Ergebnis der Umfrage auf der Deutsche Meisterschaft für Semiscale Motormodelle 2002

51 Fragebogen wurden verteilt an die Teilnehmer und 41 Antworten kamen zurück.

Folgende Fragen würden gestellt:
Sollte die Deutsche Meisterschaft für Semiscale Motormodelle weiterhin abwechselnd in
Bad Wörishofen und Göttingen Stattfinden?
Ja: 37 = 90,24 % Nein: 4 = 9,76 %
Ergebnis: die Deutsche Meisterschaft für Semiscale Motormodelle wird weiterhin abwechselnd in Bad Wörishofen und Göttingen Stattfinden

Müssen einige Flugfiguren geändert werden?
Ja: 3 = 7,32 % Nein: 38 = 92,68 %
Ergebnis: die Flugfiguren werden nicht geändert.

Bist du mit den ESC Veranstaltungen zufrieden?
Ja: 32 = 78 % Nein: 9 = 22 %
Ergebnis: Keine Änderungen.

Vorschlägen:

K-Faktor für Start und Landung erhöhen: 5 x vorgeschlagen.
Mehr Figuren im Katalog: 5 x vorgeschlagen.
Dreieck mit der spitze nach hinten Fliegen: 3 x vorgeschlagen.
Rechteck beim Piloten Anfangen: 2 x vorgeschlagen.
Größeren Bonus für Oldtimer: 1 x vorgeschlagen.
Kreisel verbieten: 1 x vorgeschlagen.
Fazit: die Ausschreibung für Semiscale Motormodelle wird nicht geändert.

Auch folgende Frage würden gestellt:

Sollte eine Fun Scale Klasse (Einsteigerklasse) eingeführt werden?
Ja: 21 = 51,22% Nein: 20 = 48,78 %
Hier hätte ich auch gerne die Meinung deren die Interesse haben an eine Einsteigerklasse.

Punktrichterseminar:
Bei genügend interessierten (mindestens 15 Teilnehmer pro Seminar) wird ein Punktrichterseminar Ausgerichtet in Mettingen (bei Osnabrück, Termin wird später bekannt gegeben)), ein in Göttingen (Termin wird später bekannt gegeben) sowie ein in Bad Wörishofen (Termin wird später bekannt gegeben) .

Antwort bitte an:
Juliaan van Acker
Maria-von-Burgund-Str. 3
D-46509 Xanten ( Marienbaum)
Tel: 02804-1532
Fax: 02804-910062
e-Mail: Juliaan.van.Acker@t-online.de
Fachreferent: Semiscale Motormodelle &
Europa Star Cup