RSS-Feed anzeigen

cyblord

M-Link Sensor für Einzelzellenüberwachung für bis zu 8s (35 Volt) so gut wie fertig

Bewerten
Name:  DSC04832.JPG
Hits: 2579
Größe:  64,5 KB

Die Features im Überblick:

  • Spannungssensor für das M-Link Telemetriesystem.
  • 8 Spannungseingänge (A-H).
  • Zur Einzelzellenüberwachung eines Akkupacks bis 8s (35 Volt).
  • Auch zur Überwachung von bis zu 8 Einzelspannungen.
  • Per Stiftleiste direkt auf den Balancer-Stecker eines Akkupacks aufsteckbar.
  • Verfügt über präzise Messwiderstände (0,1% Toleranz) mit niedrigem Temperaturkoeffizienten
  • Abmessungen: 25x25mm


Daten und Alarme auf dem Sensorbus:

  • Spannung aller 8 Eingänge
  • Minimum aller 8 Eingänge
  • Maximum aller 8 Eingänge
  • Einzelspannung Zellen 1-8
  • Spannung niedrigste Zelle
  • Spannung gesamter Akkupack
  • Nummer der niedrigsten Zelle
  • Alarmschwellen für Spannungen 1-8
  • Alarmschwelle für niedrigste Zelle
  • Alarmschwelle für Akkupack-Spannung
  • “Lock-Alert” für niedrigste Zelle einstellbar (ein einmal aufgetretener Alarm bleibt bestehen)


Die Einstellungen

Einzelzellenüberwachung:
Name:  Octo_Screen_Cell.png
Hits: 276
Größe:  62,9 KB

8-fach Spannungsmessung:
Name:  Octo_Screen_Volt.png
Hits: 264
Größe:  84,3 KB

Hier gibts weitere Infos: OctoVolt

Auch der 4-fach Sensor wurde überarbeitet: QuadVolt

"M-Link Sensor für Einzelzellenüberwachung für bis zu 8s (35 Volt) so gut wie fertig" bei Google speichern "M-Link Sensor für Einzelzellenüberwachung für bis zu 8s (35 Volt) so gut wie fertig" bei del.icio.us speichern "M-Link Sensor für Einzelzellenüberwachung für bis zu 8s (35 Volt) so gut wie fertig" bei Digg speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Technik , RC Elektronik , M-Link Sensoren

Kommentare