Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • Schiffsmodellbau RSS-Feed

    Veröffentlicht: 15.05.2018 23:07  Seitenaufrufe: 1737 
    Vorschau

    Segeln mit 2,4 GHz im Vollcarbon-RC-Boot

    Thomas Grimm
    Erstveröffentlichung 15.03.2010



    TEST-O-STERON zur Regatta der Klasse RG 65 open des Regio-Cup-Süd 2009 in Unterschneidheim im September 2009

    Neue Fernsteuerungen mit der 2,4 GHz-Technik verdrängen mehr und mehr die herkömmlichen MHz-Anlagen. Über die Vorteile wurden im Heft 2/2009 des „Clubmagazin actuell“ bereits ausführlich berichtet. Bei der (inoffiziellen) Deutschen Meisterschaft der Klasse RG 65 open im August des vergangenen Jahres am Berliner Wannsee haben von 37 Teilnehmern schon 22 die 2,4 GHz-Technik eingesetzt.
    ...
    Veröffentlicht: 21.04.2018 21:56  Seitenaufrufe: 1626 
    Vorschau

    Baubericht TRI 07

    Karl Schmidt
    Erstveröffentlichung 19.12.2006


    Nachdem ich drei Prototypen gebaut hatte und mit TRI 06 eigentlich recht zufrieden war, fand ich das RC-Network-FORUM und habe fleißig gelesen und gefragt.
    ...
    Veröffentlicht: 13.04.2018 21:47  Seitenaufrufe: 2246 
    Vorschau

    Baubericht einer IOM

    Michael Scharmer
    Erstveröffentlichung 25.01.2006



    © koku

    In diesem Bericht will ich versuchen, den Bau meiner Billig-und-Primitiv-IOM mit meiner Billig-Kamera zu dokumentieren. Der Weg, den ich hier zeigen will, ist im Prinzip der gleiche Weg, der auch zu meinen letzten IOMs und M-Booten geführt hat.
    ...
    Veröffentlicht: 02.04.2018 22:32  Seitenaufrufe: 2550 
    Vorschau

    Segel selbst gemacht

    Karl Schmidt
    Erstveröffentlichung 10.04.2007


    Nachdem der Rohbau fertig und lackiert ist und auch die Beschläge montiert sind, braucht man Segeln dazu. Wie ich meine Segel baue, beschreibe ich Euch hier.



    Am besten legt man das ganze Boot auf eine Platte, um die Segelumrisse aufzuzeichnen. Die Umrisse sind die Vorlage für die Segel.
    Die Bahnen werden mit dem Lötkolben ...
    von Veröffentlicht: 12.03.2018 23:00  Seitenaufrufe: 905 
    Vorschau

    RMG-Winde - Benutzerhandbuch

    Konrad Kunik
    Erstveröffentlichung 16.08.2005


    Es gibt immer wieder Fragen...




    In der Vergangenheit gab es im Forum immer wieder Anfrage über die Funktionsweise dieser Winsch, Fragen zur Behebung von Störungen oder nach Funktionen, die unklar waren. ...
    Veröffentlicht: 10.03.2018 22:28  Seitenaufrufe: 948 
    Vorschau

    Variabler Ballast und Transportkiste für Schiffe

    Die Herstellung von Ballastgewichten und einer Transportkiste für Schiffsmodelle am Beispiel der ATLANTIS von Robbe

    Reinhart Thalheim
    Erstveröffentlichung 30.10.2002


    Problemstellung:
    • Hohes Transportgewicht des Modells, etwa 18 kg
    • Problematisches Gießen des Bleis in Formen

    Ziele:
    • Bleigewicht
      - Möglichkeit zur Anpassung an verschiedene Windverhältnisse
      - Leichte,
    ...
    Veröffentlicht: 01.09.2017 18:44  Seitenaufrufe: 3612 
    Vorschau

    Erfahrungen mit dem aktuellen Katamaran

    Michael Scharmer


    Dieser Bericht basiert auf meinen Erfahrungen mit der Lösung von Problemen bei verschiedenen Multihulls und vor allem beim Katamaran. Vielleicht ist das für den interessant, der beabsichtigt, einen Katamaran zu bauen. ...
    von Veröffentlicht: 22.04.2015 23:17  Seitenaufrufe: 8581 
    Vorschau

    Mahagoniboote

    Holz in seiner edelsten Form

    Volker Cseke




    Das Buch Mahagoniboote (ISBN 978-3-88180-464-6) ist erschienen im Verlag für Technik und Handwerk neue Medien GmbH (Baden-Baden). Als Autor der Originalausgabe zeichnet Patrick Matthews verantwortlich. Er lebt im Großraum Detroit, Bundesstaat Michigan (USA). ...
    von Veröffentlicht: 19.07.2013 12:21  Seitenaufrufe: 11048 
    Vorschau

    Das erste Dampfschiff der Ostsee
    DER SCHAUFELRADDAMPFER CALEDONIA

    Ein Bericht von Rolf Hoffmann aus dem Journal Dampf & Heißluft Ausgabe 2/2012.

    Einleitung

    Vor etwa 200 Jahren kamen die ersten Dampfschiffe in Fahrt. Nach 1780 bedurfte es noch ca. 30 Jahre technischer Entwicklung, um in England und in den USA die großen Stationärmaschinen Watt´scher Bauart als Schiffsantrieb brauchbar zu machen. Der Artikel beschreibt den Lebensweg des englischen Schiffes CALEDONIA. Im Jahr 1818 wurde es nach Dänemark verkauft und nahm ab Mai 1819 den planmäßigen Verkehr auf der Linie Kopenhagen – Kiel auf. Damit war die CALEDONIA ...
    Veröffentlicht: 18.04.2011 21:58     Seitenaufrufe: 16213 
    Vorschau

    von Michael Steinle
    Mit freundlicher Genehmigung der Fachzeitschrift SchiffsModell



    Seit ich Modellbootrennen gesehen habe bzw. mit Modellbooten selbst Rennen fahre, finde ich die so genannten (Out-)Rigger optisch schon recht gewöhnungsbedürftig. Diese „Gebilde“ mit ihren vorne neben dem Hauptrumpf abgestrebten Schwimmern sind schon hart an der Grenze zu reinen Zweckkonstruktionen und sehen nur in Einzelfällen noch „nach Boot“ aus. Unter den ansonsten viel „hübscheren“ Hydroplanes gab es im Jahr 1969 ein ...

  • RC-Network empfiehlt


  • Anzeige








  • News

    Verlag für Technik und Handwerk

    VTh-Produkt der Woche: Coolball-Bierfasskühler zum Sonderpreis



    Am 15. Juli wird um 17.00 Uhr im Luzniki-Stadion in Moskau das Finale der Fußball-WM 2018 angepfiffen. Bis dahin stehen noch zwei spannende

    Verlag für Technik und Handwerk 09.07.2018, 16:04 Gehe zum letzten Beitrag
  • Forum - Neue Beiträge

    apocalypsedude

    Antriebsberechnung E-Segler

    Da geht mit einer größeren Latte noch mehr. Probiere mal eine 13x10, das müsste schon einen deutlichen Unterschied machen.
    Strom dürfte irgendwo

    apocalypsedude 16.07.2018, 08:33 Gehe zum letzten Beitrag
    Okke Dillen

    Eure schönsten Aktuellen Bilder

    Mond und Venus im "Tät à Tät", selten so nah beieinander.
    Aufgenommen in Reno/Nevada, gerade eben, mit Zaun als Stützauflage, 6sec Belichtungszeit,

    Okke Dillen 16.07.2018, 08:25 Gehe zum letzten Beitrag
    DirkA

    ASPIRE F3J, Empfehlung für E-Antrieb

    Hallo Matthias,
    vielen Dank für die Info!
    Werde mir die Daten des Motors mal näher ansehen. Ich fürchte jedoch, dass mir der 4S Lipo Probleme

    DirkA 16.07.2018, 08:23 Gehe zum letzten Beitrag
    Maho29

    ASG 29 (Tangent - 6 m): Erfahrungen?

    Danke für Deine Erfahrungen Onki, so etwas habe ich gesucht.
    Ich hatte nur Sorgen wegen der Fahrwerksklappen, aber durch das FES muss das Fahrwerk

    Maho29 16.07.2018, 08:21 Gehe zum letzten Beitrag
    Wings Unlimited

    LO 100 (M 1:2 - Modellbau Gritsch): Wer hat Erfahrungen und Lösungen bezgl. Kufe?

    Der Rumpf ist Kohle/Kevlar verstärkt. Kunstflug geht klasse, sehr neutral, richtungsstabil und agil wenn man steuert. Gestern war ich eine Viertelstunde

    Wings Unlimited 16.07.2018, 08:09 Gehe zum letzten Beitrag