Anzeige 
cnc-modellbau.net
Seite 58 von 151 ErsteErste ... 8484950515253545556575859606162636465666768108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 856 bis 870 von 2256

Thema: Styroschneider nach Konzept Hans23 mit EMC2

  1. #856
    User Avatar von depronator.
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Worms
    Beiträge
    1.785
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    64
    Daumen vergeben
    381
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Jürgen.
    Meine Schneide ist in Worms. Besuch der Ausstellung ist zwischen der Woche vormittags möglich . Oder halt am WE

    Gruß
    Juri
    Like it!

  2. #857
    User Avatar von ExtremerAnfänger
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    KH
    Beiträge
    1.423
    Daumen erhalten
    58
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard das ist mal ein Wort

    Hallo Juri,

    ich nehme Dine Einladung gerne an und komme vorbei...hast du morgen 07.10.2010 vormittags ab 11:00 Zeit?

    gruss
    Jürgen
    Like it!

  3. #858
    User
    Registriert seit
    29.05.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    832
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard emc2hotwinch aktualisiert

    hallo Freunde des heissen Drahtes und der Pinguine

    dank Wolfgang gibt es jetzt die EMC2 Konfigurations files auch für EMC 2.4.x / Ubuntu 10.04.
    http://code.google.com/p/emc2hotwinch/

    Für Umsteiger:
    Folgende Änderungen sind zwingend notwendig:
    - Verwendung des neuen dualbipod.ko files
    - löschen der zeile
    Code:
    NML_FILE = emc.nml
    in den ini files

    Grüße, Gerd
    Like it!

  4. #859
    User Avatar von ExtremerAnfänger
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    KH
    Beiträge
    1.423
    Daumen erhalten
    58
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard hab fertig

    Hallo Leute,

    ich habe die xx Styroschneide fast fertig, den Weg fährt die Schneide schon ab, allerdings habe ich noch keinen Schneidetrafo.

    Details:
    Letmathe Schaltung
    4x QSH4218-35-026 Trinamic Schrittmotoren ( Reichelt.de)
    Führungsfaden mit Umlenkung

    Gruß
    Juergen
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  5. #860
    User Avatar von depronator.
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Worms
    Beiträge
    1.785
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    64
    Daumen vergeben
    381
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Juergen!
    Fettes Teil

    Wie gesagt: meinen Trafo habe ich aus der Bucht. Mmn reicht einer mit ~25-30V und 3-4A Ausgang. Den Rest regelst du mit dem Dimmer.

    Gruß
    Juri
    Like it!

  6. #861
    User
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    396
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Das ging ja sehr schnell

    Hallo Juergen,
    das sieht ja alles super aus!
    Und das nach der kurzen Bauzeit, Respekt!
    Deine Wahl zu 'Führungsfaden mit Umlenkung' halte ist auch für empfehlenswert, weil damit das Wickelverhalten sehr zuverlässig ist.
    Deine 'Seriennummer' bekommst Du allerdings erst nach dem ersten wirklichen Schnitt !!
    ;-)

    Gruß Hans
    Bauanleitung: Eigenbau-CNC-Styroporschneider jetzt unter cnc-hotwire.comicflyer.de beheimatet.
    Like it!

  7. #862
    User Avatar von comicflyer
    Registriert seit
    13.07.2005
    Ort
    Hilgenroth
    Beiträge
    932
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von boroda_de Beitrag anzeigen
    Hallo Juergen!
    Fettes Teil

    Wie gesagt: meinen Trafo habe ich aus der Bucht. Mmn reicht einer mit ~25-30V und 3-4A Ausgang. Den Rest regelst du mit dem Dimmer.

    Gruß
    Juri
    Kommt auf Drahtstärke, Drahtlänge und Material an!
    Bei 120cm und 0,5 Konstatan wirds bei EPP-RG20 schon knapp mit 120 Watt.
    Besser sind ~8A bei ~25V, da ist noch Reserve.

    CU Eddy
    Diese Signatur ist im RCN leider nicht verfügbar
    Like it!

  8. #863
    User Avatar von ExtremerAnfänger
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    KH
    Beiträge
    1.423
    Daumen erhalten
    58
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hilfe

    Hallo Styroschneider,

    ich habe gerade ein kleines Problem mit meiner Letmahte Schnittstellenkarte, der Kanal 4 dreht sich nur noch in eine Richtung, kann mir einer einen Tipp geben...habe einen Gegentest gemacht, die Motoren sind in Ordnung

    gruss
    Juergen

    :Neue Info

    nach einer Wartezeit geht der 4 Kanal wieder *komisch*
    Like it!

  9. #864
    User Avatar von ExtremerAnfänger
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    KH
    Beiträge
    1.423
    Daumen erhalten
    58
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard jetzt kann der winter kommen

    Hallo Leute,

    hier mein erstes Schneeflöckchen :-) habe einen MIG Schweißgerät zum erwärmen genommen, leider nicht so richtig regelbar

    Auch wenn wir es schon öfter gesagt/geschrieben haben, es ist eine super klasse Erfindung, Deine Styroschneide

    Gruß
    Juergen
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  10. #865
    User
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    396
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Es ist soweit, Nachbau Nr. 35

    Hallo Juergen,
    der letzte Beweis ist erbracht!
    Jetzt bekommst du deine Seriennummer: Nachbau Nr.35
    Herzlichen Glückwunsch!
    Und auch schon gleich mit seitlicher Führung, damit bist du auf neuestem Stand!

    Und mit deinem MIG-Schweißgerät sollte Metallbearbeitung auch möglich sein!

    Wegen Motor 4, vielleicht solltest du mal mit dem Vertreiber sprechen.

    Gruß Hans
    Bauanleitung: Eigenbau-CNC-Styroporschneider jetzt unter cnc-hotwire.comicflyer.de beheimatet.
    Like it!

  11. #866
    User Avatar von ExtremerAnfänger
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    KH
    Beiträge
    1.423
    Daumen erhalten
    58
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard da stimmt was nicht

    Hallo Leute,

    vielleicht habt Ihr das Problem auch schon gehabt, meine Schneide hat ein horizontales Problem. Woher kann die Abweichung kommen, habe ich einen Parameter vergessen?
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  12. #867
    User
    Registriert seit
    07.09.2006
    Ort
    HX
    Beiträge
    375
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hab dir mal ne PN geschrieben, dein Bild sieht aber anders aus als du mir das per PN beschrieben hattest.

    Ich würde auf Schrittverluste/falsche Schritte/mm prüfen.
    Like it!

  13. #868
    User Avatar von ExtremerAnfänger
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    KH
    Beiträge
    1.423
    Daumen erhalten
    58
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Verzug Fehler gefunden

    Hallo Axel,

    danke für Deinen Tipp, hatte gestern schon alle Wege neu abgemessen, es sind um die 19,xxx Schritte für den Millimeter...nachdem ich heute morgen ins Bett gegangen bin, habe ich noch von der Styroschneide geträumt ;-)...Nachdem ich heute morgen das Proggi 'Fehler_3.exe', von Hans, mir angeschaut hatte, habe ich den Fehler nachstellen können, meine Arbeitsplatte war zu tief und die Werte "Mitte bis Motor" bzw Umlenkpunkt waren dann zuuuu lang... vorher 843mm, ich habe die Arbeitsplatte angehoben, bis ich den Weg von ca 811mm hatte, jetzt schneidet die Maschine rechtwinklig und auch mit den richtigen Abmaßen.

    gruss
    Juergen
    Like it!

  14. #869
    User
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    396
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Geometriedaten

    Zitat Zitat von ExtremerAnfänger Beitrag anzeigen
    ... meine Arbeitsplatte war zu tief
    Hallo Juergen,
    eigentlich sollte nicht die Lage der Arbeitsplatte, sondern die Geometriedaten berichtigt werden, wenn etwas nicht stimmt!

    Fahr mal den Nullpunkt an (nicht per Hand, sondern über eine 'Schneidedatei')
    Liegt der Nullpunkt auch wirklich dort, von wo aus du deine Geometriedaten (Seillängen) gemessen hast?
    Für dich sind jeweils die Seillängen zu den Umlenkpunkten maßgebend!

    Gruß Hans
    Bauanleitung: Eigenbau-CNC-Styroporschneider jetzt unter cnc-hotwire.comicflyer.de beheimatet.
    Like it!

  15. #870
    User
    Registriert seit
    07.09.2006
    Ort
    HX
    Beiträge
    375
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Naja, wenn der Tisch nicht waagerecht zu den Motoren steht wirds natürlich in sich schräg. Da ich sowas aber eigendlich ausgeschlossen habe hatt ichs aus meinem Beitrag wieder rausgelöscht

    Denn das Ergebnis sah in sich ja eigendlich gerade aus.

    Überprüf auch mal die richtige Wickelrichtung deiner Motoren: Im Uhrzeigersinn drehen= aufwickeln.

    Nicht dass bei deiner Umlenkung was nicht passt oder so....Soll es alles geben
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •