RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. Antriebsauslegung für Elektrosegler



    Für die Antriebsauslegung von E-Seglern hab ich ein TCL/TK Script geschrieben. Das Programm berechnet basierend
    auf der Flächenbelastung, Abfluggewicht, Akku und einer vorgegebenen Propellersteigung und Steiggeschwindigkeit den Propellerdurchmesser, sowie das notwendige Motor KV. Die Berechnung basiert teilweise auf meinem Dokument Antriebsauslegung [1], [2] vom Vater und [3] vom Helmut Schenk. Download vom Programm siehe Blogende.

    Das Programm berechnet ausgehend ...
    Kategorien
    Kategorielos
  2. jetzt auch vom DAEC, Buko Modellflug:

    von am 04.03.2019 um 13:05 (Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...)
    Neues europäisches Luftrecht einen Schritt weiter
    Am 28.02.2019 hat der EASA-Ausschuss dem Vorschlag zum Erlass der bis zuletzt viel diskutierten Durchführungsverordnung über Regeln und Verfahren für den Betrieb von unbemannten Luftfahrzeugen (samt Annex) zugestimmt. Diese Durchführungsverordnung wird voraussichtlich am 01.06.2019 im Amtsblatt der EU veröffentlich und somit im Laufe des Juni 2019 in Kraft treten. Da diese Durchführungsverordnung für alle unbemannten Luftfahrzeuge gilt, ist ...

    Aktualisiert: 05.03.2019 um 11:02 von hänschen (Eingangssatz korrigiert)

    Kategorien
    Kategorielos
  3. Jürgen Lefevere, Jurist, EU Beamter und Modellflieger erklärt den aktuellen Stand ...

    von am 02.03.2019 um 22:37 (Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...)
    Zusammenfassung:
    Am Donnerstag, den 28. Februar, hat die EU neue EU-weite Regeln für den Betrieb unbemannter Flugzeuge verabschiedet. Obwohl der Schwerpunkt der Regeln auf so genannten “Drohnen” liegt, gelten sie auch für den gesamten Modellflugbetrieb mit Ausnahme des Indoor-Fliegens.

    Die neue Regeln ermöglichen es jedem EU-Mitgliedstaat, seine derzeitigen nationalen Vorschriften für den Betrieb von Modellflugzeugen ohne wesentliche Änderungen fortzusetzen, indem er eine nationale ...

    Aktualisiert: 03.03.2019 um 19:27 von hänschen (Klarstellung)

    Kategorien
    Kategorielos
  4. UAV Verordnung von der EU verabschiedet...

    von am 28.02.2019 um 19:38 (Hier ist der Platz für laufende Aktionen zur Erhaltung unseres Luftraums...)
    DMFV teilt mit:

    EU entscheidet zugunsten der Modellflieger
    Die EU-Kommission hat am 28. Februar 2019 eine neue EU-Verordnung verabschiedet, die unter anderem den Betrieb von Flugmodellen europaweit regeln soll. Nach Monaten der Ungewissheit ist damit nun eine Entscheidung zugunsten der Modellflugsportler gefallen. Im Wesentlichen wurden in dem nun abgesegneten Papier alle Punkte so verfasst, wie es der DMFV im Rahmen seiner Zusammenarbeit mit EU-Parlamentariern, dem Schweizerischen ...
    Kategorien
    Kategorielos
  5. F3P World Championships ...

    Richtig gelesen! Plural. Dieses Mal sind es Weltmeisterschaften, da nach Coburg (2013), Warschau (2015) und Straßburg (2017) nicht nur eine WM in der Klasse F3P-A ausgetragen wird, sondern erstmals auch eine WM in der Klasse F3P-AFM (Aerobatics Freestyle to Music). Damit verdoppelt sich natürlich auch der Aufwand für die Piloten, welche in beiden Klassen starten:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Training MZ.jpg 
Hits:	35 
Größe:	413,3 KB 
ID:	2096486

    Ebenfalls neu: Im Finale F3P-AFM müssen die Piloten zwei verschiedene Kunstflugprogramme ...