Anzeige 
cnc-modellbau.net
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: Bau einer MPCNC

  1. #1
    User
    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    358
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Bau einer MPCNC

    Hallo,

    Ich habe eine sehr gute Seite gefunden wo alles über den Bau einer MPCNC in deutsch
    mit allen Bauteilen usw. erklärt wird inkl. Videos.
    Klickt dazu auf den unteren Link und dann aud der Seite oben auf Projekte (CNC Fräse selber bauen)

    http://www.werkstatthelfer24.de

    Viel Spaß...
    Selbstbau CNC , Estlcam V11 / Klemmen Nano Adapter Board , CorelDRAW X8 , Becker CAD V11 2D
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    13.09.2015
    Ort
    raabau140
    Beiträge
    232
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Detlef1 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Ich habe eine sehr gute Seite gefunden wo alles über den Bau einer MPCNC in deutsch
    mit allen Bauteilen usw. erklärt wird inkl. Videos.
    Klickt dazu auf die untere Seite und dann oben auf Projekte

    http://www.werkstatthelfer24.de

    Viel Spaß...
    Gute Tag
    Nicht schlecht
    Aber die Solidis-Holz cnc ist um einiges Besser
    Aus eigener Erfahrung
    Das ist aber nur meine Meinung
    Grüße Helmut
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    27.09.2015
    Ort
    Holle
    Beiträge
    236
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    45
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Detlef,
    macht erstmal einen vielversprechenden Eindruck - danke für den Link; ist gespeichert.
    Leider müssen wir wohl noch etwas warten; Teil 3 (Z-Achse) ist erst angekündigt und mir würde dann - was die Mechanik angeht - auch noch (mindestens) ein Teil 4 (Montage und Ausrichtung) fehlen. Das mit dem Strom kriegen wir dann später...
    Gruß Walter
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von Matze7779
    Registriert seit
    27.05.2002
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    872
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das ist eigentlich nur eine Kopie der Originalseite https://www.v1engineering.com
    Zusätzlich mit ein paar Amazon Links versehen.
    Gruß
    Matze
    Like it!

  5. #5
    Moderator
    Hangflug
    GPS-Modellfliegen
    Computer
    Avatar von Claus Eckert
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Übersee am Chiemsee
    Beiträge
    13.537
    Blog-Einträge
    10
    Daumen erhalten
    552
    Daumen vergeben
    179
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Den kennt ihr?

    Viele Grüße
    Claus
    "Der Rand des Universums wird früher entdeckt werden, als die Grenzen menschlicher Dummheit."
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von Matze7779
    Registriert seit
    27.05.2002
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    872
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja der Onkel Phil hat schon schöne Videos dazu.
    Gibt auch eine sehr nette Facebook Gruppe!

    Bei mir werkelt auch eine MPCNC seit 2-3 Monaten im Keller
    Gruß
    Matze
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    358
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von oe6kug Beitrag anzeigen
    Gute Tag
    Nicht schlecht
    Aber die Solidis-Holz cnc ist um einiges Besser
    Aus eigener Erfahrung
    Das ist aber nur meine Meinung
    Grüße Helmut

    Ja ok ... hatte ich gestern Abend gefunden gehabt die Seite, aber auf alle Fälle ist alles in deutsch.
    Ja was soll ich Dir sagen Helmut klar ist eine Solidis CNC aus Holz um einiges besser auch die KimPro ist um einiges besser.

    Aber für einen kleinen Geldbeutel ist wohl die MPCNC günstiger.
    Ich selber habe schon einige Videos gesehen wo auch Alu gefräst wurde, zb. Uncle Phil....

    Jedem das seine
    Selbstbau CNC , Estlcam V11 / Klemmen Nano Adapter Board , CorelDRAW X8 , Becker CAD V11 2D
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    358
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Matze7779 Beitrag anzeigen
    Das ist eigentlich nur eine Kopie der Originalseite https://www.v1engineering.com
    Zusätzlich mit ein paar Amazon Links versehen.
    Ja aber die Aufmachung auf der Seite ist schon gut...
    Selbstbau CNC , Estlcam V11 / Klemmen Nano Adapter Board , CorelDRAW X8 , Becker CAD V11 2D
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    13.09.2015
    Ort
    raabau140
    Beiträge
    232
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Noch eine cnc aus dem 3 D Drucker

    Like it!

  10. #10
    User Avatar von grossiman
    Registriert seit
    01.12.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.363
    Daumen erhalten
    65
    Daumen vergeben
    32
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Detlef1.

    Gibt hier auf RCN schon seit längeren einen Thread über die MPCNC: http://www.rc-network.de/forum/showt...ighlight=MPCNC

    Ich habe mir auch so ein Teil gebaut, für meine Zwecke langt die MPCNC.

    Gruß Andreas
    Theorie ist, wenn man alles weiss, aber nichts funktioniert.
    Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiss warum.
    Einige verbinden beides miteinander, nichts funktioniert, und keiner weiss warum.
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    358
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Und zu Frieden damit ?
    Wie groß hast du sie gebaut und wie groß ist Dein Arbeits bzw. Fräsbereich ?
    Selbstbau CNC , Estlcam V11 / Klemmen Nano Adapter Board , CorelDRAW X8 , Becker CAD V11 2D
    Like it!

  12. #12
    User Avatar von uija
    Registriert seit
    01.02.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    990
    Daumen erhalten
    137
    Daumen vergeben
    46
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich hatte auch eine MPCNC mit 60x40cm Fräsbereich. Ich hab die knapp 1,5 Jahre extrem viel im Einsatz gehabt, dann hab ich mir eine KIM Pro gebaut.

    Ich hatte bei der MPCNC ein wenig "Probleme" mit der Rechtwinkligkeit. Ich habe es nie hinbekommen, dass X und Y von alleine Rechtwinklig waren. Daher musste ich jedes mal beim Anmachen der Maschine einen Winkel dranhalten um die 90° herzustellen, sonst wär ich ein halbes Grad off gewesen. Das hat super funktioniert, war aber ein auf die Dauer nerfiger Prozess. Ich hab in den 3 Jahren 3 mal das Zentral-Stück gedruckt und neu zusammengebaut, in der Hoffnung, dass es dadurch besser wird. Es war jedes mal minimal anders, aber die Rechtwinkligkeit hat nie meinen Ansprüchen genügt.
    Ich musste in den 1.5 Jahre immer mal wieder gedruckte Teile ersetzen, weil PLA spröde wird und irgendwann bricht.
    Ich hab immer Probleme mit dem Werkzeugwechsel gehabt. Die Kraft zum Öffnen der Spannmutter hat häufig gereicht um den Schlitten zu verschieben. Damit hat die Maschine ihre korrekte Position verloren. Dann musste ich jedes mal wieder eine Referenzfahrt machen und hoffen, dass dann alles stimmte.

    Die erwartete Arbeit hat die MPCNC immer super erledigt. Mittlerweile steht sie bei einem Vereinkollegen und verrichtet weiterhin gute Dienste!
    LG, Jens

    Fliegt Modelle mit Drehen vorne, Drehen oben oder gar kein Drehen!
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    14.07.2014
    Ort
    Oberpullendorf
    Beiträge
    1.596
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    126
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Detlef1 Beitrag anzeigen
    Und zu Frieden damit ?
    Wie groß hast du sie gebaut und wie groß ist Dein Arbeits bzw. Fräsbereich ?
    Hier gibt es noch einen weiteren Beitrag von mir:

    http://www.rc-network.de/forum/showt...ighlight=mpcnc

    Für meinen Zweck und meine Vorstellungen ausreichend. Rippen und Spanten fräsen, div. Dekoartikel zwischendurch und diverses anderes Kleinzeugs.
    Ich habe 450 x 750 mm Arbeitsfläche, beim nächsten Mal würde ich sie gleich länger machen damit ein normales Balsabrettchen auf einmal gefräst werden kann (Länge).

    Bei einem Vergleich mit anderen (auch Selbstbau-Fräsen) darfst du aber den Kostenfaktor nicht ausser Augen lassen. Für das, was die MPCNC kostet meiner Meinung nach ein Top-Produkt!

    lg, Rudi
    Like it!

  14. #14
    User Avatar von grossiman
    Registriert seit
    01.12.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.363
    Daumen erhalten
    65
    Daumen vergeben
    32
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo.

    Bei mir ist der Arbeitsbereich etwas über 700mm x 300mm. Das mit der Rechtwinkligkeit stimmt, man sollte dies am Anfang immer sicherheitshalber justieren. Wenn der Hauptrahmen rechtwinklig ist kein Problem, daran kann man mit Anschlagstücken den beweglichen Rahmen ausrichten, und dann die Maschiene einschalten. Die Schrittmotoren halten dann die Position und es wird dann auch rechtwinklig gefräst. Muss man während der Bearbeitung eines Werkstücks einen Werkzeugwechsel machen, dann kann es meiner Erfahrung nach ungenau werden. Wie schon geschrieben wurde kann sich dabei ein Schrittmotor verstellen wenn man zu doll an der Spindel rumwrackelt. Aber dafür ist die MPCNC ursprünglich nicht gemacht, ich jedenfalls bearbeite damit hauptsächlich Balsaholz, Sperrholz, Depron, GFK/CFK und ganz selten Alu, jeweils ohne Werkzeugwechsel. Bis jetzt bin ich zufrieden damit. Wer mehr möchte, dem muss dann mindestens das 4 fache ausgeben.

    Gruß Andreas
    Theorie ist, wenn man alles weiss, aber nichts funktioniert.
    Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiss warum.
    Einige verbinden beides miteinander, nichts funktioniert, und keiner weiss warum.
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    358
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es gibt ein Neues Video von werkstatthelfer24.de dort wird der Bau der Z-Achse gezeigt.
    Selbstbau CNC , Estlcam V11 / Klemmen Nano Adapter Board , CorelDRAW X8 , Becker CAD V11 2D
    Like it!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bau einer Werkstatt
    Von Flutor im Forum Werkstatt & Werkzeuge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 17:08
  2. Bau einer Streamermaschine
    Von TheoKamikaze im Forum Aircombat
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.08.2014, 22:58
  3. Bau einer Funtana 2,60
    Von Dragon78 im Forum Motorflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 19:43
  4. Bau einer Discus 2c
    Von StratosF3J im Forum Segelflug
    Antworten: 309
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 11:27
  5. Bau einer SU 27
    Von maddog74 im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 09:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •