RSS-Feed anzeigen

F3P Team Germany

F3P AFM - wer schafft es ins Finale?

Bewerten
Der dritte und vierte Durchgang heute morgen werden es zeigen. Von den deutschen Teilnehmern hat Markus Zolitsch eine gute Chance ins Finale zu kommen. Es geht aber zum Teil sehr eng zu. An der Spitze zeichnet sich ein Zweikampf zwischen Gernot Bruckmann und Donatas Pauzuolis ab. Es bleibt spannend.
Unser Junior war gestern etwas enttäuscht, aber ohne „Special-Effects“, wie z.B. Verstellprop, Lichteffekte, Streamer oder Konfetti müsste schon ein Wunder geschehen um ins Finale zu kommen.
Spaß hatten gestern allerdings zwei andere Teammitglieder. Jeder Mannschaftsführer bekam einen 30 minütigen Rundflug über Heraklion von der lokalen Flugschule angeboten. Ich habe meinen an Sergej und Alex übertragen und so glücklich sahen die beiden aus, als sie nach dem Flug zurück kamen:

Name:  9B41986A-9AE7-4AA7-B6F5-A5EAE0DB290F.jpeg
Hits: 153
Größe:  144,7 KB

Nach dem letzten Flug gestern gab es einen regelrechten „Goldrausch“. Das Geld liegt hier nicht auf der Straße, aber in der Halle liegen hunderte Goldschnipsel auf dem Boden:
Name:  10DA3A0A-13CE-4607-AFF7-3BA07EB5A443.jpeg
Hits: 152
Größe:  139,6 KB

Mit einer „Pool Party“ zusammen mit Team USA, China und Japan endete der gestrige Tag. Heute morgen wird sich zeigen, wer es ins Finale F3P AFM schafft.

"F3P AFM - wer schafft es ins Finale?" bei Google speichern "F3P AFM - wer schafft es ins Finale?" bei del.icio.us speichern "F3P AFM - wer schafft es ins Finale?" bei Digg speichern

Kommentare