Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • Red Bull X-Alps 2019 Tag 6


    Red Bull X-Alps 2019


    Tag 6

    Claus Eckert (Text) - Red Bull Media (Fotos)

    Die Red Bull X-Alps gelten als das härteste Abenteuerrennen der Welt. Das zeigt sich deutlich in diesen Tagen. Zwischen Turnpoint 6 in Davos und Turnpoint 9 am Mont Blanc spielen sich wahre Dramen ab. Die Athleten können wegen des Wetters nur wenig fliegen. So heißt es aufsteigen, abgleiten oder zu Fuß das nächste Ziel erreichen. Die Zeit des Leidens hat begonnen.

    Der führende Chrigel Maurer (SUI1) ist auf dem Weg zum Turnpoint 9 am Mont Blanc. Aber selbst seine Flugzeiten sind weit entfernt von dem, was in den ersten Tagen möglich war. Nur zur Erinnerung: Der Mont Blanc ist mit 4714 m der höchste Berg Europas.

    Der Zweitplatzierte, Maxime Pinot (FRA4), hatte in der Nacht seinen ersten Nightpass eingesetzt. In der Bilanz konnte er den Abstand zu Chrigel nicht nennenswert verringern. Er liegt immer noch rund 50 km hinter ihm.

    Paul Guschlbauer (AUT1) hat sich auf dem dritten Platz behauptet. Er konnte den Turnpoint 7 in Titlis nach einem fast unmenschlichen, dreistündigen Aufstieg erreichen. Nach kurzer Pause ging es fliegend weiter Richtung Eiger zum Turnpoint 8.

    Aaron Durogati (ITA1) liegt auf dem vierten Platz und hat ebenfalls den Turnpoint 7 in Titlis hinter sich gelassen.

    Benoit Outters (FRA1) und der Schweizer Patrick von Känel (SUI2), werden gegen Nachmittag am Turnpoint 7 erwartet.

    Dahinter liegt die große Gruppe, in der die Platzierungen laufend wechseln.
    Auf fast 30 km verteilen sich Gaspar Petiot (FR2), Markus Anders (GER2), Tom De Dorlododt (BEL), Simon Oberrauner (AUT2), Manuel Nübel (GER1) und Toma Coconea (ROU).

    Die kürzeste Nacht des Jahres nutzen drei Athleten für ihren Nightpass. Thomas Christensen (DNK), Willi Cannell (USA2) und Tobias Grossrubatscher (ITA2) wollen Zeit gut machen. Tobi hat morgen seine 12 Stunden Penalty und kann sich ausruhen.

    Heute wurde Dominika Kasieczko (POL) aus dem Rennen genommen.

    Die Wetterlage soll sich in den nächsten Tagen in den Westalpen bessern. Dann sind wieder längere Flugzeiten zu erwarten.

    Chrigel Maurer (SUI1) auf Platz 1.


    Maxime Pinot (FRA4), derzeit auf dem zweiten Platz.


    Paul Guschlbauer (AUT1) auf dem Weg zum Turnpoint 7 in Titlis.
  • RC-Network empfiehlt


  • Anzeige








  • News

    D-Power Modellbau

    BULLISH ARF+ Speedliner von D-Power - jetzt lieferbar!

    DAS SPEED BIEST FÜR SPEED FREAKS

    Der BULLISH von D-Power ist ein reiner Speedliner – wir sagen bewusst Speedliner - und nicht Hotliner.

    D-Power Modellbau 12.09.2019, 15:29 Gehe zum letzten Beitrag
    Stein Elektronik

    Kostenloses Upgrade für alle AT Wizards

    Hallo AT Wizard Nutzer,

    wir haben jetzt auch die App für Android fertig, die es ermöglicht, mit bis zu 2 AT Wizards gleichzeitig die Ruderwinkel-

    Stein Elektronik 10.09.2019, 11:56 Gehe zum letzten Beitrag
    Hacker Motor GmbH

    Hacker Motor GmbH auf der JetPower Messe

    Vom 13. bis 15. September 2019 ist die Hacker Motor GmbH wieder mit eigenem Stand auf der JetPower Messe in Donauwörth-Genderkingen vertreten.

    Hacker Motor GmbH 10.09.2019, 10:57 Gehe zum letzten Beitrag
    HEPF-Modellbau

    HEPF Hausmesse 2019

    Einladung zu unserer diesjährigen Hausmesse



    >> weitere Informationen zum Programm >>

    HEPF-Modellbau 03.09.2019, 14:26 Gehe zum letzten Beitrag
    Verlag für Technik und Handwerk

    Die neue FMT 09/2019 ist da!

    Höllein hat den Slite RES als V2 neu aufgelegt, jetzt produziert bei Grüner Modellbau. Was ist anders, was ist neu? Das finden wir in der FMT 09/2019

    Verlag für Technik und Handwerk 03.09.2019, 14:16 Gehe zum letzten Beitrag
  • Forum - Neue Beiträge

    Coolhand0

    Grob 115 Tutor

    Hallo,

    es geht weiter !!
    ZU deiner Frage nach den Gewebelagen und Aufbau , ich habe als erste Schicht 60 gr. Leinen Gewebe genommen

    Coolhand0 15.09.2019, 14:14 Gehe zum letzten Beitrag
    Maistaucher

    Wiedereinstieg sorgt für reichlich Frust

    Genau.
    Und unser Glückspilz kann sich z.B. hier Kapitel 4 dazu ansehen.

    Maistaucher 15.09.2019, 14:14 Gehe zum letzten Beitrag
    Para

    Balancer

    In der einseitigen DIN-A-5-Bedienungsanleitung vom LiPo Summer 2-8s von Pichler #C9151 steht im letzten Absatz:

    Standardmäßig ist der Summer

    Para 15.09.2019, 14:06 Gehe zum letzten Beitrag
    Hans26

    Ortungspiepser mit GPS

    kann man dann den Jeti GPS Sensor nicht so einfach von Modell zu Modell mitnehmen??

    Gruß Hannes

    Hans26 15.09.2019, 13:37 Gehe zum letzten Beitrag
    sturmjäger

    Jet Power Event 2019 Bilder Diskusion Anregungen

    Hallo,

    die wurden wahrscheinlich zur Flugvorführung an die Startbahn gebracht. So habe ich das jedenfalls und vielen anderen Ausstellern

    sturmjäger 15.09.2019, 13:34 Gehe zum letzten Beitrag
  • Blog - Neue Einträge

    sweet

    The easiest way to make Screw Shield designed for Arduino pro mini at Home

    A screw shield is used to extend and transform the sides of Arduino and Arduino variants into screw nature terminal blocks. Usually, the wing-like screw shield is composed of 18 terminals on its pin...

    sweet 12.09.2019 11:46
    sweet

    “Diamond Saw Blades for Cutting Marble: Everything You Need to Know”

    How do you know the ones to choose from the vast array of diamond saw blades on display and make a smooth and clean-cut?
    This article is going to give you tip and issues to consider before...

    sweet 10.09.2019 12:55