Anzeige Anzeige
www.d-power-modellbau.com   www.hoelleinshop.com
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: Baubericht Twin Jet ?

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    User
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Baubericht Twin Jet ?

    Hallo,
    ich habe schon mehrfach die Suchfunktion bemüht um einen Baubericht für den Twinjet zu finden, habe aber immer nur spezielle Einträge über z.b. Tuning oder Probleme gefunden.

    Hat jemand da einen Link für mich mit einem Baubericht o.ä. ?????

    Ich habe also einen neuen ungebauten Twin Jet und würde mich gern zu dem Thema belesen.

    Gruß
    Didi
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    18.04.2004
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    391
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wir wärs mit der Bauanleitung die dem Flieger beiligt?

    Fang doch einfach mal an und stell selbst Bilder vom Bau hier rein, dann gibt es auch einen Baubericht - man kann nicht immer nur "haben wollen"
    schönen Gruß,
    Christoph
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von Börny
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    3.394
    Daumen erhalten
    106
    Daumen vergeben
    42
    0 Nicht erlaubt!

    Frage ?

    ....für was braucht es denn über das zusammenkleben von 4 Schaumteilen großartig einen Baubericht ? In der Anleitung steht doch genau drin, wie's geht ?


    Holm & Rippenbruch,
    Börny
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zurück,
    natürlich interessiert mich nicht wie ich ihn zusammenklebe sondern mich interessieren die speziellen Verbesserungen die der eine oder andere vorgenommen hat.
    Es gibt z.B. Leute die statt den "Jogurtbechers" Kohlematten in den Rumpf laminiert haben oder Scharniere statt Klebeband verwenden.

    Für mich ist das der zweite Twnjet den ich baue. der erste hat 5 Jahre gehalten und ist dann zu vielen Experimenten zum Opfer gefallen.

    Mein Grund warum ich diese Frage gestellt habe ist, weil ich gedacht habe, für solch einen "Kultflieger" existiert doch bestimmt so etwas und ich finde es nur nicht

    Meine Frage hätte auch heißen können: was für Verbesserungen kann man machen, aber da wäre ich sicher wieder zu den vielen verschiedenen kurzen Beiträgen verwiesen worden.

    Also noch einmal, gibt es einen umfangreichen "Twin Jet" Thread ?

    Gruß
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von Börny
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    3.394
    Daumen erhalten
    106
    Daumen vergeben
    42
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ....das Schaumwaffeln irgend wann mal "Kult" sein sollen, glaube ich kaum. So lange hält das fliegende Verpackungsmaterial doch garnicht.
    Aber zu Deiner Frage: Wenn Du über die Suchfunktion nichts passendes gefunden hast, wird es wohl nichts geben.
    Musst halt einfach suchen und lesen, sowie dann ggf. das für Dich passende umsetzen.

    Holm & Rippenbruch,
    Börny
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    04.04.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hmm, werde dir mal versuchen zu helfen.

    Naja, am Twin Jet kann man schon Kleinigkeiten Verbessern, aber es kommt natürlich darauf an, mit welchem Setup du ihn ausstatten willst?
    Gruß, Mr.Ditschy

    - jet - car - boat -

    Nicht nur speed, man muß es auch beherrschen können!
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.Ditschy
    Hmm,...

    ... mit welchem Setup du ihn ausstatten willst?
    Ich dachte an die standart 480er mit 2100er Lipo 3 Zeller und Graupner Props.

    Gruß
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    04.04.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Dann würde ich nur eventuell das Anlenkgestänge der Querruder verstärken! Motorenhalter würde ich auch noch miteinbauen, die 480er verschleissen so schnell an ca.12V.

    Sonst,... naja, den Jogurtbecher würde ich auch weglassen und Glasgewebeband in und an der kompletten Unterseite vom Rumpf kleben, da hast du dann auch einen guten Crach-schutz.


    Wenn noch fragen, bitte!!!
    Gruß, Mr.Ditschy

    - jet - car - boat -

    Nicht nur speed, man muß es auch beherrschen können!
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für die Info,
    was für Motorhalter?
    Gewebe mit Sec. Kleber oder Harz verkleben?

    Gruß
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    11.08.2007
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    121
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    also bei deinem Setup würde ich gar nichts machen!
    Ausser schauen dass du ihn so leicht wie nur möglich kriegst.
    Bei dieser Motorleistung bedarf es am TwinJet keiner Modifikation!

    Ich hatte letztens das Vergnügen einen TwinJet mit Lambert Kolibri Turbine fliegen zu sehen! Das ganze ohne Modifikationen ausser dass 2 x 2 Ruderscharniere oben und unten an den Querruder angebracht waren.
    Fluggewicht unter 1000 Gramm und Geschwindigkeit ca. 230 km/h bei den Aufwärtsfiguren.

    sg Hannes
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    16.06.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    302
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ohne Holme?

    Dann würde ich damit allerdings möglichst keine Kurve fliegen
    Gruß Johannes
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Weilmünster
    Beiträge
    734
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hab ich auch gesehen!
    Ja, ohne Holme und er hat damit auch mal recht enge kurven geflogen!
    Macht echt laune so was kleines aber macht fast noch mehr krach wie die großen!
    MFG-Weilmünster
    Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
    Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    04.04.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von maxl111
    also bei deinem Setup würde ich gar nichts machen!
    Diese Aussage würde ich nicht so stehen lassen, den erfahrungsweise bleibt es nicht bei dem Setup!!! Natürlich ist es jedem selbst überlassen.

    ---
    was für Motorhalter?
    Die Motorhalter von Jamara sind gut. Muss mal suchen.

    Gewebe mit Sec. Kleber oder Harz verkleben?
    Das Gewebeband ist selbstklebend.

    Wenn du dann noch an die Querruder auch ein Gewebeband zur Scharnierverstärkung klebst und vor den Servos (Hs 81) einen Gras/Erdschutz baust, natürlich auch die Servogestänge verstärkst, wirst du lange Freude an deinem Twin Jet haben. Selbst nach einem Absturz!

    ---
    PS.:
    TwinJet mit Lambert Kolibri Turbine
    Zufällig ein Foto oder link?
    Gruß, Mr.Ditschy

    - jet - car - boat -

    Nicht nur speed, man muß es auch beherrschen können!
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Weilmünster
    Beiträge
    734
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    jo en Bild:
    Name:  4sTeam_s.jpg
Hits: 308
Größe:  40,9 KB

    quelle: lambert home
    MFG-Weilmünster
    Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
    Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    191
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.Ditschy
    Diese Aussage würde ich nicht so stehen lassen, den erfahrungsweise bleibt es nicht bei dem Setup!!! Natürlich ist es jedem selbst überlassen.

    ---

    Die Motorhalter von Jamara sind gut. Muss mal suchen.


    Das Gewebeband ist selbstklebend.

    Wenn du dann noch an die Querruder auch ein Gewebeband zur Scharnierverstärkung klebst und vor den Servos (Hs 81) einen Gras/Erdschutz baust, natürlich auch die Servogestänge verstärkst, wirst du lange Freude an deinem Twin Jet haben. Selbst nach einem Absturz!

    ---
    PS.:
    Zufällig ein Foto oder link?
    Ich hab grad mal gegoogelt und keine Motorhalter für 480er Motoren von Jamara gefunden, die würden mich auch brennend interessieren, da ich hier auch grad 2 neue 480er HS BB liegen hab und im Begriff bin sie einzuschrumpfen und einzukleben....
    Mach auch mit und zeige Deine Modelle! - Meine Modelle, Bauberichte, Tagebücher und Piloten/Locationkarte bei RC-Galaxy.de
    Like it!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FEJ Voting Seite ist online
    Von Gast_13808 im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 18:29
  2. Twin Jet + HW609 Impeller ?
    Von Uwe Beiteke im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 20:18
  3. Jet Video Projekt #2
    Von Franz B. im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 19:48
  4. Und wieder mal der Twin Jet
    Von Langhaarzottl im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 05:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •