Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • Becker-Ruder

    Becker-Ruder

    Michael Scharmer (IOMchen)

    Aus dem Forum von

    Als ich damals meinen ersten Katamaran gebaut hatte, wies der eine Breite von nur 90 cm auf. Mein Ziel war es, damit das Wendeproblem von Katamaranen zu verkleinern.
    Der Kat fuhr sehr gut, er ließ sich relativ problemlos wenden. Allerdings gab es erhebliche Probleme an der Kreuz, da er nicht hinreichend Segelfläche fahren konnte. Bei Frachtern, Einrumpfbooten oder Multihulls bestimmt sich die Stabilität aus Breite³ x Länge. Wenn man also die 122 cm an Breite nicht ausnutzt, wird die Stabilität radikal kleiner.



    Aus dem Grund hatte ich den Kat nach den ersten Versuchen auf 122 cm verbreitert. Dadurch wurde aber das Wenden zu einem großes Problem. An der Wende mussten die Segel mindestens 10 cm weit aufgemacht werden, um sie zu vollenden. Wenn dann noch Wellen dazukommen...
    Lange Zeit bin ich so gesegelt und habe überlegt, was ich machen könnte, um das Wendeproblem zu lösen. Letztes Jahr habe ich dann ein Becker-Ruder gebaut und es beim Flevo-Cup getestet. Nach einigen Problemlösungen war das Ruder eigentlich genau so, wie ich es haben will. Am Brombachsee hatte ich das geänderte Ruder probiert und siehe da, es funktioniert. Mit dem Kat kann ich bis 3 Bft und ohne Wellen mit dichtem Großsegel wenden.
    Das Becker-Ruder wird eigentlich für Kanal- oder Flussfahrten bei Frachtschiffen verwendet, da diese Schiffe recht wenig Tiefgang haben dürften.

    Das Ruder ist zweiteilig, der vordere Teil ist durch den Ruderschaft gelagert. Das hintere Teil ist am vorderen Teil gelagert und oben ist ein Hebelarm verbunden. Durch ein Lager am Hebelarm, das vor der Verbindung der vorderen mit der hinteren Ruderflächen liegt und in einer Schiene am Rumpf geführt wird, wird das hintere Teil geführt. Bei Ruderlage wird das hintere Teil des Ruders durch die Lagerung weiter gedreht, als der vordere Ruderteil.




  • RC-Network empfiehlt


  • Anzeige








  • News

    Verlag für Technik und Handwerk

    Die neue FMT 10/2018 ist da!

    In der neuen FMT 10/2018 testen wir den legendären Air-Racer Galloping Ghost von CARF-Models. Pflichtlektüre! Eine kleine Auswahl der weiteren Tests:

    Verlag für Technik und Handwerk 25.09.2018, 09:46 Gehe zum letzten Beitrag
    Verlag für Technik und Handwerk

    Neues Fachbuch: CAD - CAM - CNC im Modellbau



    CAD - CAM - CNC im Modellbau

    Viele Modellbauer setzen heutzutage CAD-Systeme ein, um ihre Modelle zu konstruieren und CNC-Maschinen,

    Verlag für Technik und Handwerk 24.09.2018, 15:35 Gehe zum letzten Beitrag
    PAF-Flugmodelle

    !! verschiedene neue & gebrauchte Modelle am Lager !!

    verschiedene neue & gebrauchte Modelle am Lager, Jets, Segler, Kunstflieger, Wasserflug

    PAF-Flugmodelle 24.09.2018, 13:39 Gehe zum letzten Beitrag
    PAF-Flugmodelle

    !! verschiedene gebrauchte Kolibri-Turbinen mit Garantie am Lager !!

    gebrauchte Kolibri-Turbinen mit frischem Check/Lager und 1 Jahr Garantie vom Hersteller am Lager

    PAF-Flugmodelle 24.09.2018, 13:30 Gehe zum letzten Beitrag
    akroo

    Epp-Hai 1200mm, mit Metallgetriebeservos 39€

    Epp-Hai 1200mm, im Combo mit 2 Metallgetriebeservos, 2mm Gewindestangen, Gabelköpfe, Löthülsen und Laminierfolie, zum Preis von 39€

    http://www.epp-flugmodelle.de/index....ugmodelle.html

    akroo 23.09.2018, 17:24 Gehe zum letzten Beitrag
  • Forum - Neue Beiträge

    Tinpusher

    Freewing Avanti S 80mm

    OK, du hast also schon eine Freewing Avanti S mit einem 9 Blatt Impeller (wo auch immer du die schon kaufen konntest), dann kannst du aber die Frage mit

    Tinpusher 25.09.2018, 23:34 Gehe zum letzten Beitrag
    halbritter jet

    F3K Companion - Android DLG Timer App

    Hallo Jörg,

    ich wäre auch sehr an einer F3K-Vollversion interessiert.

    Ich würde auch gerne dafür bezahlen, iss mir eigentlich

    halbritter jet 25.09.2018, 23:33 Gehe zum letzten Beitrag
    Baumflieger

    Caudron Typ N (M 1:2 mit Umlaufmotor): Baubericht

    Wieder was gelernt
    Das mit dem vernähen ist interessant.

    Baumflieger 25.09.2018, 23:30 Gehe zum letzten Beitrag
    Christoph W.

    Keine Reichweite, verzweifelt

    Ich würde eine Antenne Quer vor die Servos legen, damit hast du in beide Richtungen eine volle Antenne.
    Die Servos haben ein relativ großes Magnetfeld,

    Christoph W. 25.09.2018, 23:28 Gehe zum letzten Beitrag
    halbritter jet

    F3K-ler im Eigenbauversuch

    Hallo zusammen,

    da ich gerade 3-Gleisig fahre gebe ich mir mühe überall voran zu kommen

    Das mit den guten und Schlechten

    halbritter jet 25.09.2018, 23:23 Gehe zum letzten Beitrag