Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • Wasser und Feuer, Metall und Dampf +

    Wasser und Feuer, Metall und Dampf

    Eine Bockmaschine - Ergänzung

    Eckart Kercher, Volker Cseke
    Erstveröffentlichung 16.07.2005


    Die Speisewasserpumpe


    Zu dieser Pumpe gibt es eigentlich nicht viel zu schreiben. In vielen Bearbeitungsschritten gleicht sie denen des Zylinders: Ausrichten im 3-Backenfutter, Stirnseiten planen, Bohrung für den Stößel einbringen, auf Dorn spannen, andere Seiten dito bearbeiten. Interessant ist vielleicht noch

    die Bearbeitung des kürzeren Teiles der Pumpe. Ich habe dies mit einem kleinen Abstechmesser gemacht, das von der Größe her zwischen die zwei Kolben passte, d.h. der längere Teil kreiste um das Messer. So wurde geplant und die Außenkontur des Flansches für unteren und oberen Deckel gedreht.



    Die zusammengebaute Speisewasserpumpe, die allerdings nicht funktionsfähig sondern reine Dekoration ist, sowie die Exzentersteuerung.



    Und montiert.




    Der Regler

    Der Regler ist ein sehr filigranes Teil, im Grunde sind es aber einfache Dreh- und Frästeile, die doch viel Konzentration benötigen.

    Hier die Herstellung eines Halbringes mit zwei Noppen, die in einer Nut laufen und das Auf- und Abbewegen der Kugeln, je nach Drehzahl, über ein Gestänge auf ein Regelventil übertragen, dieses öffnen oder schließen und damit die Dampfzufuhr zum Zylinder regulieren. Ich hoffe, dass ich das richtig beschrieben habe.

    Ein Stück Rundmessing wird auf Durchmesser gedreht und der Innendurchmesser gebohrt.



    Drei Bohrungen für Noppen und Stange werden eingebracht.



    In die gegenüberliegenden Bohrungen kommt ein Rundstück, das eingelötet wird.
    Im Maschinenschraubstock wird nun der Vollkreis bis kurz vor dieses Rundteil abgefräst. Den Mittelteil ebenfalls durch vorsichtiges Fräsen bis auf Noppenmaß nach Zeichnung entfernen.



    Auf das Regulierventil möchte ich nicht näher eingehen, so etwas ist schon oft beschrieben worden. Hier nur ein Bild von der Herstellung des Mittelstückes. Ich habe wieder die Außenkontur in Stufen eingestochen (siehe Säulen) und mit Feile und Schmirgelleinen geformt, eine Durchgangsbohrung eingebracht und abgestochen.



    Dies sind die Einzelteile des Reglers.



    Der Regler....



    ...und das Regulierventil oder wie auch immer das Teil heißt.



    Nun noch einige Bilder der fertigen Maschine.




  • RC-Network empfiehlt


  • Anzeige








  • News

    Composite-RC-Gliders

    Neu und ab sofort: *Alle* Modelle ab Lager Ready to Fly verfügbar!

    Hallo Freunde des Modellfluges,

    Genau passend zur anstehenden Hangflugsaison haben wir *ALLE* Modelle Ready to Fly ab Lager verfügbar.

    Composite-RC-Gliders 17.08.2019, 10:06 Gehe zum letzten Beitrag
    akroo

    Scorpy 1000E im Combo mit Antrieb und 2 MG-Digitalservos

    Scorpy 1000E ein Epp-Nurflügelmodell, im Angebot mit Motor, Regler, Luftschraube, und Anlenkungsmaterial.
    Combopreis 85€
    Der Antrieb mit

    akroo 17.08.2019, 09:39 Gehe zum letzten Beitrag
    Composite-RC-Gliders

    Ab heute verfügbar: Interstellar 2500 X Voll CFK für 949 Euro

    Hallo Modellflugfreunde,

    Auf vielfachen Wunsch ab heute erhältlich: Interstellar 2500 X Voll-CFK für 949,00 €

    • Und auf

    Composite-RC-Gliders 11.08.2019, 18:14 Gehe zum letzten Beitrag
    D-Power Modellbau

    FMS Flash - 180km/h aus der Box - jetzt erhältlich!

    Jetzt erhältlich im Fachhandel:
    FMS Flash 85cm PNP



    Sie sind auf der Suche nach ultimativer Geschwindigkeit bei einem

    D-Power Modellbau 09.08.2019, 11:55 Gehe zum letzten Beitrag
    D-Power Modellbau

    FMS A-10 Thunderbolt II V2 - jetzt lieferbar

    Ab sofort erhältlich im Fachhandel:
    A-10 Thunderbolt II V2 PNP von FMS



    Die A-10 Thunderbolt II V2 von FMS ist der

    D-Power Modellbau 09.08.2019, 11:46 Gehe zum letzten Beitrag
  • Forum - Neue Beiträge

    rckalle

    Frage zu UMS Sternmotoren / Benzin

    Hallo Andreas, hast Du mittlerweile die Vergasereinstellung etwas magerer eingestellt?
    Grüsse Kalle

    rckalle 22.08.2019, 20:15 Gehe zum letzten Beitrag
    spitty

    RCGF 70 Boxer

    Karl,

    Natürlich nach dem Ansaugen Standgas...

    Andy

    spitty 22.08.2019, 20:07 Gehe zum letzten Beitrag
    BZFrank

    Elektro-Fahrzeuge?

    Natürlich nicht, da helfen Kobolde mit...

    BZFrank 22.08.2019, 20:07 Gehe zum letzten Beitrag
    max-1969

    ..... mein neues Selbstbauprojekt ..... Jet4Sports 120mm Impeller Jet

    Danke Michael!

    Das mit dem Design wird noch eine ganze Weile dauern, die aktuellen Arbeiten sind noch ziemlich umfangreich und man

    max-1969 22.08.2019, 19:56 Gehe zum letzten Beitrag
    Mugurel

    MIG 21 MF 1/3,8 scale

    Mugurel 22.08.2019, 19:56 Gehe zum letzten Beitrag
  • Blog - Neue Einträge

    sweet

    HDI PCB: Are They Suitable for Your Project?

    HDI (High-Density Interconnect) technology has made PCBs smaller and more efficient. HDI PCB is the key to small electronics that need more functionality in limited space. Polychlorinated biphenyls...

    sweet 21.08.2019 12:58
    Rizzelback

    Baubericht depron me108 Taifun 2,30

    Da mein Vater schon mal eine me 108 Taifun mit knappen 3 Meter Spannweite hatte hab ich mir überlegt in die Fuß stapfen zu treten und will das gleiche Modell mit 2,30 nach bauen die Pläne sind aus...

    Rizzelback 16.08.2019 00:31