Anzeige 
cnc-modellbau.net
Seite 57 von 148 ErsteErste ... 7474849505152535455565758596061626364656667107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 855 von 2216

Thema: Styroschneider nach Konzept Hans23 mit EMC2

  1. #841
    User
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    391
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Häkchen aus Kupferdraht

    Zitat Zitat von LutzB Beitrag anzeigen
    Wie hänge ich die Bänder am Schneidedrath ein?
    Hallo Lutz,
    wenn du die Führungsseile meinst, die häng ich mit einfachen Häkchen aus Kupferdraht ein.
    Bilder findest Du hier und hier.

    Gruß Hans
    Bauanleitung: Eigenbau-CNC-Styroporschneider >>> http://www.cnc-hotwire.de
    Like it!

  2. #842
    User
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    279
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Erstmal Danke

    Hallo
    Erstmal einen Großes Dankeschön an Hans für dein bemühen und deine kompetente Hilfe!
    Grade eben ist mein Werk vollendet und der erste Probeschnitt ist auch schon fertig!Mit großem Erfolg!
    Seht selbst:
    Name:  IMAG0329.jpg
Hits: 2485
Größe:  79,0 KB

    Name:  IMAG0330.jpg
Hits: 2452
Größe:  70,0 KB

    Name:  IMAG0331.jpg
Hits: 2442
Größe:  56,0 KB

    Name:  IMAG0332.jpg
Hits: 2466
Größe:  86,2 KB

    Name:  IMAG0333.jpg
Hits: 2463
Größe:  61,0 KB

    Name:  IMAG0334.jpg
Hits: 2427
Größe:  62,6 KB

    Name:  IMAG0335.jpg
Hits: 2423
Größe:  70,2 KB

    Gruß
    Lutz Bösenberg
    Like it!

  3. #843
    User
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    391
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Nachbau Nr. 32

    Hallo Lutz,
    herzlichen Glückwunsch zur eigenen, funktionierenden Styroschneide!
    Du hast, nach meiner Zählung, den Nachbau Nr. 32!

    An dieser Stelle gleich eine Anmerkung zu deinem Schnitt:
    Der Schneidedraht folgt nur schleppend. Du kannst das sehen, beim verlassen des Kreises; hier schneidet der Draht einen Bogen, an statt einer scharfen Ecke.
    Du mußt eine etwas höhere Schneidetemperatur einstellen oder langsamer schneiden.

    Viel Erfolg weiterhin
    Hans
    Bauanleitung: Eigenbau-CNC-Styroporschneider >>> http://www.cnc-hotwire.de
    Like it!

  4. #844
    User
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    279
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort;-)
    Das mit dem Schneidedrath is alles noch provisorisch... ich hab da einfach nur nen netzteil mit 12 V spannung angeklemmt und auch noch nen 0.6mm drath ...hab aber schon ein 22V 9A Bundeswehrtrafo hier liegen dem fehlt nur noch die Dimmerelektronik die kommt aber erst nächsten mont wenn wieder geld zur Verfügung ist! Ausserdem werde ich dann auch einen schneidedrath mit 0.4mm nehmen!

    Gruß Lutz
    Like it!

  5. #845
    User
    Registriert seit
    11.08.2007
    Ort
    Heroldstatt
    Beiträge
    45
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flanschzeichnung für NEMA 17 Motoren (Letmathe)

    Hallo,

    ich bin gerade dabei, mir das Gerät nachzubauen. Die CAM Anlage kommt von Fa. Letmathe, inklusive der Motoren aus dem Sonderangebot (18 Euro/st.) Da ich die Löcher für die Motoren exakt setzen wollte, hab ich den Flansch in QCAD nachgezeichnet. Die o.a. Motörchen haben NEMA17 Anschluss. Für alle, die noch bauen wollen, einfach runterladen, drucken, aufkleben, bohren, passt. Die große Bohrung in der Mitte hat 22mm Durchmesser und muss mindestens 2 mm tief ausgearbeitet werden. Lieber 23 und 3 tief fertigen. DXF Datei anbei.

    Details meiner Maschine:
    - Rahmen aus item Profilen, an Decke verschraubt
    - E/E von Letmathe
    - Software: Profili2 und EMC2

    Sobald montiert, folgen Bilder.

    Grüße

    Wolfgang
    Angehängte Dateien
    Like it!

  6. #846
    User
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    639
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Wolfgang,

    Könntest du vielleicht ein Paar Daten der Motoren ermitteln.
    Also:
    -max. Geschwindigkeit mit der letmathe Steuerung (U/min)
    -Wirkliches Drehmoment
    -Anlaufgeschwindigkeit (wie viel Anlaufträgheit hat der Motor)

    Danke Im Voraus.

    Gruß Philipp
    Like it!

  7. #847
    User
    Registriert seit
    11.08.2007
    Ort
    Heroldstatt
    Beiträge
    45
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard AW Motordaten

    Zitat Zitat von Philipp P. Beitrag anzeigen
    Hallo Wolfgang,

    Könntest du vielleicht ein Paar Daten der Motoren ermitteln.
    Also:
    -max. Geschwindigkeit mit der letmathe Steuerung (U/min)
    -Wirkliches Drehmoment
    -Anlaufgeschwindigkeit (wie viel Anlaufträgheit hat der Motor)

    Danke Im Voraus.

    Gruß Philipp
    Hallo Philipp,

    ich hab heute verdrahtet. morgen kommen die Rollen und der Bogen dran. Dann kann ich Werte liefern.

    Grüße

    Wolfgang
    Like it!

  8. #848
    User
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    639
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ok, Danke!
    Like it!

  9. #849
    User
    Registriert seit
    11.08.2007
    Ort
    Heroldstatt
    Beiträge
    45
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard CNC Styroschneide fertig!

    Hallo zusammen,

    ich bitte um eine Nummer für meine Maschine!

    Habe fertig und läuft. Zum Beweis die Fotos anbei. Mit Flächenkern und TRON+ im Hintergrund!

    Aufhängung an item Profilen mit Aluwinkeln. Verschraubt an Decke.
    Steuerung von Letmathe.
    Netzteil vom PC
    Styronetzteil hab ich aus Fundus (2x12V Ringkerntrafo seriell geschaltet)
    Besenstiel als Bogen (super schnell gebaut, super Idee)
    Bogenschenkel aus 6er Alurohr, Holzschraube mit Auge für den Draht oben rein.
    0,4 Draht.

    Saftware:
    Profili2
    emc2 V 2.4.4 (Speziellen Dank an Gerd!)


    @Philipp:
    EMC2 sagt, das bei 1/4 Schritt so ungefähr im Schnellgang 1m/min drin ist. Bei 6mm Wickel ist der Umfang 18,.. mm. Macht 50U/min, oder etwa 1/sec. Eindruck: Viel zu schnell! das Verhältnis Strom am Draht und Geschwindigkeit muß passen. Entweder Loch zu groß oder der Draht wird nachgezogen, Betonung auf Ziehen.

    Haltemoment ausreichend, kann ich nicht messen. Ich such noch das Datenblatt raus. Reicht dicke für den Zweck.

    Anlaufträgheit? Ham wa nicht. Schritt ist Schritt. Das sind Stepper, die hoffentlich keinen Schritt verlieren.

    Eingestellt hab ich jetzt 1/4 Schritt, 1,8° pro Schritt macht 0,4...° Auflösung. 800 Schritte für eine Umdrehung bei 18 mm Umfang gibt rechnerisch 0,023561945 mm Auflösung. Kannste im Styroporfeinschnitt komplett knicken, ein harter Krümel und das nutzt nix mehr.

    Grüße

    Wolfgang
    Angehängte Grafiken       
    Like it!

  10. #850
    User
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    391
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Nachbau Nr.33

    Hallo Wolfgang,
    herzlichen Glückwunsch zur eigenen, funktionierenden Styroschneide!
    Du hast, nach meiner Zählung, den Nachbau Nr. 33!

    Das ging ja sehr fix bei Dir, vom ordern der Teile bis zur Fertigmeldung!

    Viel Erfolg weiterhin
    Hans
    Bauanleitung: Eigenbau-CNC-Styroporschneider >>> http://www.cnc-hotwire.de
    Like it!

  11. #851
    User
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    639
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Wolfgang,

    vielen Dank für die Info!
    Reelle Motortests sind im I-net ja sehr rar.

    Gruß Philipp
    Like it!

  12. #852
    User
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    391
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln mal was anderes

    Auch sowas geht:
    Deko-Planetengetriebe, Durchmesser ca. 390mm, Schneidedaten hier
    Name:  Planetengetriebe320.jpg
Hits: 2610
Größe:  67,2 KB

    Gruß Hans
    Bauanleitung: Eigenbau-CNC-Styroporschneider >>> http://www.cnc-hotwire.de
    Like it!

  13. #853
    User
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    639
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Beeindruckend...
    Kann man den Draht ausspannen um keinen Schnitt wie rechts im Bild zu haben?

    Gruß Philipp
    Like it!

  14. #854
    User
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    391
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Philipp P. Beitrag anzeigen
    ... Kann man den Draht ausspannen um keinen Schnitt wie rechts im Bild zu haben?
    Im Prinzip ja, zumal in diesem Beispiel der Außenkranz gesondert geschnitten wird. Man hat also einen großen Bereich/Loch, wo man den Draht grob einfädeln kann, bevor das Teil positioniert und der Schneidestrom eingeschaltet wird.
    Gruß Hans
    Bauanleitung: Eigenbau-CNC-Styroporschneider >>> http://www.cnc-hotwire.de
    Like it!

  15. #855
    User Avatar von ExtremerAnfänger
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    KH
    Beiträge
    1.410
    Daumen erhalten
    54
    Daumen vergeben
    79
    0 Nicht erlaubt!

    Standard gibt es Styroscheider in der Nähe von Bad Kreuznach

    Hallo Leute,
    nachdem ich jetzt alle Nachrichten von Euch gelesen habe, ist der Hammer gefallen und das neue Projekt ist begonnen 'ICH BAUE MIR EINEN STYROSCHNEIDER', die Hardware Motoren und Steuertechnik ist bestellt und kommt in den nächsten Tagen von Letmathe. Was ich in meiner Bastlerzeit gelernt habe, schaue 'wenn es geht' die vorhandene Sachen an.

    Gibt es eine Anlage im Raum Bad Kreuznach <=100km, wo ich mir mal Live den Scheider anschauen kann..

    gruß
    Jürgen
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •