Anzeige Anzeige
 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 38

Thema: Nach dem Speedcup ist vor dem Speedcup

  1. #1
    Vereinsmitglied Avatar von f3d
    Registriert seit
    21.12.2002
    Ort
    Konz
    Beiträge
    4.078
    Daumen erhalten
    49
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Nach dem Speedcup ist vor dem Speedcup

    Hallo liebe Speedfreunde,

    der Speedcup 2008 ist vorbei und trotz ungünstiger Vorzeichen wurde die ganze Veranstaltung incl. dem bestellten Wetter eine versöhnliches Event.

    Damit wir auch 2009 Freude an der Sache behalten gilt es schon jetzt die Weichen dafür zu stellen.

    Aus meiner Sicht sollte wir grundsätzliche Fragen schon jetzt angehen.

    1. Wann soll der nächste Speedcup ( DM ) stattfinden und wo ??

    Zu spät im Jahr hat gezeigt, dass wir mit morgentlichen Nebeln und einer eingeschränkten Sensibilität der Messanlage am Nachmittag rechnen müssen.

    2. Wäre es nicht besser Speedcup DM und die Weltrekordversuche auf 2 Veranstaltungen auszufliegen.

    2 Durchgänge bei einer DM sind einfach zu wenig - und es waren noch nicht alle gemeldeten Teilnehmer gekommen.

    Ist unser Austragungsmodus der Richtige oder sollten die schnellsten nach 2 Durchgängen ein Finale fliegen ??
    Für mich wären 4 Durchgänge ein Muss !

    Wie ist euere Meinung dazu ??


    MFG Michael
    Like it!

  2. #2
    User gesperrt
    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    6.122
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    auch beim austragungsort sollte man, wenn entsprechende angebote da sind, was wirklich zentrales nehmen - so zwischen kassel und frankfurt.

    dann haben alle etwa gleich lange wege- egal ob von N,S,O,W!
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Hauneck-Unterhaun
    Beiträge
    90
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von powercroco
    auch beim austragungsort sollte man, wenn entsprechende angebote da sind, was wirklich zentrales nehmen - so zwischen kassel und frankfurt.

    dann haben alle etwa gleich lange wege- egal ob von N,S,O,W!

    Fast alle! Ich könnte quasi zuhause bleiben und wäre doch da!!!

    Werd mich gleich mal dransetzen und nach einer geeigneten Location Ausschau halten. Meine Idee - durch Laucha inspiriert - wäre, einen Segelflugplatz zu nehmen, da diese dem erhöhten Platzbedarf eines Speedcups eher gerecht werden, als ein "normaler" Modellflugplatz. Segelflugplätze gibt es hier einige und spontan fällt mir dazu der "Plätzer" in Burghaun ein. Sicher hat der eine oder andere von euch auch noch ein paar gute Vorschläge.

    Ist nur ein Gedankenansatz, den man ja eventuell bei Bedarf ausarbeiten könnte...

    Gruß Guido
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von steve
    Registriert seit
    17.04.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    4.033
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    118
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    in Laucha stimmte alles - von der Infrastruktur, über die Leute bis zum top Gelände. Wichtig fände ich, dass es nicht noch mal so kurzfristige Änderungen gibt. Auf den westlichen Plätzen wird es wegen des Lärms immer wieder mal ein Überraschung geben.
    Eine kürzere Anfahrt wäre natürlich schön, aber wie gesagt: Es sollte sicher sein.
    Grüsse
    Like it!

  5. #5
    Vereinsmitglied Avatar von Armageddon
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    2.015
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin allerseits,

    ich sehe das eigentlich sehr ähnlich wie Michi. Ich bin der Meinung, dass es irgendwie ermöglicht werden sollte, mindestens 4 Duchgänge zu fliegen. Ansonsten fand ich die DM 2008 eigentlich schon ziemlich optimal.

    1. Eine Austragung in den Sommermonaten Juni-August wäre schon sehr hilfreich um auch einem großen Starterfeld genügend Durchgänge zu bieten. Dies sollte auch aufgrund besserer Lichtverhältnisse für die Sensorik in Betracht gezogen werden.

    2. Die DM und WR-Versuche sind meines Erachtens unbedingt zu trennen. Es hat sich wieder gezeigt, dass durch die WR-Versuche alles in allem sehr viel Zeit benötigt wird, die dann bei der DM fehlt. Ich bin mir sicher, dass sich für eine gtrennte WR-Veranstaltung genügend Piloten finden werden, dass eine entsprechende Organisation auch finanzierbar wäre. Eine weitere Möglichkeit wäre noch, die DM um einen Tag zu verlängern, also Donnerstag Training, Freitag und Samstag Wertungsflüge, Sonntag dann WR-Versuche.

    3. Den Austragungsort Laucha finde ich übrigens klasse aber wenn sich was anderes zentrales findet passt das natürlich auch.

    4. An einem der Abende der DM sollte unbedingt ein Meeting der Organisatoren und Piloten stattfinden um solche Punkte zu diskutieren.

    Gruss Kai
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    08.03.2003
    Ort
    Steinmauern
    Beiträge
    1.096
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    siehe unten
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    08.03.2003
    Ort
    Steinmauern
    Beiträge
    1.096
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Armageddon
    Moin allerseits,

    ....... die DM um einen Tag zu verlängern, also Donnerstag Training, Freitag und Samstag Wertungsflüge, Sonntag dann WR-Versuche.

    Genau so

    Grüße Harry
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    08.03.2003
    Ort
    Steinmauern
    Beiträge
    1.096
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von f3d
    Ist unser Austragungsmodus der Richtige oder sollten die schnellsten nach 2 Durchgängen ein Finale fliegen ??
    Für mich wären 4 Durchgänge ein Muss !

    Wie ist euere Meinung dazu ??


    MFG Michael
    Hallo ,

    ein Finale ist aus meiner Sicht nicht optimal.
    Trifft man einmal nicht die Strecke und beim nächsten Flug bleibt der Motor stehen, ist man raus!
    Gerade beim Speedcup wird geschraubt und getestet von Durchgang zu Durchgang. Da kann der letze Flug alles entscheiden.

    Grüße Harry
    Like it!

  9. #9
    User Avatar von Eisvogel
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    5.233
    Daumen erhalten
    536
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Quali

    Wie wärs mit Ausscheidungswettbewerben?
    Einer in Norden, einer im Süden, die jeweils besten 3 bis max. 5 pro Klasse qualifizieren sich für die DM. Damit würde das Starterfeld nicht zu groß, so daß min. 4 Durchgänge geflogen werden können.

    Hat natürlich auch Nachteile für Piloten die vielleicht Quali nicht teilnehmen können oder gerade da Pech mit dem Material haben, aber bei anderen Sportveranstaltungen läufts auch so.

    Ausscheidungsflüge auf der DM find ich nicht so toll, wenn man in einem Durchgang Pech hat,z.B. nur eine Messung bekommt, der Motor abstellt, der Regler abregelt usw. wär man raus.
    Hat man aber 4 oder 5 gleichwertige Durchgänge könnte man sich auch ein oder zwei "Patzer" erlauben.
    I mog nimma
    Like it!

  10. #10
    Vereinsmitglied Avatar von Dj Nafets
    Registriert seit
    16.11.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.770
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wertung so lassen.

    Also die Wertung wie jetzt würde ich unbedingt so lassen. Sprich mehrere Durchgänge und der schnellste gewinnt. Das ist einfach und gerecht.

    Wie Harry schon sagte, reicht ein Patzer und man ist draussen.

    Die Idee mit den Vorausscheidungen ist zwar gut gemeint, aber dann verliert man wieder ein Stück davon was den Speedcup so attraktiv macht. Nämlich das man einfach anreisen und fliegen kann.

    Gruß

    Stefan
    Pulsorohr.de
    Last Update: 20.05.07
    Like it!

  11. #11
    Vereinsmitglied Avatar von f3d
    Registriert seit
    21.12.2002
    Ort
    Konz
    Beiträge
    4.078
    Daumen erhalten
    49
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Gerecht

    [QUOTE=Dj Nafets]Also die Wertung wie jetzt würde ich unbedingt so lassen. Sprich mehrere Durchgänge und der schnellste gewinnt. Das ist einfach und gerecht.



    Wenn dem nur so wäre !!

    Wir sind bei dieser DM nur 2 Durchgänge geflogen. Wären alle gemeldeten Piloten gekommen ......

    Da ist wieder die alte Frage, die schon unsere Politiker umtreibt, was ist gerecht.

    Ein DM darf nicht zur Glücksnummer werden.

    Die jetzige Teilnehmerzahl von bis zu 50 Piloten halte ich für total überzogen, da in solch einem Fall eine ausreichende Anzahl von Durchgängen aus Zeitgründen unmöglich ist.

    Denkbar wäre auch eine Ausscheidung ( Zulassung ) mit der Radarpistole. Warum das ??

    Ganz einfach: man misst die Geschwindigkeit des Modells sehr einfach und kann im Vorfeld ermitteln wie wieviel Potential möglich ist. Für jede Klasse werden dann die 10 ( oder .... ) schnellsten Modelle für die Endausscheidung zugelassen.

    Damit könnte jeder Anreisen und fliegen und sein potential wird ohne Glückseinfluss ermittelt und die schnellsten erfliegen dann auf der optischen Strecke den DM.

    MFG Michael
    Like it!

  12. #12
    User Avatar von Eisvogel
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    5.233
    Daumen erhalten
    536
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    HTML-Code:
    Denkbar wäre auch eine Ausscheidung (Zusassung) mit der Radarpisole
    eigentlich eine tolle Idee, aber wieviel Ausscheidungsflüge? Wenn beim Verbrenner der Motor nach dem Start ausgeht, oder eim Anstechen zu kotzen anfängt? Da müßtens schon min. 2 Flüge sein, geht aber zeitlich vermutlich nicht.

    Aber wir werdens schon noch ausdiskutieren,wenn viele Vorschläge eingebracht werden, der beste Kompromiss gefunden wird und der Sigi und Mario zustimmen, dann sind wir alle happy (hoffentlich)!
    I mog nimma
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    08.03.2003
    Ort
    Steinmauern
    Beiträge
    1.096
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Macht nicht kaputt was es noch nicht mal richtig gibt!
    Der Speedcup lebt davon dass er unkompliziert ist. in ganz Deutschlad finded Ihr vieleicht 50 Leute die sich dafür interesieren.
    Eine Gemeinschaft mit dem gleichen Ziel.
    Warum Spalten?
    Harry
    Like it!

  14. #14
    Vereinsmitglied Avatar von f3d
    Registriert seit
    21.12.2002
    Ort
    Konz
    Beiträge
    4.078
    Daumen erhalten
    49
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Speedcup

    Hallo Harry,

    spalten, weil nicht alle 50 und mehr Leute auf einer DM teilnehmen können.

    In Laucha waren 33 teilnehmer und davon 6 in 2 Klassen.

    Angemeldet für die DM waren aber über 40 und einige in 2 Klassen.

    Es gilt einfach die Sache so zu organisieren damit es " gerecht " zugeht.


    Mit dem seligen Wunsch, jeder der ein schnelles Modell hat, kann auf der DM teilnehmen bringt die ganze DM an den Rand des machbaren.

    2 Durchgänge sind viel zu wenig.

    Überall in den verschiednen Sportarten muss ein Vorauswahl getroffen werden, wenn das Teilnehmerfeld zu groß wird.

    MFG Michael
    Like it!

  15. #15
    User gesperrt
    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    6.122
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    verbrennercup + elektrocup :evil:
    Like it!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Speedcup 2008
    Von Hartmut Siegmann im Forum F3 Speed - Speedcup
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 22:13
  2. Nach dem Speedcup ist vor dem Speedcup
    Von f3d im Forum F3 Speed - Speedcup
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 12:13
  3. Nach dem Speedcup ist vor dem Speedcup
    Von f3d im Forum F3 Speed - Speedcup
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 20:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •