Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • Wing-Helper 1.5.

    Wing-Helper

    Flächenkonstruktion leicht gemacht!
    Teil 6/6


    Ronald Ratzka


    Alle Jahre wieder...kommt nicht nur der Weihnachtsmann. Auch das Flächenkonstruktionsprogramm Wing-Helper kann zum Jahreswechsel wieder mit jeder Menge Neuerungen glänzen. Pünktlich zur Bausaison liegt nun die Version 1.5 vor.

    Über die bisherigen Versionen berichtete ich ja schon in den Teilen 1 - 5. (Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5 ).

    Was hat sich seit der Version 1.4 getan? Alle Neuerungen der jeweiligen Versionen sind im Programm unter dem Hilfe-button ->Änderungsverlauf zu finden.



    Neben den vielen kleinen Anpassungen und Funktionserweiterungen in der aktuellen Version möchte ich besonders auf die vom Entwickler Alex als heiß bezeichneten Neuerungen eingehen.

    Auch in diesem Artikel möchte ich nach meinem bisherigen Motto Bilder sagen mehr als Worte von den Highlights berichten. Wer den vollen Umfang des Wing-Helper ausprobieren möchte, kann dies mit der kostenlosen Testversion für die Betriebssysteme Windows (7 oder neuer), Linux und OSX tun. Nach einer Woche wird lediglich die Exportfunktion für Druck, PDF,DXF,SCAD und NGC deaktiviert. Nun aber zu den Neuerungen.

    Ab der Version 1.5 unterstützt Wing-Helper den NC-Export (G-Code) für 4-Achs-Styroporschneidemaschinen. Somit steht der Konstruktion von CfK/GfK-Flächen nichts mehr im Wege. Nach dem Erstellen der Fläche öffnet sich das Exportfenster, hier können vielfältige Einstellungen vorgenommen und der G-Code exportiert werden.



    Ein Video vom ersten virtuellem Testlauf findet ihr -> hier.

    Die Funktion der Querruderdefinition wurde ebenfalls erweitert. Jetzt sind neben dem V-Anschlag auch K-anschläge des Ruders möglich. Im Bild seht ihr die drei Möglichkeiten des Ruderanschlages (vorn V-Anschlag unten, Mitte V-Anschlag oben, hinten K-Anschlag).



    Neu ist auch das Erstellen von Halbrippen. Bei dieser Funktion können einzelne Rippen oder "Rippengruppen" abgeschnitten werden. Zu finden ist diese Neuerung im Reiter Holme,Querrruder & Halbrippen.


    Im Bild seht ihr auch die jeweiligen Möglichkeiten der Anpassung bei gleichzeitiger Funktion "Erleichterungslöcher". Diese gibt es als Standard und Dreieck. Einzelne Rippen können dabei im Rippenmenü ausgenommen werden. Die jeweiligen Fenster können abgerissen werden, so ist ein arbeiten an mehreren Bildschirmen möglich und die Änderungen sind sofort in der 3D-Ansicht zu verfolgen.



    Die Rund- und Vierkantholme können jetzt per Mausklick als Nasenleiste verwendet werden. Das Resultat ist im DXF-Export zu sehen.



    Ganz zum Schluss hat es noch eine vielfach gewünschte Funktion ins Programm geschafft, ab der Version 1.5. erfolgt die Ausgabe für eine Bauhelling. Mit den Optionen Standard (die Helling wird durch die Stützfüsse definiert) und Negativrippen sollte jeder Konstrukteur seine Vorlieben umsetzen können.






    Die aktuelle Betta 1.5.2 kann wie immer hier-> herunter geladen werden, danach folgt in Kürze die endgültige Version 1.5.

    Auch schon eine Tradition, am Ende des Berichts ein User-Modell. Hier ist ein Cumulus 3f Flügel im Maßstab 1:3 von Franz in der scad-Ausgabe zu sehen.


    Was kommt danach? Alex und sein Betatester-team arbeiten schon fleißig an der Weiterentwicklung des Wing-Helper. Nächstes Ziel ist die Erstellung von Rümpfen. Vielleicht heisst es dann wieder am Jahresende...Alle Jahre wieder..."Neues vom Wing-Helper" :-)

    Ronald Ratzka
  • RC-Network empfiehlt


  • Anzeige








  • News

    Engel Modellbau und Technik

    FrSky TARANIS X-Lite S und TARANIS X-Lite Pro vorbestellbar bei engelmt

    Seit heute ist die neue FrSky TARANIS X-Lite S und TARANIS X-Lite Pro Fernsteuerung bei uns im Shop vorbestellbar.

    Hier die Links in unseren

    Engel Modellbau und Technik 21.03.2019, 17:19 Gehe zum letzten Beitrag
    Stein Elektronik

    Turbinentelemetrie für Powerbox Core lieferbar, nur 149,00 EUR

    Hallo Powerbox User,

    ab sofort lieferbar - Turbinentelemetrie für die Powerbox Core und nahezu alle Turbinen für nur 149 EUR !!!

