Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • Stampe S.V. 4B

    Stampe S.V. 4B

    Heiko Mannertz
    Erstveröffentlichung 26.10.2004



    Die hier beschriebene Stampe steht im dänischen Flugzeugmuseum "Dansk Veteranflysamling" in Stauning.
    Der Typ „Stampe“ wurde im Jahre 1933 von Stampe & Vertongen (Belgien) als Gegenstück zur englischen „Tiger Moth“ konstruiert. Die 1922 gegründete Firma hatte sich auf Reise- und Schulflugzeuge spezialisiert und gewann schnell das Interesse der belgischen Luftwaffe.Ursprünglich hatte die „Stampe“ einen 120PS D.H. Gipsy III Motor. Später wurde ein Reihentriebwerk vom Typ De Havilland Gipsy Major verwendet und die „Stampe“ erhielt die Bezeichnung S.V.4B.


    1947 wurde die Produktion des Doppeldeckers wieder aufgenommen. Insgesamt wurden 65 Exemplare an die belgische Luftwaffe ausgeliefert. In Frankreich produzierte man später 700 Flugzeuge vom Typ „Stampe S.V.4C“ mit einem 140PS starken Renault-Motor. 200 dieser in Lizenz gebauten Flugzeuge waren für die französische Luftwaffe bestimmt, die übrigen 500 dienten der Allgemeinen Luftfahrt als Schulflugzeuge. Ihre hervorragenden Kunstflugeigenschaften konnte die S.V.4B unter anderem 1953 in der Kunstflugstaffel von Etampes beweisen. Zu den bekanntesten Staffeln, die die „Stampe“ flogen, gehörte 1971 die Rothmans-Kunstflugstaffel unter der Führung von Manx Kelly.
    Für die belgische Luftwaffe flog die „Stampe“ bis zum Jahre 1976.

    Als Bausatz gibt es die Stampe von Hobby-Land mit zwei Meter Spannweite. Der Bausatz beinhaltet unter anderem eine Haube aus GfK, die Holzteile sind CNC-gefräst.

    Technische Daten
    Spannweite: 8,38 m
    Länge: 6,50 m
    Flächeninhalt: 18 m2
    Leergewicht: 500 kg
    Fluggewicht max.: 780 kg
    Reisegeschwindigkeit: 165 km/h
    Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
    Besatzung: 2 Personen
    Dienstgipfelhöhe: 6000 m
    Lastvielfaches: +6g, -3g

























    Kommentare 2 Kommentare
    1. Avatar von Hans-Jürgen Fischer
      Hans-Jürgen Fischer -
      schöne Detailfotos, Dankeschön

      Gruß
      Hans-Jürgen
    1. Avatar von Ragnar
      Ragnar -
      wahnsinn ...............
  • RC-Network empfiehlt


  • Anzeige








  • News

    Composite-RC-Gliders

    Neu und ab sofort: *Alle* Modelle ab Lager Ready to Fly verfügbar!

    Hallo Freunde des Modellfluges,

    Genau passend zur anstehenden Hangflugsaison haben wir *ALLE* Modelle Ready to Fly ab Lager verfügbar.

    Composite-RC-Gliders 17.08.2019, 10:06 Gehe zum letzten Beitrag
    akroo

    Scorpy 1000E im Combo mit Antrieb und 2 MG-Digitalservos

    Scorpy 1000E ein Epp-Nurflügelmodell, im Angebot mit Motor, Regler, Luftschraube, und Anlenkungsmaterial.
    Combopreis 85€
    Der Antrieb mit

    akroo 17.08.2019, 09:39 Gehe zum letzten Beitrag
    Composite-RC-Gliders

    Ab heute verfügbar: Interstellar 2500 X Voll CFK für 949 Euro

    Hallo Modellflugfreunde,

    Auf vielfachen Wunsch ab heute erhältlich: Interstellar 2500 X Voll-CFK für 949,00 €

    • Und auf

    Composite-RC-Gliders 11.08.2019, 18:14 Gehe zum letzten Beitrag
    D-Power Modellbau

    FMS Flash - 180km/h aus der Box - jetzt erhältlich!

    Jetzt erhältlich im Fachhandel:
    FMS Flash 85cm PNP



    Sie sind auf der Suche nach ultimativer Geschwindigkeit bei einem

    D-Power Modellbau 09.08.2019, 11:55 Gehe zum letzten Beitrag
    D-Power Modellbau

    FMS A-10 Thunderbolt II V2 - jetzt lieferbar

    Ab sofort erhältlich im Fachhandel:
    A-10 Thunderbolt II V2 PNP von FMS



    Die A-10 Thunderbolt II V2 von FMS ist der

    D-Power Modellbau 09.08.2019, 11:46 Gehe zum letzten Beitrag
  • Forum - Neue Beiträge

    Jürgen Heilig

    WINGS OVER EUROPE 2019

    Ich kann ihm leider beim Filmen nicht auf den Sender gucken.

    Jürgen Heilig 19.08.2019, 22:30 Gehe zum letzten Beitrag
    bellafan

    Hai 4

    Hallo Uwe,
    danke, dann gehe ich auf jeden Fall mit einem Schwerpunkt um die 91mm ins Rennen!



    Viele Grüße

    bellafan 19.08.2019, 22:27 Gehe zum letzten Beitrag
    Niklaus

    Prandtl Sonde und elektronisches TEK Vario

    Hoi Marc,

    Nur so als Anregung:

    Anstatt eine klassische aerodynamische TEK Düse zu verwenden, welche durch eine besondere Düsenform

    Niklaus 19.08.2019, 22:22 Gehe zum letzten Beitrag
    UweH

    Hai 4

    Ich habe mit 8 Panels gerechnet, mit der cos-Aufteilung reicht das. Nimm bei Dir die Nachlaufkorrektur raus, die brauchts beim Brett nicht und das Vortex

    UweH 19.08.2019, 22:19 Gehe zum letzten Beitrag
    Jalapeno

    Multiplex Neuheit Cockpit SX 7/9/12; Erste Erfahrungen

    Also ich bin immer noch begeistert von der SX, als Hilfe.

    LG
    Irvine

    Jalapeno 19.08.2019, 22:18 Gehe zum letzten Beitrag
  • Blog - Neue Einträge

    Rizzelback

    Baubericht depron me108 Taifun 2,30

    Da mein Vater schon mal eine me 108 Taifun mit knappen 3 Meter Spannweite hatte hab ich mir überlegt in die Fuß stapfen zu treten und will das gleiche Modell mit 2,30 nach bauen die Pläne sind aus...

    Rizzelback 16.08.2019 00:31
    sweet

    ‘’Custom Circuit Board-The Guide to How to Design.‘’

    Every day, people depend heavily on electronic devices to get things done around the house and at their job places. This friendly guide has all you need to know everything about a...

    sweet 13.08.2019 08:53