Anzeige Anzeige
cnc-modellbau.net   Vorwerk Twercs

Thema: Styroschneider nach Konzept Hans23 mit EMC2

  1. #1711
    User
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    Wunsiedel
    Beiträge
    377
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Ulf,

    du musst in dem Fall Export to 4-Axis G-Code wählen. Dann ist es nur wichtig die entsprechenden Bezeichnungen von den Achsen wie auf der Seite von Hans zu wählen:
    horizontal-left Axis: Xl (steht für X links/Ostseite; also nicht 1 sondern l eingeben !)
    vertical-left Axis: Zl (steht für Z links/Ostseite; also nicht 1 sondern l eingeben !)
    horizontal-right Axis: Xr (steht für X rechts/Westseite)
    vertical-right Axis: Zr (steht für Z rechts/Westseite)

    Angewählt werden muß: Add 'blank space' between instructions,
    die anderen Punkte nicht setzen.

    Des weiteren muß Number of generated points angegeben werden. Die Zahl der Punkte sollte so gewählt werden, daß etwa alle 3 Millimeter ein Punkt existiert. Mehr Punkte sind nicht nötig, sonst wird die Datei riesig und unüberschaubar.
    >>>> Das Ergebnis ist eine *.nc-Datei im 4Achs-GCode.

    Diese wandelst du dann mit Profili to MyFormat um.

    Grüße Helmut
    Like it!

  2. #1712
    User
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Ganderkesee
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard devFoam Pro nach Hans23 klappt!

    Zitat Zitat von stenumer Beitrag anzeigen
    Liebe Hans23 Styroschneider,
    seit geraumer Zeit versuche ich die Resultate aus der Software "devFoam Pro" mit meiner Hans23 Schneide zu schneiden...
    Hallo Helmut,
    vielen Dank fuer Deine Unterstuetzung!
    In der Zwischenzeit (und ohne Deine Tipps zu kennen, was sicherlich einige Stunden die Sache verkuerzt haette) bin ich selber auf eine Loesung gekommen und es scheint das es klappt (aumindest auf dem Papier / Computer).
    Die Loesung war so offensichtlich... das ich sie nicht gesehen habe! Letztendlich brachte die Info das die beiden Programme "devFoam" als auch "Profili" aus dem selben Stall kommen die Loesung.
    Am Ende des Programmablaufens von devFoam Pro kommt die Moeglichkeit das Ergebnis der Arbeit in verschiedenen Versionen als Datei zu speichern. Unter anderem als 4-Achsen Gcode. Waehlt man diese Variante popt ein Fenster auf und man kann den einen oder anderen Eintrag machen. HIER ist es nun wichtig den Anweisungen von Hans in seinem Konverter "PROFILI_to_MyFormat_11.exe" zu folgen und die Achsen mit Xl, Zl, Xr und Zr zu bezeichen. Und siehe da... nach dem Durchlauf des Konverters sind es Hans23-Schneidedaten.
    Als Anlage habe ich die Zwischenergebnisse als PrintSsreens angehaengt...
    Was jetzt noch fehlt ist der praktische Test, bin aber zuversichtlich...

    Gruss Ulf
    Angehängte Grafiken     
    Geändert von stenumer (02.09.2013 um 20:54 Uhr) Grund: Ergaenzung
    Like it!

  3. #1713
    User
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Ganderkesee
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Angehaengte Grafik in schlechter Qualitaet... warum?

    Zitat Zitat von stenumer Beitrag anzeigen
    Als Anlage habe ich die Zwischenergebnisse als PrintSsreens angehaengt...
    Ich habe die Grafiken nach Anweisung verkleinert (keine Seite groesser als 1024 pixel).
    Wenn ich die Bilder mit IrfanView bei mir auf dem PC anschaue, ist zwar der Unterschied zum Original erkennbar, jedoch sich die Texte und andere Details gut zu erkennen.
    Dies ist bei den uebertragenen Bildern aber eher nicht der Fall.
    Ist die Qualitaet nur bei mir so schlecht?
    Was mache ich falsch / wie mache ich es richtig?

    Ich habe den Willen mich zu verbessern...

    Gruss Ulf
    Like it!

  4. #1714
    User
    Registriert seit
    16.09.2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    575
    Daumen erhalten
    28
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von stenumer Beitrag anzeigen
    ...
    Ist die Qualitaet nur bei mir so schlecht?
    ...
    Die Qualität ist nur bei den ersten beiden Bildern schlecht. Irgendwas muß da im Vergleich zu den letzten beiden Bildern anders gemacht worden sein. Andreas
    Like it!

  5. #1715
    User
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    Eschenlohe
    Beiträge
    36
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    habe gerade gesehen dass hier auch ein paar Leute mit Def Foam schneiden gibt es irgendwo eine Anleitung wie ich vorgehen muss um ein 3d part zu erstellen ich möchte eigentlich nur einen Rumpf schneiden und suche einen weg wie ich das am besten machen kann

    vielleicht könnte mir einer einen tipp geben wäre super
    die Seite von Hans23 habe ich mir schon durchgelesen aber vielleicht gibt es ja noch eine andere Möglichkeit einen Rumpf zu schneiden

    vielen dank schon mal im Voraus
    Like it!

  6. #1716
    User
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    Wunsiedel
    Beiträge
    377
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    genau für diesen Anwendungsfall gibt es doch DevFus Foam!

    http://www.devcad.com/eng/devfusfoam.htm

    Ansonsten geht es auch (wenn auch einiges umständlicher) mit DevFoam. Anleitung kenne ich keine, habe es aber durch probieren schon hinbekommen.

    Grüße Helmut
    Like it!

  7. #1717
    User
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    Eschenlohe
    Beiträge
    36
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    dann werde ich es mal mit DevFus Foam probieren danke für den tip
    Like it!

  8. #1718
    User Avatar von Rainer511
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    Elsenborn-Belgien
    Beiträge
    227
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schnaaps???

    Hallo,

    da mein Rechner den Geist aufgegeben hat, mußte ich meine Maschine ganz neu konfigurieren.
    Ich habe meine Tragflächen immer mit Schnaaps geschnitten, einfach die Koordinaten rein geladen und los ging es.
    Schnaaps kann man aber irgendwie nicht mehr downloaden....

    Nun habe ich folgendes Problem, ich müßte eine Tragfläche mit dem NACA 2415 Profil schneiden.
    Hat jemand von euch Profili oder kann mir irgendwie die Daten für das NACA2415 zur verfügung stellen, am besten wäre ja gleich als .neu Datei.
    Größe wäre egal, ich kann ja Scalieren....

    Vielen Dank, Gruß Rainer.
    .....der "Flieger" ist der, der das "Flugzeug" steuert!!!!!
    Like it!

  9. #1719
    User Avatar von depronator.
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Worms
    Beiträge
    1.755
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    63
    Daumen vergeben
    349
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schnaps etwas ältere Version (einfach .txt im Namen löschen), naca2415 als dxf.

    Gruß
    Juri
    Angehängte Dateien
    ich bin ein Berliner. 19-12-2016
    Like it!

  10. #1720
    User
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Styrodur, Roofmate, usw.

    Zitat Zitat von boroda_de Beitrag anzeigen
    näher zur Blockoberfläche, desto mehr Wellen hat man.
    Beim Styro hat man das Problem garnicht.



    Juri
    Hallo, ich kenne diese Wellen sehr gut. Schneide Styrodur schon seitv vielen Jahren, klar muss die Drahttemperatur höher als bei Styropor sein.
    Die Wellen haben meiner Meinung nach nichts mit der Kerndicke oder Richtung zu tun, sondern rein nur mit der Draht (Blocklänge). Grundregel: Nie Stücke mit mehr als 60 cm schneiden. Nicht wie beim Stryro wo man problemlos auch 1 m Flächen schneiden kann, beim Styrodur muss man die Flächen immer aus kleineren STücken zusammenstzten. 60cm ist etwa das Limit. Kein Problem.
    Gruß Johannes
    Like it!

  11. #1721
    User
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    394
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln Ruhig ist es hier geworden !

    Hallo Freunde,
    heimlich, still und leise ist unsere Gemeinde vorgestern auf nunmehr 100 Mitglieder/Nachbauten angewachsen!
    guckst du hier!
    Nach nunmehr 5 Jahren online und über 100.000 Besucher auf meiner Homepage.

    Name:  Lorbeerkr_100.JPG
Hits: 1481
Größe:  30,2 KB


    Es waren für mich fünf sehr schöne Jahre, mit Erfahrungsaustausch, Diskussion und Support.
    Vielen Dank an euch, die ihr mich aktiv begleitet habt, wie z.B.:
    Comicflyer,
    der den ersten Nachbau vorgelegt und damit bewiesen hat, daß ein Nachbau mit meinen Angaben möglich ist.
    Und der gleich schon die Angel-/Flechtschnur ins Spiel brachte, was den Nachbau ungemein erleichtert hat.
    gx_turbo,
    der neben pfiffigen mech. Lösungen auch EMC2 ins Spiel gebracht hat.
    Und dessen RCN-Thema uns als Diskussionsforum diente und damit auf über 108 Seiten angewachsen ist.
    Heino,
    der mit JHW eine programmtechnisch elegante Software beigetragen hat.
    Nicht zu vergessen seine mathematische Analyse der Gegebenheiten und
    der damit höheren Genauigkeit unter Einbeziehung der Seilwindendurchmesser.
    ... und viele andere
    die das Thema Styroschneiden nach dem Seilwindenprinzip mitgetragen haben.

    ... steht eigentlich alles in diesem Thread.

    Ach ja, boroda_de, er berät noch heute die russisch sprechenden Interessierten, bis weit hinter dem Ural.

    Und nun?
    Auf die nächsten 100.

    Mich hat's gefreut
    Hans
    Bauanleitung: Eigenbau-CNC-Styroporschneider >>> http://www.cnc-hotwire.de
    Like it!

  12. #1722
    User Avatar von depronator.
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Worms
    Beiträge
    1.755
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    63
    Daumen vergeben
    349
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Hans,
    und vielen Dank für deine geniale Konstruktion.
    Auf die nächsten 100

    LG
    und nasdorowie
    Juri
    ich bin ein Berliner. 19-12-2016
    Like it!

  13. #1723
    User Avatar von depronator.
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Worms
    Beiträge
    1.755
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    63
    Daumen vergeben
    349
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    P.S.
    Bei dem niedlichen Flieger sind die Tragflächen auch mit Hans23 geschnitten.




    Gruß
    Juri
    ich bin ein Berliner. 19-12-2016
    Like it!

  14. #1724
    User
    Registriert seit
    15.07.2012
    Ort
    ME
    Beiträge
    220
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hans, gratuliere Dir zur 100 !!!
    ich habe die Nummer 5 und die läuft noch immer. :-)

    Gruß Uwe
    Like it!

  15. #1725
    User
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    Sarstedt
    Beiträge
    69
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 100

    Zitat Zitat von Beuteflieger Beitrag anzeigen
    Hans, gratuliere Dir zur 100 !!!
    ich habe die Nummer 5 und die läuft noch immer. :-)

    Gruß Uwe
    Auch von mir Herzlichen Glückwunsch
    Gruß Crusti Nummer 10 die wie du weißt ja wieder im Gang ist
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •