RSS-Feed anzeigen

Maisipedia

Freizeit

Bewerten
Maisipedia definiert Freizeit als:

einen völlig überflüssigen Zeitabschnitt im Tages- oder Wochenverlauf, der das hohe Risiko birgt, in grausame Lethargie zu verfallen, und damit unbedingt zu vermeiden ist.

Viele in irgendeiner Art regulär eingespannte Menschen konzentrieren einen Großteil ihrer Restenergie darauf, sich möglichst unsinnige Beschäftigungen auszudenken, um keinesfalls zur Ruhe kommen zu können oder gar zu müssen.
Einige ziehen sich Laufschuhe an, um tagtäglich zu Fuß (!) immer wieder die gleichen einfallslosen Runden zu drehen.
Andere erledigen das wenigstens auf einem Fahrrad und genießen dagegen immerhin beim spontanen Plattfuß mal eine Abwechslung.

Eine hervorragende Alternative ist es jedoch, den Fernlenkmodellflug als absolut wirksamen Freizeitkiller anzugehen.
Mit bereits noch halbwegs überschaubarem Finanzeinsatz lässt sich das notwendige Equipment erwerben.
Zu Beginn ist man mit dem nervigen Bau des Modells befasst und darf viel Zeit für das Lesen von technischen Anleitungen aufbringen.
Dann kommen die Tage des Fliegens und - ganz wichtig - die des Reparierens nach einem Absturz.
Somit ist bereits mit einem einzigen Modell für fortwährende und umfangreiche Beschäftigung gesorgt.
In der ungemütlichen Jahreszeit fordern einen dann die täglichen Soft- und Firmware-Updates für das ganze Hightech-Equipment und der damit unausweichlich verbundene zeitintensive Umgang mit dem PC und seinen vielfältigen Problemen.
Sollte das immer noch nicht lückenfüllend sein, so kann das exzessive Lesen und Schreiben in Modellflug-Internetforen empfohlen werden, was so ganz nebenbei den äußerst positiven Effekt der Sozialkompetenzerhöhung mit sich bringt.
Spätestens damit kann das restlose Ausfüllen von blöder Freizeit nicht nur in der Sommer-, sondern auch in der Wintersaison wirklich abgesichert werden.

"Freizeit" bei Google speichern "Freizeit" bei del.icio.us speichern "Freizeit" bei Digg speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare