Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • 15. Faszination Modellbau Friedrichshafen (2016) Teil 3 von 3

    15. Modellbaumesse "Faszination Modellbau"


    Friedrichshafen 2016 (3/3)

    Text und Fotos: Andreas Maier


    Alexander Raff, Gewinner in der Gesamtwertung der Klasse F3A-X Unlimited mit seiner SU 31 präsentierte Kunstflug und zeigte, was alles in seinem Modell steckt. Die Snake in allen Variationen, full Speed, knackige 3D-Manöver! Herz, was willst Du mehr?





    Christian Hubers Albatros von Pichler mit Impellerantrieb, der es an nichts mangeln lässt, vermittelt tolles Jetfeeling, insbesondere durch den scale-artigen Klang.






    Jens Buchert, Andreas Hering, Rayan Höllein, Dominmik Prestle und Jan Christoph Weihe
    waren auf der diesjährigen Weltmeisterschaft in F3B und F3J sehr erfolgreich.
    Seilstarts einmal an der Winde, das andere Mal Start mit zwei Mann zu Fuß mit Umlenkrolle.





    Während zahlreicher Starts und Überflüge wurde Darius Mahmoudi, der Trainer der Nationalmannschaft F3J, ausgiebig interviewt, da sich manch einer noch das Eine oder Andere aus dem „Nähkästchen“ erhoffte.





    ...und schon ertönen die 12 Motoren der imposanten und atemberaubenden DO-X von Michael Bräuer, der ebenfalls mit dem FMT Adler ausgezeichnet wurde.
    Beim Start sieht man links den „Master of Pixel“ Daniel Just, rechts den Erbauer und Lenker dieses einzigartigen Wasserflugmodells.




    Horizon Hobby kam mit den prämierten Modellen: ASW 20 mit Ausfahr-Impeller
    und P2 Prometeus.





    Bevor die große Staffel mit den drei Red Bull Ultimate Dash 300 fertig war, kam das F5B-Team Wolf Fickenscher und Guntmar Rüb mit ihren Wettbewerbsmodellen, die fotografisch in der Luft fast nicht zu erwischen waren.





    Die Multiplex-Präsentation der kompletten Mannschaft mit allen Modellen: Rockstar, Fun Cub und Extra 330.
    Daniel hat die optimale Position für einzigartige Bilder gefunden!





    Noch schnell das Luftschiff und das kleine Fliegerle durch lassen dann...





    ...kommet'se die blaue...




    ...und dann wird grad wieder alles richtig dicht nebelig.
    Da sieht man ja die Fotografen fast nimmer!




    Das Team Schaerer zeigt eindrucksvoll, was ein echter Flugzeugträger ist!





    Nun, dann gehen wir halt wieder hinein, da gibt's ja noch so viel zu sehen.
    Erstmal hinein in's Warme, etwas essen oder lieber noch einen Abstecher zu Simprop?
    Da sind die Leute sehr freundlich und holen mir die Modelle sogar von der Decke.
    So eine Skybolt hat schon was, zumindest zwei Tragflächen!





    Noch hurtig bei Grupp vorbei und kurz bei Fun Modellbau reinschauen.





    Ein paar schöne Modelle im Kasten einfangen.
    Den Vogel bei Lindinger näher unter die Lupe nehmen, um mich bei dieser Motorenschlide Träumen hin zu geben!
    R2 D2 begeistert die Kinder. Ob sie den Film Star Wars kennen?




    Am Multiplex-Stand ist schon wieder alles voll, die arme Kerle!




    Bei Bavarian Demon noch ein Schwätzle, um die Ecke bei iRC-Electronic entdecke ich ein paar bekannte Gesichter, besser gesagt sehr fotofreudige und fotogene Bekannte.




    Suuuuuper, jetzt will meine Kamera nimmer richtig, obwohl ISO, Belichtungszeit, Blitz, und Blende stimmen...ohh, der vierte Akku ist auch leer, daher die Arbeitsverweigerung!





    Nun denn, jetzt muss ich leider, was die Indoorflugshow betrifft, auf die üblichen Verdächtigen verweisen, die hier ihre Webseiten verlinkt haben.
    Wessen Bilder ich für unübertroffen halte, werde ich sicherlich nicht mitteilen müssen, das kann sich ja jeder denken !

    Bei Bedarf kann ich noch ein paar Bilder in meine Dropbox oder in FB hochladen.


    Ein Resümee

    Tolle Veranstaltung, viele Gespräche, viel Neues, viele Freunde getroffen und einen super Tag erlebt.

    Schnäppchen?
    Derentwegen gehe ich nicht auf eine Messe! Ich möchte mich mit Gleichgesinnten treffen, mich austauschen und mit Herstellern meine verrückten Ideen diskutieren.


    Friedrichshafen, es war 100%ig nicht das letzte Mal, dass ich dich heimgesucht habe!

    Kommentare 5 Kommentare
    1. Avatar von Marcus M
      Marcus M -
      Andreas Hering sollte wohl eher Andreas Herrig sein :-)
    1. Avatar von GeorgR
      GeorgR -
      Gute Fotos!

      Helmut Newton im Restaurant:
      Der Koch: "Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera."
      Newton nach dem Essen: "Das Essen war vorzüglich - Sie haben bestimmt gute Töpfe."
    1. Avatar von Andreas Maier
      Andreas Maier -
      @-Marcus: stimmt, habe mich da irgendwie vertippt.
      -
      @-Georg: Dankeschön,
      aber ein Minimum an Equipment ist schon notwendig,
      auch wenn es wie hier eine betagte Kamera war / ist.
    1. Avatar von Gerd Giese
      Gerd Giese -
      Andreas, danke für's Kommentieren und Zeigen!
      Es hat Laune gemacht und man hatte das Gefühl, fast dabei gewesen zu sein! ;-)
    1. Avatar von Andreas Maier
      Andreas Maier -
      Vielen Dank für Eure Rückmeldungen !

      - Nur so kann man sich und Beiträge verbessern.
      Denn nur anhand der Hitzahlen kommt der Gedanke auf
      Teil 2 wird wenig und Teil 1 nur unwesentlich mehr gelesen.
  • RC-Network empfiehlt


  • Anzeige








  • News

    Tomahawk Aviation GmbH

    SLINGSHOT DLG PnP NEUHEIT

    Der SLINGSHOT 1,0m PNP ist ein Voll-CFK High Tech DLG der neuesten Generation und einer Klasse (F3K), die sich immer größerer Beliebtheit erfreut.

    Tomahawk Aviation GmbH 19.05.2018, 11:04 Gehe zum letzten Beitrag
    Stein Elektronik

    Halterungen für RC Komponenten..jetzt neu im Shop..

    Jetzt neu im Shop:

    Halterungen für RC Komponenten. Egal ob für Empfänger, Telemetriesensoren oder Buchsen...
    Nie mehr Teile mit Doppelklebeband

    Stein Elektronik 17.05.2018, 08:09 Gehe zum letzten Beitrag
    Verlag für Technik und Handwerk

    Die neue ModellWerft 06/2018 ist da!

    Die beiden Titelmodelle Tromsø und Lars im Maßstab 1:40 gehören zur Modellflotte von MODELLWERFT-Autor Malte Ossenkop, der sich auf den Bau von Schleppermodellen

    Verlag für Technik und Handwerk 14.05.2018, 10:19 Gehe zum letzten Beitrag
    Verlag für Technik und Handwerk

    Limitierte Teil-Q Schwerpunktwaage M "FMT Special Edition" zur 750. FMT-Ausgabe



    Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Die FMT 6/2018 ist die 750. FMT-Ausgabe. Die Siebenhundertfünfzigste! Wo gibt es in unserer

    Verlag für Technik und Handwerk 09.05.2018, 14:29 Gehe zum letzten Beitrag
    Tomahawk Aviation GmbH

    10 Jahre FUTURA Jubiläumsdesign

    Tomahawk Aviation stellt unter der Marke Tomahawk Design zwei Sonderlackierungen zum 10 Jährigen Jubiläum der FUTURA vor , die FUTURA wird aktuelll in

    Tomahawk Aviation GmbH 09.05.2018, 13:49 Gehe zum letzten Beitrag
  • Forum - Neue Beiträge

    uija

    GfK-Akkuschacht für Li-Ionen Akkus (18650er)

    Ich hab mich da stark bei JETI inspirieren lassen und mir etwas selber gebaut:

    Kappen sind aus dem 3D-Drucker und sind, wenn ordentlich gedruckt,

    uija 22.05.2018, 07:53 Gehe zum letzten Beitrag
    Rollo320

    Äppelwoi Classics Part 5 D-Tour Wettbewerb am 26.5.

    Äppelwoi Classics 5

    Mika Ruonala
    Michael Kempf
    Dieter Grünewald
    Rollo Sommer
    Holger Schrader
    Robert

    Rollo320 22.05.2018, 07:40 Gehe zum letzten Beitrag
    Hanzee

    Abgerauchter Regler - Beseitigung von verbrannten Elektronikgeruch

    Zusätzlich zu den voherigen Tipps ...
    Versuchs mal mit einigen unbenutzten !!! Teebeuteln ( Teesorte egal ) .
    Hilft auch gegen Mief in

    Hanzee 22.05.2018, 07:37 Gehe zum letzten Beitrag
    lastdownxxl

    Raritäten, alte Photos

    @ Dietmar, müsste ich bei der nächsten Motorradfahrt zum Segelflugplatz erfragen.

    Der Ur Cirrus vom Klaus Holighaus noch mit V-Leitwerk

    lastdownxxl 22.05.2018, 07:19 Gehe zum letzten Beitrag
    Relaxr

    Abgerauchter Regler - Beseitigung von verbrannten Elektronikgeruch

    Auswaschen, vorher alles raus.

    Relaxr 22.05.2018, 07:19 Gehe zum letzten Beitrag
  • Blog - Neue Einträge

    mescal

    Cortex pro

    Hallo , hab Cortex pro gekauft. Und wollte es anschließen. So wie es beschrieben ist. Empfänger graupner GR 16. Nur geht nix der cortex pro Punkt blinkt nur rot. Was mache ich falsch.

    mescal 19.05.2018 10:56
    hänschen

    Conrad electronic vorbildlich...

    ...im Gegensatz zu anderen Anbietern weist Conrad electronic direkt auf die Kennzeichnungspflicht für Modelle hin und informiert konkret über die Rechtslage:
    ...

    hänschen 16.05.2018 10:54