    Stein Elektronik 19.03.2019, 09:01 Gehe zum letzten Beitrag
    Verlag für Technik und Handwerk

    Gratis FMT Extra Segelflug

    Wir haben ein ganz besonderes Angebot für euch. Wenn ihr eines der unten aufgeführten Bücher über den Online-Shop oder unser Bestelltelefon 07221 5087-22

    Verlag für Technik und Handwerk 18.03.2019, 20:08 Gehe zum letzten Beitrag
    Zeller Modellbau

    GM Propeller & Spinner - NEU im Sortiment und ab sofort lieferbar!

    Ab sofort lieferbar sind die einzigartigen F5J Antriebskomponenten von Georgi Mirov!

    Die Produkte bestechen durch ihre hochwertige Verarbeitung

    Zeller Modellbau 18.03.2019, 17:01 Gehe zum letzten Beitrag
    Stein Elektronik

    IAS Telemetriesensor für Powerbox Core ab 49,00 EUR

    Hallo Core User,

    müssen Sensoren für die Core teuer sein ? Nein, wir werden zukünftig für diesen Sender Sensoren mit einem optimalen Preis/Leistungsverhältnis

    Stein Elektronik 14.03.2019, 19:16 Gehe zum letzten Beitrag
  • Forum - Neue Beiträge

    Heinzer

    Gewicht

    so, nachdem ich viele gute Meinungen hörte, habe ich mir auch eine gekauft.
    Zusammenbau ca. 1 Stunde. Farbe fehlt noch.
    Spektrum Parkflyer

    Heinzer 24.03.2019, 10:32 Gehe zum letzten Beitrag
    Andreas Blase

    ASW27/ASG29 (M 1:2 - Tomahawk Design): Baubericht? - Erfahrungen?

    Hallo Helmut,

    glückwunsch zum Erstflug.

    Freut mich das es so gut geklappt hat.

    Mein HR steht auch auf Höhe.

    Andreas Blase 24.03.2019, 10:22 Gehe zum letzten Beitrag
    SHOESTRING

    Fesselflugsport in Spanien

    https://clubluiscidfuentes.blogspot.com/

    gracias un
    salud
    Peter

    SHOESTRING 24.03.2019, 10:06 Gehe zum letzten Beitrag
    kasi122

    Sebart MB 339 Baubericht und Erfahrungen..! 😬

    Hi Leute,

    Hatte gestern Erstflug + 3 weitere Flüge mit meiner MB339
    Ausstattung wie folgt:

    - Turbine K30 -> gibts bei

    kasi122 24.03.2019, 10:03 Gehe zum letzten Beitrag
    hillehund

    Joker von Carf

    Da ich auf drauf und ran bin mir den Jokers bestellen, sind Bilder und ein paar Worte dazu Super
    Kann mal jemand etwas zu den Langsamflugeigenschaften

    hillehund 24.03.2019, 09:58 Gehe zum letzten Beitrag
  • Blog - Neue Einträge

    F3P Team Germany

    Die Würfel sind gefallen ...

    ... zumindest in der Klasse F3P. Gratulation an den nun vierfachen Weltmeister der Klasse F3P, Gernot Bruckmann.
    Der Weltmeister bei den Junioren, Maxime Schmitt, stammt aus dem benachbarten Elsass....

    F3P Team Germany 23.03.2019 05:50
    F3P Team Germany

    Tag 7: Finale F3P-A

    Bravo Markus Zolitsch! Er hat seine beiden Ziele erreicht. Nach der WM 2013 hat er es erneut ins Finale F3P-A geschafft und oben drauf auch ins Finale in der Kategorie F3P-AFM. Neben Freude heißt das...

    F3P Team Germany 22.03.2019 09:52
    F3P Team Germany

    F3P AFM - wer schafft es ins Finale?

    Der dritte und vierte Durchgang heute morgen werden es zeigen. Von den deutschen Teilnehmern hat Markus Zolitsch eine gute Chance ins Finale zu kommen. Es geht aber zum Teil sehr eng zu. An der...

    F3P Team Germany 21.03.2019 05:31
    F3P Team Germany

    Tag 5: WM F3P AFM ...

    Heute steht alles im Zeichen von „Aerobatics Freestyle to Music“ (Kunstflug zu Musik, auch AeroMusicals genannt).
    Nach dem Training heute morgen, folgen am Nachmittag die ersten beiden...

    F3P Team Germany 20.03.2019 08:32
    F3P Team Germany

    Die Finalisten stehen fest ...

    zumindest in der Klasse F3P-A. Die besten 12 kommen weiter:
    [URL="http://2019f3pwch.elao.gr/images/sampledata/documents/WCF3P2019_total_R14.pdf"]...

    F3P Team Germany 19.03.2019 21:26
    F3P Team Germany

    Zwischenstand nach 3. DG F3P-AP

    F3P Team Germany 19.03.2019 11:58