Anzeige Anzeige
HEPF-MODELLBAU   plettenberg-motoren.com
Seite 8 von 45 ErsteErste 123456789101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 669

Thema: Baubericht Taschenflitzer

  1. #106
    User
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    Löhne, NRW
    Beiträge
    149
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Björn,
    Auch von mir Glückwünsche für das schöne Ergebnis! Jetzt bin ich natürlich noch gespannt was du bald über die Flugeigenschaften berichten wirst.

    Bilder sind ja immer gut. Deshalb hier nochmal ein paar Bilder von einem Modell, das ich sozusagen als "Auftrag" gebaut habe und meinem eigenen. Das hal mittlerweile übrigens schon dutzende Akkuladungen hinter sich. Mir machts immer noch genau so spaß wie am Anfang! (der mit der "4" ist meiner, Seriennummer vier allein bei uns am Platz! )

    Name:  DSCN1162.jpg
Hits: 2459
Größe:  74,0 KB

    Name:  DSCN1166.jpg
Hits: 2467
Größe:  80,7 KB

    Name:  DSCN1170.jpg
Hits: 2454
Größe:  78,1 KB

    Name:  DSCN1173.jpg
Hits: 2431
Größe:  85,1 KB
    Like it!

  2. #107
    User
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    32547 Bad Oeynhausen
    Beiträge
    140
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,

    alle am Bauen? Ist so ruhig geworden?

    Ich bin momentan dabei ein 3D Modell zu erstellen, das von Björn war (für mich) leider in seinem format nicht brauchbar, trotzdem danke

    Hintergrund ist folgender, 3D Modell erstellen, Negativform in Alu Fräsen, und ne GFK/CFK Fläche zu laminieren. Wenn das klappt, Rumpf Zeichnen (noch etwas schlanker), Form Fräsen, Laminieren. Ziel ist einfach, das Teil soll stabieler werden, bei mehr Platz im Rumpf.... Dann würden auch etwas größere Antriebe passen

    Hier mal ein kleiner Vorgeschmack
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  3. #108
    User
    Registriert seit
    03.10.2006
    Ort
    Bottrop-Kirchhellen
    Beiträge
    1.071
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na das wird ja was...
    Bei mir entstehen im Moment Nr. 2 und Nr.3. Nr.2 Wird das Geburtstagsgeschenk, das baue ich, und Nr. 3 baut der Kollege für sich selber. Beides sollen Segler werden. Die Nase habe ich aber vor, original zu bauen(mit Motorspant), und dann einen Balsaklotz oder eine GFK-Nase von innen dranzuschrauben. So kann man, falls der Wunsch noch aufkommt, auf Pylon umrüsten . Nr. 2 Soll außerdem ein T-Leitwerk kriegen. Sobald ich was anders baue, als original, berichte ich natürlich auch wieder mit Bildern.

    Zu dem 3D-Modell: Ein anders Format wäre jetzt nicht das Problem gewesen, Metasequoia kann auch nach *.3ds, *.dxf, *.x usw. exportieren. Für dieses Vorhaben dürfte das Modell an sich aber ungeeignet sein. Es ist ja für den Simulator gedacht, hat also im Vergleich zu einem Modell, wie es fürs Fräsen nötig wäre, viel zu wenig Polygone. Es ist auch nicht sehr exakt, z.B. hat die Fläche ein Profil "frei Schnauze". Das Profil, was die Flugeigenschaften beeinflusst, wird beim AFPD woanders eingestellt, und sehen tut man den Unterschied nicht. Nur halt nicht zum Fräsen geeignet. Wenn ihr es trotzdem in einem anderen Format brauchen könnt, sagt Bescheid.

    Ach so, ich bin wieder etwas flüssig. Den Motor hab ich bei Staufenbiel gefunden, aber welche Luftschraube ist das? Die Dinger sind blöderweise in cm angegeben... Es gibt eine "Cam Speed Prop" 13x13cm, da steht 5x5" dran, wenn ich es mit dem Taschenrechner umrechne, kommt 5,3" raus. Das wäre die, die am nächsten an euren 5,25" dran liegt. Und wo kriegt man den schönen Spinner, den finde ich auch bei Staufenbiel nicht...
    Allerdings scheinen die, jetzt wo ich wieder etwas Geld habe, sowieso ihr halbes Sortiment abgebaut zu haben. Vor ein paar Tagen gabs die 3mm Kohlerohre da sehr günstig, heute überhaupt keins mehr

    Edit: jetzt sind die Rohre wieder da, aber mit 2-3 Wochen Lieferzeit...

    Frohes Schaffen, und lasst mal bald ein paar mehr Flitzer sehen
    LG, Björn
    Holla the woodfairy! http://modellbau.bug-soft.net
    Like it!

  4. #109
    User
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    Löhne, NRW
    Beiträge
    149
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Björn!

    Die Luftschraube ist die 13x13cm, das ist die 5,25x5,25. Der Spinner ist ein Graupner Präzisionsspinner, Durchmeser 30mm, für 2,3er Wellen. Gibts eigentlich alls bi Staufenbiel.

    Gruß, Flo
    Like it!

  5. #110
    User
    Registriert seit
    03.10.2006
    Ort
    Bottrop-Kirchhellen
    Beiträge
    1.071
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hier mal zum Vergleich der Wireframe von meinem Modell... Da sieht man, was ich meine:

    Name:  taschenflitzer wframe.gif
Hits: 2434
Größe:  20,6 KB

    Und die unterstützten Formate, falls doch etwas für euch dabei ist:

    Name:  metaseq_formate.gif
Hits: 2350
Größe:  4,7 KB


    Edit: Danke, da muss ich nochmal gucken wegen dem Spinner. Heute Nachmittag war wohl irgendwas mit der Homepage von Staufenbiel nicht so wie es sein sollte.
    Übrigens mit dem Modell im Simulator wird wohl doch so schnell nichts. Es gibt ein Problem mit meiner Seriennummer. Die braucht man, um das Konvertierungstool runterladen zu können. Leider habe ich meinen AFPD mal bei ebay gekauft. Ist zwar alles original und in Ordnung, aber die Nummer ist schon bei IPACS registriert. Leider weiß ich den Namen vom Verkäufer nicht mehr, um ihn nach den Zugangsdaten zu fragen. Ärgerlich :-(
    LG, Björn
    Holla the woodfairy! http://modellbau.bug-soft.net
    Like it!

  6. #111
    Moderator etc.
    Avatar von Volker Cseke
    Registriert seit
    29.07.2002
    Ort
    RC-Network
    Beiträge
    5.088
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Download

    Hallo Mädels und Jungs,

    ich wollte nur kurz darauf hinweisen, das Daten, Bauanleitung und Bauplan zum kostenlosen Download bereit liegen.

    Hier geht es lang.

    Volker
    Like it!

  7. #112
    User
    Registriert seit
    09.01.2006
    Beiträge
    1.206
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Starr- oder Klapp-Luftschraube??

    Hallo allerseits,

    ich bin auch zur Zeit dabei, mir so ein Fliegerchen zusammenzubasteln.
    Als Rumpf nehme ich aber ein GFK-Teil, das ich vor einigen Jahren schon mal in der Bucht ergattert habe.

    Nun aber zu meiner eigentlichen Frage: Nehmt Ihr nur Starrpropeller? Geht da beim Landen nicht öfter mal was kaputt? Ein gebrochener Prop wäre noch das kleinste Übel.

    Gruß
    Oliver
    Like it!

  8. #113
    User
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    Löhne, NRW
    Beiträge
    149
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen!

    Vielen Dank Volker für die Aufnahme in die Datenbank... Super Sache!

    Ja, wir flegen bisher nur Starrpropeller, die CAM Speed Props halt. Ist ja schließlich auch ein Speedmodell und nur mit diesen Props erreicht man die nötige strahlgeschwindigkeit (kleiner Durchmesser viel Steigung)
    Beim Landen ist bisher auch bei etwas ruppigeren Landungen kein einziger Propeller abgebrochen leiglich einmal bei einem ungewollten "touch and go" mit hoher Geschwindigkeit. Und wir kommen bei uns isngeamt schon auf so einige Flüge.
    Man muss das Modell vor dem Aufsetzen einfach ordentlich abfangen und mit möglichst wenig fahrt aufsetzen. Der Propeller dreht sich dann einfach weg, wenn er in senkrechter Position Bodenkontakt bekommen sollte.

    Gruß, Flo
    Like it!

  9. #114
    User
    Registriert seit
    03.10.2006
    Ort
    Bottrop-Kirchhellen
    Beiträge
    1.071
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Morgen gehts bei mir auch weiter! Heute kam ein Paket von Staufenbiel:

    Name:  taschenflitzer024.jpg
Hits: 2234
Größe:  38,8 KB

    Wo habt ihr denn den Empfänger verbaut? Noch hinter dem Höhenruderservo?

    LG, Björn
    Holla the woodfairy! http://modellbau.bug-soft.net
    Like it!

  10. #115
    User Avatar von hänschen
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach
    Beiträge
    15.622
    Blog-Einträge
    217
    Daumen erhalten
    550
    Daumen vergeben
    1.638
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    boah ey, Björn: Riesenspinner, der war teurer als der Motor und wiegt fast soviel, oder?
    Ist das wirklich die 2,3mm Variante? Dann ist eben das Motörchen sooo winzig, naja, 20mm Durchmesser...
    Gruss Hans ... ... Klick: Kenntnisnachweis online...
    ich wünsche euch allen Frohe Ostern, das Häschen hat hier einen echten, alten Edelstein verloren...
    Like it!

  11. #116
    User
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    Löhne, NRW
    Beiträge
    149
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,
    der Spinner passt genau... Leicht isser sicherlich nicht, aber der passt einach otimal in kombination mit dem CAM Speed Prop.

    Bei meinem Modell liegt der empfänger noch hinter dem Höhenruderservo. Das ist beim einbauen zielich fummelig, man kann ihn nur mit ausgebautem Höhenruderservo einschieben, aber das schafft wesentlich mehr platz für den Akku und sorgt für Ordnung. Für den Schwerpunkt isses auch besser, das Modell neigt nämlich leicht zu Kopflastigkeit. Dehalb auch vorne so gut gewicht spahren wie möglich. ich habe zm beispiel auch die Motorkabel direkt af den Regler gelötet. Ein kleinerer leichterer Regler wäre auch gut, aber das Set von Staufenbiel ist einfach unschlagbar günstig.
    Ich verwende einen ATC DLS-4, der passt da hinten eigentlich sehr gut da rein!

    Gruß, Flo
    Like it!

  12. #117
    User
    Registriert seit
    03.10.2006
    Ort
    Bottrop-Kirchhellen
    Beiträge
    1.071
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mit den Motorkabeln das hatte ich auch so vor...allein schon wegen dem Platz. Ich meine da wäre genug, aber diese blöden widerspenstigen Kabel... Naja. Angelötet ist schöner. Regler hätte ich noch einen alten Hacker Master 18A hier. Den könnte ich im betreffenden Modell gegen den Smart 18 austauschen. Ob der so viel leichter ist, weiß ich allerdings noch nicht... Muss ich morgen mal gucken. Empfänger wäre ein MPX Pico 3/4, mal gucken, wie der so hinters Servobrett passt. Sonst muss ich den auch austauschen. Mein kleinster ist ein MzK Penta.

    LG, Björn
    Holla the woodfairy! http://modellbau.bug-soft.net
    Like it!

  13. #118
    User
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    Löhne, NRW
    Beiträge
    149
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Björn! ein kleiner Empfänger ist gut, ein guter Empfänger aber noh wichtiger! Nicht auf reichweite verzichten, das Modell - so klein es auch ist - fliegt recht großräumig.
    Mit dem Penta wäre ich deshalb vorsichtig, nicht weil er schlecht ist, aber einfach weil er halt keine volle Reichweite hat. Ich habe ihn nicht, vielleicht hast du mit dem DIng ja auch bei sowas gut Erfahrungen gemacht. Trotzdem wollte ich das vorsichtshalber loswerden!
    Der Empfänger kann, falls hinter dem HLW Servo nicht klappt, natürlich auch auf dem Akku liegen, das ist ebenfalls kein wirkliches Problem. Es wird lediglich etwas unordentlicher duch die Kabelage in dem Bereich.

    Gruß, Flo
    Like it!

  14. #119
    User Avatar von hänschen
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach
    Beiträge
    15.622
    Blog-Einträge
    217
    Daumen erhalten
    550
    Daumen vergeben
    1.638
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    beim Höllein gibts den Micro-Rex bzw. baugl. MPX für 29,90 im Angebot...
    wäre auch Gewichtsmässig interessant, oder?
    Motorwelle 3,2mm finde ich auch sympathisch.
    Gruss Hans ... ... Klick: Kenntnisnachweis online...
    ich wünsche euch allen Frohe Ostern, das Häschen hat hier einen echten, alten Edelstein verloren...
    Like it!

  15. #120
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    2.746
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hänschen
    beim Höllein gibts den Micro-Rex bzw. baugl. MPX für 29,90 im Angebot...
    wäre auch Gewichtsmässig interessant, oder?
    Motorwelle 3,2mm finde ich auch sympathisch.
    Habe ich ganz am Anfang des Threads mal geschrieben, dass der Microrex eine sehr gute, allerdings teurere Variante wäre ... um 29,9€ denke ich aber trotzdem sehr interessant ... allerdings ist der 2300 er, den ich nehmen würde nicht mehr lieferbar sondern nur mehr der 1800 er ... heist dass man möglicherweise schon auf eine 5.5x5.5 Luftschraube raufgeben muss, welche aber wiederum schon eine 8mm Bohrung hat und daher nicht ganz so gut passt.
    Mit einer APC gings wahrscheinlich wieder.
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: 2 x Zwoadrittl und Voodoo Pylon, Fiberplanes Delta, Funglider
    Phönix Hawk 120, Viperjet XL, Benjamin, Mythos 125 Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Baubericht Wemotec F-16
    Von Sushi im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 20.07.2014, 19:46
  2. Fast einen Baubericht
    Von MBG-PizSol im Forum Elektroflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 18:33
  3. Styro/GfK Pilot 30% Baubericht
    Von Niklas H im Forum Kunstflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 13:10
  4. Baubericht Gemini von Multiplex
    Von Thomas Pajonk im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 10:04
  5. Bild / Baubericht 3W VotecFun
    Von Axel Burkhard im Forum Private Seiten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.08.2006, 08:11

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •