Anzeige Anzeige
 
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Frage zu Spektrum

  1. #1
    User
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Großheubach
    Beiträge
    600
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Frage zu Spektrum

    Mir kommt da so ne Idee:
    Kann ich mit meinem umgebauten MX24s Sender auf Spektrum, gleichzeitig zwei Empfänger in einem Modell nutzen. Folgender Gedanke:
    Ich möchte in meinen F3J Segler einen AR500 einbauen weil mir hier 6 Kanäle reichen würden. In meinen Motoraufsatz (EMA) würde ich einen AR6100e einbauen, mit dem ich nur den Motor ein und ausschalten würde.
    Weiß jemand ob und wie das funktionieren könnte?
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.018
    Daumen erhalten
    64
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard jo, das tut

    Zitat Zitat von Leomane
    Mir kommt da so ne Idee:
    Kann ich mit meinem umgebauten MX24s Sender auf Spektrum, gleichzeitig zwei Empfänger in einem Modell nutzen. Folgender Gedanke:
    Ich möchte in meinen F3J Segler einen AR500 einbauen weil mir hier 6 Kanäle reichen würden. In meinen Motoraufsatz (EMA) würde ich einen AR6100e einbauen, mit dem ich nur den Motor ein und ausschalten würde.
    Weiß jemand ob und wie das funktionieren könnte?
    Hallo Sigmar,

    ja das tut, einfach die Empfänger nacheinander binden und die gewünschten Funktionen jeweils an den richtigen Empfänger anschließen und gut ist es.

    Wir fliegen in einer großen Extra zwei AR7000 funktioniert einwandfrei seit knapp einem Jahr.

    Warum verwendest Du nicht gleich zwei AR500 ??

    Gruß Jürgen
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    bern
    Beiträge
    5.448
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    59
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hi sigmar,

    ja, ganz einfach, empfänger kannst du beliebig viele auf ein modellkanal binden, ganz normal mit binding vorgang.
    die frage von J.G ist berechtigt, wieso nicht 2 x AR 500?

    weil...

    den AR 6100 solltest du nur für shokys und ähnliches verwenden, (reichweite!) und kostet ausserdem erst noch mehr als der AR 500.. ;-)

    und wenn du den AR 6200 verwendest hast du 6 kanäle und bezahlst ca gleichviel wie für 2 x AR 500.

    gruss hugo
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Großheubach
    Beiträge
    600
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vielen Dank schon mal für die Infos. Müssen eigentlich bei der Verwendung
    des AR500 in einem Kohlerumpf alle Antennen nach außen geführt werden?
    Hat jemend schon Erfahrung damit?
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    bern
    Beiträge
    5.448
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    59
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    sicher ist sicher, ich würd's dir empfehlen. mit dem AR 500 ist es ja auch einfach zu bewerkstelligen.
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    bern
    Beiträge
    5.448
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    59
    0 Nicht erlaubt!

    Standard HALT!

    ich habe da was übersehen...

    also, -

    du brauchst ja wie du sagst 6 kanäle.
    wenn du 2 x AR 500 verwendest hast du aber nur theoretisch 2 x 5 kanäle, das funzt meines wissens so eben doch nicht.
    du kannst sie binden, no problem, und sie laufen auch korrekt, aber du kannst natürlich (meines wissens und logik) auf beiden empfängern nur die selben servoausgänge für das selbe verwenden.

    z.b "ail" reagiert auf beiden immer wenn du quer gibst, das selbe auch mit allen anderen. (oder hab ich was übersehen?)

    mt dem ar 6100 würde es theoretisch funzen, da der ja ein kanal mehr hat, aber eben, nutzt ja nix wenn die reichweite bei dem nicht haut.

    doch AR 6200 (6 kanäle und fullrange)

    mfg und sorry



    hugo
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    564
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Kann ich nicht einfach im Sender meine Empfängerausgänge ändern? Bei meiner Spektrum MC 24 kann ich das.


    Torsten
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von Jürgen Heilig
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    14.766
    Daumen erhalten
    268
    Daumen vergeben
    117
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Leomane
    Mir kommt da so ne Idee:
    Kann ich mit meinem umgebauten MX24s Sender auf Spektrum, gleichzeitig zwei Empfänger in einem Modell nutzen. Folgender Gedanke:
    Ich möchte in meinen F3J Segler einen AR500 einbauen weil mir hier 6 Kanäle reichen würden. In meinen Motoraufsatz (EMA) würde ich einen AR6100e einbauen, mit dem ich nur den Motor ein und ausschalten würde.
    Weiß jemand ob und wie das funktionieren könnte?
    Ich gehe davon aus, dein F3J Modell hat einen 4-Klappen-Flügel, plus Höhe und Seite. Da brauchst Du also mindestens 6 Kanäle. Der AR500 ist nur ein 5-Kanal Empfänger. Ein zusätzlicher AR500 hilft da auch nicht, da du damit nur deine Ausgänge verdoppelst, aber nicht die Anzahl der Funktionen.

    Jürgen
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Großheubach
    Beiträge
    600
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Da werde ich wohl mal auf die Messe in Nürnberg warten, da soll ja was kommen.
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    bern
    Beiträge
    5.448
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    59
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    leomane, wie eingangs erwähnt, der AR 6200 ist ein 6 kanal empfänger und hat volle reichweite, - und ist preiswerter als z.b 2 x ar 500 ;-)
    Like it!

  11. #11
    User Avatar von Jürgen Heilig
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    14.766
    Daumen erhalten
    268
    Daumen vergeben
    117
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von H.F
    leomane, wie eingangs erwähnt, der AR 6200 ist ein 6 kanal empfänger und hat volle reichweite, - und ist preiswerter als z.b 2 x ar 500 ;-)
    Ich denke er will eher den Motoraufsatz autark mit einem zweiten Empfänger ausstatten.

    Jürgen
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Großheubach
    Beiträge
    600
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Genau so ist bzw. war es Jürgen :-)
    Nachdem ich jedoch heute einen Reichweitetest gemacht habe, wird sich das wohl erübrigen.
    AR9000 im Kohlerumpf - alle Antennen so gut es geht rausgeführt (Empfänger und Satelitt). Gesteuert aus 1200m ca. 0,8m über dem Boden. Keine Holds, auch nicht beim drehen des Rumpfes. Waren keine Flächen drauf, aber denke dasist auch kein Problem. Morgen dann richtiger Testflug.
    Heut war ich mit meinem Blade, der mit einem AR7000 ausgestattet ist auf 300m. Null Probleme. Also, läuft die Sache.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Spektrum DX3S
    Von Satansbraten01 im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 14:15
  2. Spektrum doch besser als Fasst?
    Von sicos im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 14:16
  3. Spektrum 2,4
    Von Andreas Scholl im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 16:01
  4. MX-22 Spektrum ??
    Von Juli im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 06:17

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •