Anzeige Anzeige
 
RSS-Feed anzeigen

Maisipedia

Zentrierbohrung

Bewerten
Maisipedia definiert Zentrierbohrung als:

Durch besonders enges Steilkreisen im Zentrum einer Thermikablösung entstandenes Luftloch, welches die hohe Gefahr des Saufens birgt.
Saufen meint hier eine stark abwärts gerichtete Fahrtaufnahme des Flugmodells, nicht zu verwechseln mit der frustgetriggerten ungezügelten Flüssigkeitsaufnahme in Phasen ungünstiger thermischer Bedingungen.

"Zentrierbohrung" bei Google speichern "Zentrierbohrung" bei del.icio.us speichern "Zentrierbohrung" bei Digg speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Claus Eckert
    Ergänzend ein Geheimtipp aus der Szene:
    Um eine Zentrierbohrung möglichst einfach zu fliegen, empfiehlt es sich ein Gewicht an einen Randbogen zu kleben. Natürlich nur an die Seite in deren Richtung man kreisen will. Als optimales Gewicht haben sich 5 % des Fluggewicht des Modell ergeben. Damit beim Start und Geradeausflug das Modell trotzdem waagerecht geflogen werden kann, wird der Ausschlag des Querruders auf der gegenüberliegenden Seite des beschwerten Randbogens auf das maximal mögliche erhöht. Mit der Flugphasenschaltung kann man dieses so einstellen, dass das Modell geradeausfliegt und nur in der Flugphase "Zentrierbohrung" wird das Querruder in den Profilstrak gestellt. Also neutralisiert.
    So fliegt man entspannt unzählige Zentrierbohrungen.

    Noch ein Hinweis: Die Flugfigur "Zentrierbohrung" ist nur Flächenmodellen vorbehalten. Hubschrauber, Copter und Ballone sind mangels Querruder für die Zentrierbohrung nur bedingt geeignet.

    Noch Fragen? Maistaucher beantwortet gerne und fachkompetent.
  2. Avatar von PietvanDyke
    Ich behaupte , .--->> das eine """ Zentrier Bohrung """"" -->> ein gezieltes suchen eins Modell Flug Zeuges ---->>< In einem M`A I S F E L D ist !!!!! HOLLAAAAAA


    mit freundlichen Grüssen !!!!


    Der """""" ... TURN LEFT.... SUCHER IM KORN FELD VOR 4 MONATEN """"""""""""""

    Euer

    >Piet van
    Dyke !!