Anzeige Anzeige
Vorwerk Twercs   cnc-modellbau.net
Seite 102 von 149 ErsteErste ... 2529293949596979899100101102103104105106107108109110111112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.516 bis 1.530 von 2225

Thema: Styroschneider nach Konzept Hans23 mit EMC2

  1. #1516
    User
    Registriert seit
    08.03.2011
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    12
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Und noch ein Nachbau

    Hallo an alle Heiß-schneider...
    Nachdem ich mich hier etwas umgesehen habe wollte ich mich auch mal Versuchen die Styroschneide zu bauen.
    Der grobe Aufbau steht schon...Bilder werd ich dann rein setzten wenn es soweit funktioniert.

    Hardware:
    Letmathe Steuerung 4 Achsen 3,5 A
    Letmathe Motoren 1,8A
    Tracopower 24V/ 7A Netzteil
    Laptop 1,5Ghz mit WinXP SP2

    Grundeistellungen sind gemacht: Declay auf 50%, 1/2 Schritt, Strombegrenzung auf 1,8 A

    Momentan habe ich nur einen Testaufbau aus Item-profilen. Die Seile habe ich direkt auf die Motorwelle gewickelt (5mm). Die Geometriedaten habe ich an meine Situation angepasst.
    Nun zu meinem Problem:

    Ich kann die Motoren mit dem Testprogramm ansteuern. Aber selbst wenn ich in der *.neu Datei als Schnittgeschwindigkeit 0001 angebe Drehen die Motoren extrem langsam, laut und ungleichmäsig (ca. 3 U/min). Ich kann mir nicht Vorstellen das das normal ist. Mit dieser Einstellung fahre ich im Test ungefähr 4-5mm pro Sekunde.Ich habe gelesen das es durchaus Probleme mit den Laptop LPT Schnittstellen geben kann. Kann der unrunde, ungleichmäsige Lauf daher stammen?
    Ist die Schrittgeschwindigkeit durch das Programm so gering gewählt oder liegt da bei mir auch noch was im Argen? Wenn die Motoren etwas ruhger laufen werde ich den Wellendurchmesser etwas erhöhen...dann ist ja die Geschwindigkeit auch höher...aber Prinzipiell sollten man die Motoren schneller steuern können.

    Ich hoffe Ihr könnt mir hier etwas helfen.

    MFG Mike
    Like it!

  2. #1517
    User
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    Wunsiedel
    Beiträge
    377
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Mike,

    welches Programm nutzt du?

    Grüße Helmut
    Like it!

  3. #1518
    User
    Registriert seit
    11.02.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    149
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schneidstrom

    Hallo an alle.
    Ein Bekannter von mir hat eine HDSM (Nr. 70).
    Habe mit Ihm auch schon was geschnitten.
    Aber eigentlich wollte ich was anderes wissen:

    Zum Bau des Schneidebügels soll/kann Draht entweder mit 4 Ohm/m oder 8 Ohm/m verwendet werden.
    Bei 4 Ohm ein 12V-Trafo bei 8 Ohm einer mit 24V (zwei mit je 12V).
    Der Autor verwendet 8 Ohm und schneidet mit 1,7A. Also ca. 28 Watt Heizleistung.
    Drahtlänge 1,2m x 8 Ohm = 9,6 Ohm
    9,6 Ohm x 1,7A = 16,32V
    16,32V x 1,7A = 27,744W

    Jetzt habe ich mal nachgerechnet.

    Variante 1.
    8 Ohm und 24V
    Drahtlänge 1,2m mal 8 = 9,6 Ohm
    24V / 9,6 = 2,5A (Maximalstrom)
    24V x 2,5A = 60W max.

    Variante 2.
    4 Ohm und 12V
    Drahtlänge 1,2m mal 4 = 4,8 Ohm
    12V / 4,8 Ohm = 2,5A (Maximalstrom)
    12V x 2,5A = 30W

    Somit hat Variante 2 nur eine max. Heizleistung von 30 Watt
    und damit keine Reserven nach oben.

    Lösung:
    1. Entweder die 12V mit Brückengleichrichter und ev. Elko gleichrichten.
    2. Trafo mit höherer Spannung verwenden (18V/4A).

    MfG
    alex
    Like it!

  4. #1519
    User
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    Wunsiedel
    Beiträge
    377
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich hab mir so etwas gegönnt:

    http://www.ebay.de/itm/Labornetzgera...item231c8571ce

    Damit kann ich wirklich schön regeln und hab immer ne vernünftige Schneidetemperatur.

    Grüße Helmut
    Like it!

  5. #1520
    User Avatar von depronator.
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Worms
    Beiträge
    1.732
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    60
    Daumen vergeben
    327
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ein Trafo mit >25V sekundär (eBay) und Lampendimmer erfüllen den Zweck auch. Ein (oder zwei für Strom + Spannung) 5€-Schätzeisen (Multimeter aus dem Baumarkt) rundet die Sache ab.

    LG
    Juri
    ich bin ein Berliner. 19-12-2016
    Like it!

  6. #1521
    User
    Registriert seit
    08.03.2011
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    12
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard @Jujo

    Also momentan habe ich die orginalen Datein von CNC-Hotwire genommen. Also Plot_cut_7 und die Testdatein. Habe mir heute mal WinPCnc als Demo gezogen und das Mach3. Wenn ich heute noch Zeit habe werde ich es damit Probieren.
    Kann mir einfach nicht vorstellen das die Geschichte an der CNC-Steuerung selber liegt.
    Eventuell ist es aj auch der Laptop...?
    Like it!

  7. #1522
    User
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    Eggersdorf
    Beiträge
    221
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Airfoil Gcode Generator?

    Hallo zusammen,

    da das Thema bei seit langer Pause wieder aktuell geworden ist, hab ich mich mal durch die Foren gewurschtelt um aktuelle Infos zu bekommen. Wie ich das jetzt so überschaue, ist eine Lösung für die Erstellung des gCode für EMC2 am entstehen (ohne Profili-Pro). In Peters Cncecke is mir dieses Video in die Hände gefallen. Leider hab ich keine Infos darüber gefunden, bzw vom Ersteller bekommen.
    http://www.youtube.com/watch?v=ApZLjXWWC6k
    Eventuell hat ja jemand nähere Infos darüber?
    Grüße
    -micha-
    Like it!

  8. #1523
    User
    Registriert seit
    29.05.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    824
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schnapsdrossel hat ja in diesem thread ebenfalls eine gute Lösung vorgestellt.
    Ich will auch noch einen Link dazustellen:
    http://www.cnczone.com/forums/showth...4&goto=newpost
    Das ist eine Erweiterung von Axis um für foam cutting machines XY und UV Achsen darzustellen.

    Grüße,Gerd
    EMC2 Lösung für Styroschneider:
    http://code.google.com/p/emc2hotwinch/
    Like it!

  9. #1524
    User
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    Eggersdorf
    Beiträge
    221
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Gerd (alias step4linux/linuxstep1)

    hab ich auch schon alles gefunden. Es bleiben einfach zu viele Fragen offen. Auch gibt sich der Programmierer nur schwer zu erkennen und ist echt bescheiden mit näheren Infos.
    Habe es nur durch Zufall im Header vom Patch gesehen, das der User: sealive ja der Lothar Sammel zu sein scheint. Zudem schreibt er auch Zitat aus der CNC-Ecke: "ich bin der Typ, der für Axis die XYUV Foam/EDM Erweiterung schreibt." Nur irgendwie kann ich ihn irgendwie nicht in der Developer-list von Linuxcnc finden. Alles sehr mysteriös. Na egal, Schnapsdrossel hat ja angekündigt, die Linuxcnc-ler in seinem nächstem Release mit einer gCode-Ausgabe zu beglücken. Bis dahin kann ich mich noch gedulden.
    Grüße
    -micha-
    Like it!

  10. #1525
    User
    Registriert seit
    29.05.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    824
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hallo micha,
    Ich bin aufgrund eines einschneidenden privaten Ereignisses ziemlich ausser Tritt und nicht mehr auf der Höhe der Ereignisse. Deshalb vermag ich zu den von dir angeführen Fragen nichts zu sagen.
    Ich hoffe in den nächsten Monaten mich wieder stärker beteiligen zu können.
    Bis dahin lese ich hier (und auch in Peters CNC Ecke) mit und gebe ab und zu mal einen Kommentar ab :-)

    Grüße, Gerd
    EMC2 Lösung für Styroschneider:
    http://code.google.com/p/emc2hotwinch/
    Like it!

  11. #1526
    User
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    Eggersdorf
    Beiträge
    221
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Gerd,

    danke für Deine Antworten. Ich hoffe das alles bei Dir wieder in Ordnung kommt. Gibt wichtigeres als das hier.
    Grüße
    -micha-
    Like it!

  12. #1527
    User
    Registriert seit
    11.12.2009
    Ort
    Königsmoos
    Beiträge
    53
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Schnapsdrossel78 Beitrag anzeigen

    SchnApps 4.1 wird gerade fertiggestellt und dass im perfekte DENGLISH!
    ....
    Natürlich bin ich 100% vertauenswürdig und ihr könnte die exe Datei beruhigt ausführen.


    Frohe Ostern
    Ich kriege es einfach nicht zum Laufen, das "SchnApps-Programm"
    Erst jammert mein PC rum, dass ihm Net-Framework 4. irgendwas fehlt. Nachdem ich dann alle Updates für XP installiert habe, auch Net-Framework 4 + Hotfix KB2600217, kommt nun die Fehlermeldung "WindowsApplication1 hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden".
    Kennt einer von euch das Problem (oder besser noch die Lösung)

    mfg
    Robert (laufende Nummer 69 )
    Like it!

  13. #1528
    User
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    299
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @R2D2 Bastler

    bei mir läuft es mit der aktuellen Installation von Microsoft .NET Framework 4.

    Ich möchte demnächst eine "Hotwire" bauen und "SchnApps" ist genau das Programm, das noch fehlt!
    Testen kann ich leider noch nicht viel.

    Gruß Rudi
    Like it!

  14. #1529
    User
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    33
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard SchnaPPS

    es wird, es wird ...
    blad wieder soweit sein ....

    schaut nicht schlecht aus

    Die Probleme beim ausführen sind mit bekannt. hab den Quellcode entsprechend aufgeräumt.
    werde die nächste Version mit einem AutoUpdater Online stellen, der informiert euch wenigstens über fehlende Pakete.

    Nach dem ich Hauptberuflich kein Programmierer bin, dauerts halt bei mir etwas länger mit den Releases

    die EMC² Freunde werden auch bedient --> GCode ausgabe

    Gruß
    Bastian
    Like it!

  15. #1530
    User
    Registriert seit
    11.12.2009
    Ort
    Königsmoos
    Beiträge
    53
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Schnapsdrossel78 Beitrag anzeigen
    Die Probleme beim ausführen sind mit bekannt. hab den Quellcode entsprechend aufgeräumt.
    werde die nächste Version mit einem AutoUpdater Online stellen, der informiert euch wenigstens über fehlende Pakete.
    Freut uns zu hören
    Die meisten von uns haben vom Programmieren ohnehin kaum Ahnung und können sich vermutlich nicht mal ansatzweise vorstellen, was da an Arbeit drinsteckt. An dieser Stelle mal ein ganz großes Dankeschön (musste mal gesagt werden )

    mfg
    Robert
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •