Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • Anfertigen einer leichten CfK-Kabinenhaube

    Anfertigen einer leichten CfK-Kabinenhaube

    Gerhard Hanssmann
    Erstveröffentlichung 05.01.2003


    Es geht auch einfacher...

    Diese Kabinenhaube (Länge ca. 38cm, Breite ca. 16 cm, Höhe ca. 15 cm) von Jamara mit einer Masse von 68 g dient als Form für die Herstellung der CfK-Kabinenhaube.



    Anfertigen von Papier- und Stoffschablonen für die Glas - und Kohlematten. Diese Arbeit ist besonders wichtig, damit die Matten ohne Faltenwurf in die Form eingelegt werden können.



    Probieren, ob die Form und Größe der Schablonen passt.



    Ausschneiden der Glas- (49 g) und Kohlematten (93g) mit einer Spezialschere.



    Auftragen von Folientrennmittel auf die Innenseite der Originalkabinenhaube.



    Verkleben der Außenseite der Originalkabinenhaube. Diese wird für eine andere Sukhoi benötigt und darf daher keine Gebrauchsspuren aufweisen.



    Mischen des Epoxydharzes (Harz L,Härter L) mit Hilfe einer Waage.




    Schichtaufbau

    Mit Folientrennmittel PVA die Innenseite der Form lückenlos streichen. Das Folientrennmittel ist mit Wasser abwaschbar.

    In die Form Glasfilamentgewebe 49 g/m^2 legen. Diese durchsichtige Glasgewebeschicht ergibt zusammen mit dem Harz die hochglänzende Oberfläche des fertigen CfK-Teils.

    Mit 24 Stunden Epoxydharz (Harz L,Härter L) das Glasgewebe fast nässend einstreichen.

    Kohlegewebe 93 g/m^2 einlegen und nicht nässend mit Harz einstreichen.

    Die fertig laminierte Haube hat eine Masse von ca. 40 g.



    Das Aushärten des Epoxidharzes geschieht über Nacht unter geringer Wärmezufuhr auf einem Heizkörper. Am nächsten Morgen wird sich zeigen, ob das Harz ausgehärtet ist, überall Trennmittel aufgetragen worden ist, die Oberfläche glatt ist und die Originalhaube unbeschädigt ist.

    Happy ent(d)forming. Die Originalhaube ist völlig unversehrt. Sie hat eine Masse von 38 g und ist damit 30 g leichter als die Originalhaube. Die Anfertigung der CfK-Haube hätte nicht besser ablaufen können.
    Danke an die Helfenden: Michael Baer, Peter Westphal und Jörg Wolter.





    Kommentare 1 Kommentar
    1. Avatar von Edge1252
      Edge1252 -
      Danke für die sehr gute Beschreibung. Was versteht man unter "... nicht nässend..." und "...fast nässend einstreichen."?
  • RC-Network empfiehlt


  • Anzeige








  • News

    Composite-RC-Gliders

    Neu und ab sofort: *Alle* Modelle ab Lager Ready to Fly verfügbar!

    Hallo Freunde des Modellfluges,

    Genau passend zur anstehenden Hangflugsaison haben wir *ALLE* Modelle Ready to Fly ab Lager verfügbar.

    Composite-RC-Gliders 17.08.2019, 10:06 Gehe zum letzten Beitrag
    akroo

    Scorpy 1000E im Combo mit Antrieb und 2 MG-Digitalservos

    Scorpy 1000E ein Epp-Nurflügelmodell, im Angebot mit Motor, Regler, Luftschraube, und Anlenkungsmaterial.
    Combopreis 85€
    Der Antrieb mit

    akroo 17.08.2019, 09:39 Gehe zum letzten Beitrag
    Composite-RC-Gliders

    Ab heute verfügbar: Interstellar 2500 X Voll CFK für 949 Euro

    Hallo Modellflugfreunde,

    Auf vielfachen Wunsch ab heute erhältlich: Interstellar 2500 X Voll-CFK für 949,00 €

    • Und auf

    Composite-RC-Gliders 11.08.2019, 18:14 Gehe zum letzten Beitrag
    D-Power Modellbau

    FMS Flash - 180km/h aus der Box - jetzt erhältlich!

    Jetzt erhältlich im Fachhandel:
    FMS Flash 85cm PNP



    Sie sind auf der Suche nach ultimativer Geschwindigkeit bei einem

    D-Power Modellbau 09.08.2019, 11:55 Gehe zum letzten Beitrag
    D-Power Modellbau

    FMS A-10 Thunderbolt II V2 - jetzt lieferbar

    Ab sofort erhältlich im Fachhandel:
    A-10 Thunderbolt II V2 PNP von FMS



    Die A-10 Thunderbolt II V2 von FMS ist der

    D-Power Modellbau 09.08.2019, 11:46 Gehe zum letzten Beitrag
  • Forum - Neue Beiträge

    ralf a.

    Trainingstage für den HHT-Cup

    Hallo zusammen,

    noch eine kurze Zusatzinfo:

    Neueinsteiger, die gerne ohne Wettbewerbsstress mal das Starten an der Winde

    ralf a. 19.08.2019, 21:04 Gehe zum letzten Beitrag
    dodo

    Baubericht: 4-Achs Styroporschneider für 120€ ? - Arduiono + Ramps 1.4

    Dann spackt Thingiverse wohl etwas rum, ich lade es morgen nochmal hoch.

    dodo 19.08.2019, 21:02 Gehe zum letzten Beitrag
    N.D

    Flite Test Modelle von Graupner

    Guten Tag
    hat wer noch nen Sea Duck zum abgeben?
    Würde mir gerne eine zulegen habe aber keinen Ort wo ich meine Lackieren könnte.

    N.D 19.08.2019, 20:59 Gehe zum letzten Beitrag
    WeMoTec

    Impellergondel Minifan 3D-Druck

    Wenn Du die eine Befestigungslasche links und rechts etwas abstützt (kleine Dreiecke) wg. Start-/Stopdrehmoment, dann geht auch die Befestigung an einer

    WeMoTec 19.08.2019, 20:48 Gehe zum letzten Beitrag
    meeks

    Concept CX5 - the legacy

    Es ist irrational. Nur viier Adern sind nötig also warum sollte mann es denn nehmen? Ist ja auch schon echt groß...

    meeks 19.08.2019, 20:40 Gehe zum letzten Beitrag
  • Blog - Neue Einträge

    Rizzelback

    Baubericht depron me108 Taifun 2,30

    Da mein Vater schon mal eine me 108 Taifun mit knappen 3 Meter Spannweite hatte hab ich mir überlegt in die Fuß stapfen zu treten und will das gleiche Modell mit 2,30 nach bauen die Pläne sind aus...

    Rizzelback 16.08.2019 00:31
    sweet

    ‘’Custom Circuit Board-The Guide to How to Design.‘’

    Every day, people depend heavily on electronic devices to get things done around the house and at their job places. This friendly guide has all you need to know everything about a...

    sweet 13.08.2019 08:53