Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • Red Bull X-Alps 2019 Tag 6


    Red Bull X-Alps 2019


    Tag 6

    Claus Eckert (Text) - Red Bull Media (Fotos)

    Die Red Bull X-Alps gelten als das härteste Abenteuerrennen der Welt. Das zeigt sich deutlich in diesen Tagen. Zwischen Turnpoint 6 in Davos und Turnpoint 9 am Mont Blanc spielen sich wahre Dramen ab. Die Athleten können wegen des Wetters nur wenig fliegen. So heißt es aufsteigen, abgleiten oder zu Fuß das nächste Ziel erreichen. Die Zeit des Leidens hat begonnen.

    Der führende Chrigel Maurer (SUI1) ist auf dem Weg zum Turnpoint 9 am Mont Blanc. Aber selbst seine Flugzeiten sind weit entfernt von dem, was in den ersten Tagen möglich war. Nur zur Erinnerung: Der Mont Blanc ist mit 4714 m der höchste Berg Europas.

    Der Zweitplatzierte, Maxime Pinot (FRA4), hatte in der Nacht seinen ersten Nightpass eingesetzt. In der Bilanz konnte er den Abstand zu Chrigel nicht nennenswert verringern. Er liegt immer noch rund 50 km hinter ihm.

    Paul Guschlbauer (AUT1) hat sich auf dem dritten Platz behauptet. Er konnte den Turnpoint 7 in Titlis nach einem fast unmenschlichen, dreistündigen Aufstieg erreichen. Nach kurzer Pause ging es fliegend weiter Richtung Eiger zum Turnpoint 8.

    Aaron Durogati (ITA1) liegt auf dem vierten Platz und hat ebenfalls den Turnpoint 7 in Titlis hinter sich gelassen.

    Benoit Outters (FRA1) und der Schweizer Patrick von Känel (SUI2), werden gegen Nachmittag am Turnpoint 7 erwartet.

    Dahinter liegt die große Gruppe, in der die Platzierungen laufend wechseln.
    Auf fast 30 km verteilen sich Gaspar Petiot (FR2), Markus Anders (GER2), Tom De Dorlododt (BEL), Simon Oberrauner (AUT2), Manuel Nübel (GER1) und Toma Coconea (ROU).

    Die kürzeste Nacht des Jahres nutzen drei Athleten für ihren Nightpass. Thomas Christensen (DNK), Willi Cannell (USA2) und Tobias Grossrubatscher (ITA2) wollen Zeit gut machen. Tobi hat morgen seine 12 Stunden Penalty und kann sich ausruhen.

    Heute wurde Dominika Kasieczko (POL) aus dem Rennen genommen.

    Die Wetterlage soll sich in den nächsten Tagen in den Westalpen bessern. Dann sind wieder längere Flugzeiten zu erwarten.

    Chrigel Maurer (SUI1) auf Platz 1.


    Maxime Pinot (FRA4), derzeit auf dem zweiten Platz.


    Paul Guschlbauer (AUT1) auf dem Weg zum Turnpoint 7 in Titlis.
  • RC-Network empfiehlt


  • Anzeige








  • News

    Composite-RC-Gliders

    Neu im Program: Interstellar Racer

    Der Racer ist unsere neueste Antwort im Highspeed Segment.

    Durch seine zahlreichen Ballastierungsmöglichkeiten (Rumpf, Tragfläche und Verbinder)

    Composite-RC-Gliders 23.07.2019, 22:32 Gehe zum letzten Beitrag
    Verlag für Technik und Handwerk

    Die neue FMT 08/2019 ist da!

    Das Vorbild der CubCrafters XCub 60cc von Hangar 9 ist eine hochmoderne Neuinterpretation des klassischen Buschflieger-Konzepts. Kann das Modell überzeugen?

    Verlag für Technik und Handwerk 23.07.2019, 14:22 Gehe zum letzten Beitrag
    Stein Elektronik

    TTU+ jetzt lieferbar, fast alle Turbinen*Graupner/Futaba/Jeti/FrSky/Spektrum

    Wir machen Turbinentelemetrie preiswert !

    79,00 EUR
    für eine komplette Überwachung Eurer Turbine incl. Spritverbrauch
    Wir unterstützen

    Stein Elektronik 22.07.2019, 14:53 Gehe zum letzten Beitrag
    dvcam99

    P2B 3g Force“ Beschleunigungsmesser +/-16g für CORE

    Ein Beschleunigungsmesser mit +/-16g auf 3 Achsen XYZ, kompatibel zur CORE Telemetrie von PowerBox Systems

    Nutzen und Features:

    dvcam99 22.07.2019, 14:40 Gehe zum letzten Beitrag
    Verlag für Technik und Handwerk

    Die 450. ModellWerft-Ausgabe ist da!

    Unsere 450. ModellWerft-Ausgabe ist da! Einige Highlights:
    • Rückschau auf 450 Ausgaben
    • TEST: Mooring Tug I von PEBA / Hobby Lobby

    Verlag für Technik und Handwerk 16.07.2019, 10:42 Gehe zum letzten Beitrag
  • Forum - Neue Beiträge

    luftruepel

    Gabriel Servohebel in 3D Modellen

    Hallo,

    falls es euch interessiert, folgende Antwort habe ich auf meine Anfrage bei Gabriel erhalten:

    luftruepel 24.07.2019, 00:44 Gehe zum letzten Beitrag
    luftruepel

    LEGACY BUSH MASTER

    Prima vielen Dank!

    luftruepel 24.07.2019, 00:40 Gehe zum letzten Beitrag
    pazzopilota

    F3A Weltmeisterschaft bei Brescia 03. bis 10. August 2019

    sollte sich jemand grade zu der Zeit am Gardasee tummeln - dieses Arreal kann ich nur wärmstens empfehlen - ein tolles, aufwändig gestaltetes Ambiente

    pazzopilota 24.07.2019, 00:20 Gehe zum letzten Beitrag
    hobo

    Funracer im Aircombat

    Also: Haube:
    Da gibt es diverse passende. Von Sig (amerikanischer Hersteller) gibt es Bubble Hauben in allen Größen. die 7" passt. Wurden

    hobo 24.07.2019, 00:01 Gehe zum letzten Beitrag
    Fly fine

    Thermikhobel in "V"

    Hallo

    Hier mein erster Eintrag im RC-Network.

    Ich möchte euch meinen Thermikhobel in "V" vorstellen. Die Rippen sind

    Fly fine 23.07.2019, 23:59 Gehe zum letzten Beitrag