Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • 16. Faszination Modellbau Friedrichshafen mit FMT-Flugschau 2017, Teil 3

    Faszination-Modellbau 2017

    Friedrichshafen – Teil 3

    Andreas Maier




    Weiter geht es mit dem Programm, so zu sagen wie im Flug.


    Robert Fuchs, Alpha Jet (Großmodell) ~110 kg




    Marc Petrak, L-39 Albatros XXXL (Großmodell)

    Man könnte den Eindruck gewinnen, der kleine (Super) Mann hält diese gewaltige Albatros am Außenflügel in die Höhe




    Moritz Gärtner, Jet, 13,5 kg-Klasse (WM 3. Platz) mit BAe Hawk/Eurofighter
    Dieser "kleine" Eurofighter hat mich und meine Ausrüstung völlig an die Grenze gebracht.
    Das Tarngrau in der Dämmerung und der weiträumige Flugstil, das hat mich und die 600 mm/f 6,3 überfordert.




    FMT-Bauplanautoren: Wolfgang Werling und Tim Kleinschmidt mit Thermy 3 (FMT-Adler), Jetpfeil und Casutt
    Leider ist mir der Thermy 3 irgendwie durch die Lappen gegangen.
    Für nächstes Jahr habe ich eine Bitte an die Piloteure der kleinen Flitzer:
    "Es schaut wirklich toll aus, wenn weiträumig und zusätzlich Haken schlagend vorgeflogen wird,
    doch bitte ab und zu für die Fotografen: Nah, langsam und rund."...ihr wisst doch, alte Leute und so. Dankeschön!







    Firma Aeronaut mit Tripple Thermik/R.E.S./Speed (FMT-Adler)





    F3J/F3B im 2. Durchgang




    Hacker ging mit Markus Rummer und Mephisto (CARF)
    auch noch mal in die Luft, wo Markus ausgiebig zeigen konnte, wie toll der Jet hoovert.




    Ein paar Outtakes bevor es zurück in die Hallen geht. Nicht nur dass die Messetore gleich schließen, es wird auch schon mit hoher Luftfeuchtigkeit unangenehm kühl.




    Also ab ins Messegebäude und langsam aber sicher Abflug in Richtung Heimat...

    Ganz im Zeichen von Star Wars und Co...




    So steht dem Gegenüber dieser Kleine Kerl, als ob er sagen mag:
    "Zuerst war ich da und nicht die Sternenflotte!"



    Auch bei Lindinger wird es ruhiger.




    Bei Ramosers wird schon wieder fröhlich gelacht,
    vermutlich, denn ich habe keine unanständigen Witze gemacht, ehrlich!



    Ripmax bereitet sich auch auf den Feierabend vor, wobei Benedini noch mächtig von Leuten belagert wird.




    Bei Aeronaut und Simprop muss ich noch etwas erfragen, damit auch ich mit Input für mein nächstes Projekt nach Hause komme.




    Jetzt noch leise von der Seite mein liebstes Fotoopfer abgelichten.
    Dann wird Dr. Low bestaunt, wie gut die Brille sitzt, obwohl er schon das Feierabendgesicht erstrahlen lässt.
    Last but not least Andreas Golla, der nun auch geschafft ist.





    So, das war es von meiner Seite, denn 318 Bilder sind mehr als genug.
    Ich hoffe, wir sehen uns nächstes Jahr gesund und munter wieder.
    Die Flugschau lassen wir uns nicht madig machen,
    auch wenn wir auf der Flugschau mehr als sonst üblich warten mussten.
    Aber das war alles der Sicherheit geschuldet und blieb in einem vertretbaren Rahmen.
    Vielleicht kann der Veranstalter bei Verzögerungen,
    dies in den Hallen via Durchsagen dementsprechend kund tun ?
    - Dann könnte so manchem Besucher mit Zeitknappheit geholfen werden.


    Teil 1
    Teil 2
    Kommentare 2 Kommentare
    1. Avatar von Tim Kleinschmidt
      Tim Kleinschmidt -
      Hi Andy,

      der Bitte, nah und langsam zu fliegen, komm ich nächstes mal gerne nach. Stell Dich dann doch bitte einfach zu mir, dann flieg ich gerne so, wie Du es brauchst.

      Aber trotzdem sind Dir tolle Aufnahmen gelungen, Hut ab!

      Danke für den schönen Magazinbeitrag, hat Spaß gemacht, die Bilder anzuschauen!

      LG, Tim
    1. Avatar von Vielflieger
      Vielflieger -
      Hi Andy,

      sehr schöner Bericht. Danke! Ich war diesmal leider nicht auf der Messe, hab aber danke deiner Bilder trotzdem viel interessantes gesehen.

      ...und Andi Golla sieht so a bissle aus wie der Nikolaus oder täuscht des???

      Grüßle

      Stefan
  • RC-Network empfiehlt


  • Anzeige








  • News

    Verlag für Technik und Handwerk

    Die neue ModellWerft 11/2018 ist da!



    Die neue MODELLWERFT 11/2018 ist da! Einige Highlights:

    • Abenteuerlich: Das Dozer Boat
    • Das MODELLWERFT-Jugendförderprogramm

    Verlag für Technik und Handwerk 17.10.2018, 09:31 Gehe zum letzten Beitrag
    HEPF-Modellbau

    JETI Mezon Pro jetzt erhältlich!

    JETI Mezon Pro jetzt erhältlich!

    Infos und Produkte hier: >> KLICK >>

    HEPF-Modellbau 16.10.2018, 10:10 Gehe zum letzten Beitrag
    Stein Elektronik

    Wir sind ab sofort autorisierter Händler für Sculpto 3D Drucker in Deutschland

    Hallo,

    3D Drucker sind auch im Modellbau ein optimales Werkzeug, um eigene Ideen zu realisieren.
    Die meisten Anwender scheuen aber

    Stein Elektronik 11.10.2018, 11:52 Gehe zum letzten Beitrag
    HEPF-Modellbau

    JETI-Sender limited Edition!

    [SIZE=5]JETI-Sender limited Edition!

    Hand- und Pultsender in einzigartigen Farben
    begrenzte Stückzahl

    HEPF-Modellbau 10.10.2018, 14:36 Gehe zum letzten Beitrag
    PAF-Flugmodelle

    !! PAF Herbst-Special Kolibri-Turbinen T35 & T50 Autostart !!

    !! PAF Herbst-Special Kolibri-Turbinen T35 & T50 Autostart ab Lager lieferbar (andere auf Anfrage)!!

    PAF-Flugmodelle 10.10.2018, 09:20 Gehe zum letzten Beitrag
  • Forum - Neue Beiträge

    tflachz

    A123 Life Zellen und Balancerkabel

    Hallo Georg,

    um mal auf deine Frage zu antworten,

    Du hast ja zwei Zellen in Reihe,

    Das Schwarze an den Minuspol,

    tflachz 17.10.2018, 11:33 Gehe zum letzten Beitrag
    Ost

    Der Bayern Wahl Spekulationsthread

    Heute morgen kam "Winne" Kretschmann im DLF.
    Natürlich sehr wohlwollend interviewt, praktisch einem Kumpel gleich.....erstaunlich ....hat

    Ost 17.10.2018, 11:32 Gehe zum letzten Beitrag
    hänschen

    GFK Segler mit Motor

    Kranich von MPX / Tangent, das ist die E-Variante des Flamingo 2001...

    in der Börse findet sich ab und an einer...

    Kult,

    hänschen 17.10.2018, 11:31 Gehe zum letzten Beitrag
    Matze7779

    mdr: Umschau - Die Interflug-Story

    http://www.lmdfdg.com/?q=Umschau+-+Die+Interflug-Story

    Matze7779 17.10.2018, 11:26 Gehe zum letzten Beitrag
    Dieter B

    Livebericht vom Gaugen in Kärnten

    Ich möchte auch noch einmal Philipp M's Video kommentieren.

    Ich bin noch relativ neu beim Flitschen (seit ca. 2 Jahren), habe es aber von

    Dieter B 17.10.2018, 11:23 Gehe zum letzten Beitrag
  • Blog - Neue Einträge

    F3F Team Germany

    Weltmeisterschaft auf Rügen - Tag 6

    Wieder am Goorerberg, wie bereits am ersten Tag dieser WM, fanden wir uns ein und warteten auf Wind. Wir waren noch heiß aufs Fliegen, hatten wir uns doch so verbessert und nun selbst die...

    F3F Team Germany 15.10.2018 22:56
    F3F Team Germany

    Weltmeisterschaft auf Rügen - Tag 5

    Leider startete der Tag fünf mit nur 5 Meter Wind, welche im Laufe des Tages mehr oder weniger stetig auf bis zu 1 m/s abnahmen, was zu Unterbrechungen, einem vorzeitigen Abbruch des Tages und damit...

    F3F Team Germany 13.10.2018 09:44
    Ay3.14

    Meine Merkliste

    Eine Liste von informativen Beiträgen und Zusammenfassungen:

    [LIST]...

    Ay3.14 12.10.2018 08:59
    F3F Team Germany

    Weltmeisterschaft auf Rügen - Tag 4

    Endlich Wind! Am vierten Tag kam endlich der lang ersehnte Wind auf die Insel Rügen. Auch wenn es nicht ganz so viel wie erhofft, reichte es aus um seriöses F3F fliegen zu können. Die Zeiten waren...

    F3F Team Germany 11.10.2018 22:03
    F3F Team Germany

    Weltmeisterschaft auf Rügen - Tag 3

    Der Tag wurde zum Großteil mit Warten verbracht: zunächst zuhause, dann in Vitt am Hang – wir haben es uns aber ganz nett gemacht, mit Gesprächen, Burritos und sogar einem Birnenkuchen auf einem ganz...

    F3F Team Germany 10.10.2018 22:12