test, habe ich einen Sensor für Temperatur und Spannung gebaut. Zusätzlich können zu jedem der beiden Werte, Min und Max ausgegeben werden.
    Das ganze benötigt im Grunde nur einen ATTiny45 Controller, einen Spannungsregler 3,3 Volt und einen Elko. ...