Anzeige Anzeige
  gromotec.de
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 37

Thema: Vorteile vom 3-Blattprop ?

  1. #1
    Vereinsmitglied Avatar von wolli
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    vlotho
    Beiträge
    271
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Frage

    Hallo,

    gibt es leistungsmäßige Vorteile gegenüber einem 2-Blattprop ?
    Kennt einer Literaturquellen zu dem Thema?

    Mal abgesehen davon, dass man ein kleineres Fahrwerk verwenden kann fällt mir nichts ein .
    Belehrt mich eines Besseren.
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    25.04.2002
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    63
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hi!

    Hab' mal vor einiger Zeit im Internet gesucht. War ein amerikanischer Beitrag, in dem sie sich darüber ausließen. Je mehr Blätter, desto geringer der Wirkungsgrad und eine Formel für die Berechnung des Durchmessers bei unterschiedlicher Blattzahl:

    D2 = D1 * (( B1 / B2) hoch 1/5) , wobei
    B: Anzahl der Blätter und
    D: Durchmesser der Luftschraube

    Mehr habe ich nicht behalten. Ist also im Wesentlichen ein Notbehelf, wenn man kein höheres Fahrwerk 'drunterbauen kann.

    Ich hab' nach einigen Tests das Fahrwerk bei meinem E-Schlepper verlängert. Seitdem liegen ein 14x8er Vierblatt und ein 14x10er Dreiblatt Holzprop mit 8er Bohrung bei mir 'rum. Ich sollte sie mal bei e-bay versteigern.

    Gruß Thomas
    Like it!

  3. #3
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    07.04.2002
    Ort
    Münsingen
    Beiträge
    201
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo Wolli,

    leistungsmäßig ist der Dreiblatt schlechter als der 2- Blatt. Vorteil neben dem kleinen Fahrwerk: der 3-Blatt ist leiser!
    Wenn es nur eine einzige Wahrheit gäbe, könnte man nicht hundert Bilder über dasselbe Thema malen. Pablo Picasso


    www.alb-mfc-hohenstein.de www.mfc-ingolstadt.de
    Like it!

  4. #4
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Kirchseelte
    Beiträge
    8
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hi,

    ist es nicht auch so das einige F3A Piloten die 3-Blatt oder sogar 4-Blatt Props einsetzen weil dieser in den Abwärtspassagen der Figuren besser bremst ??
    Viele Grüße Stefan
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von Jürgen Heilig
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    14.625
    Daumen erhalten
    258
    Daumen vergeben
    105
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Kleinerer Durchmesser (dadurch mehr Bodenfreiheit), geringere Blattspitzengeschwindigkeit (bei gleicher Drehzahl), meist größere Schwungmasse (günstig bei 4-Takt Motoren). Jürgen
    Like it!

  6. #6
    Gast
    Registriert seit
    06.01.2014
    Beiträge
    0
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Und sieht u.U. cooler aus
    Aber das ist Geschmackssache.
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    EDTE
    Beiträge
    1.303
    Daumen erhalten
    33
    Daumen vergeben
    129
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hi!

    ist es nicht auch so das einige F3A Piloten die 3-Blatt oder sogar 4-Blatt Props einsetzen weil dieser in den Abwärtspassagen der Figuren besser bremst ??
    Doch, es ist so! der 4-Blattprop bremst das Modell in den abwärtspassagen deutlich!

    Holm- und Faserbruch Marco
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    819
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Warum sieht mann bei E-Modellen oder kleineren Modellen keine 3-/4Blattpropeller?
    Manche meinen, lechts und rinks kann man nicht velwechsern.

    Werch ein Illtum...
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Eppenbrunn
    Beiträge
    1.493
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    hallo salvador!

    ich denke, das liegt ganz einfach daran, daß 3- oder 4-blatt propeller meistens aus lärmgründen eingesetzt werden. der wirkungsgrad eines 2-blatt-propellers ist besser. da lärm bei den e-fliegern nicht das problem ist, gibt es hier auch kaum 3-blatt propeller.
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Eppenbrunn
    Beiträge
    1.493
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    hallo salvador!

    ich denke, das liegt ganz einfach daran, daß 3- oder 4-blatt propeller meistens aus lärmgründen eingesetzt werden. der wirkungsgrad eines 2-blatt-propellers ist besser. da lärm bei den e-fliegern nicht das problem ist, gibt es hier auch kaum 3-blatt propeller.
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    14.04.2002
    Ort
    Wegberg
    Beiträge
    156
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo zusammen,

    ein Bekannter erzählte mir vor einiger Zeit, dass er in den USA Pylon-Racer mit 1-Blatt-Propellern gesehen hat! Die Dinger hätten statt des 2. Blatts ein Kontergewicht gehabt, ich kann das auch kaum glauben. Leider gibt es davon keine Fotos, und auch im Netz habe ich noch nichts gefunden. Angeblich soll so der Wirkungsgrad noch ein paar Prozent besser sein. Gibt es sowas wirklich oder war das nur ein Gag?

    Gruß,
    Manfred
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    16.04.2002
    Ort
    Willich
    Beiträge
    112
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    In der Aprilausgabe gelesen ?

    Waddetalljibbd...
    Like it!

  13. #13
    Vereinsmitglied Avatar von Schmidie
    Registriert seit
    04.04.2002
    Ort
    Rockenberg/Hessen
    Beiträge
    1.330
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    einblattpropeller wurden tatsächlich früher auch in germany beim elektropylon geflogen. es ist halt eine heidenarbeit das teil zu wuchten. wirkungsgrad sollte tatsächlich noch etwas besser als beim 2 blatt sein. ist wohl wegen dem aufwand irgenwann mal eingestellt worden.
    Gruss Schmidie

    www.modellbauchaos.de CNC Bausätze und mehr...
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    25.04.2002
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    63
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Ich hab' einen Einblattpropeller schon an einem Segler in Aktion gesehen und mir vorgenommen, den Wirkungsgradvorteil auch mal zu testen.

    Nach Auskunft des Piloten war's eine Heidenfummelei, bis das Gegengewicht fertig war. Funktionieren tut's und es vibriert auch nichts - ich hatte den Rumpf mit laufendem Motor in der Hand!

    Gruß Thomas
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    p
    Beiträge
    67
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo Leute,

    mit dem Wirkungsgrad einer Ein-Blattschraube ist was dran. Vor einigen Jahren wurden mal Hochleistungs-Windkrafträder damit gebaut. Hat sich aber nicht durchgesetzt. Hat evt. wie schon vermutet wurde, an der Dimensionierung des Gegengewichtes gelegen.
    Like it!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. suche für 4 Blattprop. 15x11 einen Spinner
    Von Gurus im Forum Elektroflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 20:01
  2. Wingsails, Vorteile, Nachteile und Erfahrungen
    Von Le concombre masqué im Forum Multihulls
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 18:51
  3. Vorteile Super PCM von Gaupner?
    Von Liegerad-Fan im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 17:03
  4. Vorteile HS-5125 vs 125
    Von onki im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 13:06
  5. Vorteile GFK gegenüber Styro-Abachi ?
    Von Freerider im Forum Segelflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 21:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •