Anzeige Anzeige
masterplatex.de   www.haase-cnc.de

Thema: Styroschneider nach Konzept Hans23 mit EMC2

  1. #1831
    User
    Registriert seit
    09.10.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Software

    Hallo Thomas,

    Danke für die Antwort. Für mich wäre da noch eine Sache, habe jetzt auch mein Arduino UNO bekommen. Nun funktioniert das bei mir noch nicht. Ich befürchte das JHW USB nur unter WIN 7 geht, ich habe noch WIN XP aus noch anderen Gründen der Rechner hängt auch nicht im Netz von daher kein Problem.
    Arduino wird erkannt, Treiber lassen sich installieren (COM3) aber JHW geht dann nicht mehr richtg (keine Kalibrierung usw.) Vielleicht läßt sich da auch was machen. Kann mir vorstellen das noch mehrere Leute WIN XP haben.


    danke

    Gruß Klaus
    Like it!

  2. #1832
    User
    Registriert seit
    03.09.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    13
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Klaus,

    bei mir funktioniert es auch mit Win XP.
    Hast Du die Installation gemäss der Anleitung von Prof. Iwe gemacht?
    Vor allem ist wichtig, dass Du den nachfolgenden Teil richtig ausführst:

    Name:  Unbenannt.jpg
Hits: 1804
Größe:  17,5 KB

    Die beiden Dateien findest Du im lib32-Verzeichnis der JHW-Software.

    Hoffe, dass es so klappt, sonst meldest Du Dich wieder.

    Gute Nacht
    Thomas
    Like it!

  3. #1833
    User
    Registriert seit
    09.10.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard WIN XP

    Hallo Klaus,

    na das nenne ich mal ´ne prompte Antwort, danke ja das war´s. Das hab ich irgendwie nicht für voll genommen.


    danke

    Gruß Klaus
    Like it!

  4. #1834
    User
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    2
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Angeschlossen und betriebsbereit in meiner Küche

    Name:  2.jpg
Hits: 1635
Größe:  214,0 KB

    Name:  3.jpg
Hits: 1620
Größe:  234,9 KB

    Name:  1.jpg
Hits: 1627
Größe:  246,9 KB
    Like it!

  5. #1835
    User
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    387
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch ... und wieder eine, die Nr. 115

    Hallo BusterKeaton,
    herzlichen Glückwunsch zur funktionierenden Styroschneide.
    Du hast die Nummer 115.

    Verwendest Du noch die LPT1-Schnittstelle, oder schon USB?

    Viel Spaß beim Styro bruzzeln,
    Hans
    Bauanleitung: Eigenbau-CNC-Styroporschneider >>> http://www.cnc-hotwire.de
    Like it!

  6. #1836
    User
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    2
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke und ich verwende die gute alte LPT Schnittstelle
    Like it!

  7. #1837
    User
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Zirndorf
    Beiträge
    254
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    hat denn jetzt irgendwer die JHW Software für Arduino und CNC Shield?

    Klaus
    Like it!

  8. #1838
    User
    Registriert seit
    09.10.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Software

    Hallo Sponi,

    mit dem Umbau von Thomas (zusätzliche Kabel) geht das jetzt schon. Steht in USB von JHW. Allerdings die mit der Pinänderung hat nur Thomas der hat sich noch nicht gemeldet. Er wollte nochmal mit Prof. IWE reden.


    Gruß Klaus
    Like it!

  9. #1839
    User
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Zirndorf
    Beiträge
    254
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, ich meine die mit der Pin-Änderung.
    Gruß
    Klaus
    Like it!

  10. #1840
    User
    Registriert seit
    09.10.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Software

    Hallo BusterKeaton,

    Welches Windows hast Du? Ich habe irgendwie Probleme mit WIN7 prof. Parallel Port wird zwar angezeigt in JHW aber kein Zugriff auf PP. In WN XP kein Problem.


    Gruß Klaus
    Like it!

  11. #1841
    User
    Registriert seit
    27.11.2015
    Ort
    Nahe der Renaissance-Stadt Augsburg
    Beiträge
    1
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 5 Achsen

    Hallo zusammen,

    ich habe das ganze recht interessiert verfolgt und mich schon ein wenig eingelesen... aber mir fehlen noch so ein paar Dinge (so als der nicht-tekkie schlechthin), daher muss ich mal ein paar Fragen stellen:

    Wie kann ich mir das Gerät mit fünf Achsen bauen? Geht das überhaupt? Ich meine die üblichen vier Achsen, die als Schrittmotoren oben hängen und die fünfte soll der Drehteller darstellen. Ich würde gerne auf LPT bleiben, also: geht das irgendwie und wie muss ich das machen?
    Ich hab z.B. einen Elektronik-Komplettsatz bei Modellbau Lemathe gesehen, allerdings gibt's da nur vier Achsen mit LPT... brauch ich dann einen weiteren LPT Port für die fünfte Achse?

    Wie schließe ich die Motoren an (z.B. wenns nicht die aus dem Komplettsatz sind)? Ich habe in diesem Thread schon mal gelesen dass Widerstände dazwischen geschalten werden müssen etc. etc. aber für mich als absoluter nicht-Elektrotechniker sind das Anpassungen jenseits meiner Möglichkeiten...

    Idealvorstellung vom mir wäre eine Anleitung á La : Bau das Gestell, nimm die und jene Platinen, Motoren etc. , schraub sie zusammen, installier die Software xy und sei glücklich ;-)
    So eine Art "Einkaufsliste" eben...

    Könnt Ihr mir da ein wenig unter die Arme greifen?

    Danke!!

    Michael
    Like it!

  12. #1842
    User Avatar von depronator.
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Worms
    Beiträge
    1.592
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    46
    Daumen vergeben
    185
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Michael.
    Die fünfte Achse kann mit einem einkanal-Controller realisiert werden, der "hinter" dem grossen Controller hängt. Einen extra LPT braucht man nicht. Linux programm soll weit mehr als 4 Achsen können. Das Problem sind die passenden Daten. Das Bauteil muss ja auf unkonventionelle Schneide übertagen werden.

    Gruß
    Juri
    ich bin ein Berliner. 19-12-2016
    Like it!

  13. #1843
    User
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    257
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo
    Einen zweiten Parallelport braucht man schon. Auf einen Port gehen maximal 4 Stepper.
    Mit Linearachsen und Linuxcnc geht das auf jedenfall. Mit dem Hotwinch- Kinematicmodul weis ich allerdings nicht.

    Gruß Rudi
    Like it!

  14. #1844
    User
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    387
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Im Prinzip ja, aber ...

    Zitat Zitat von EPO-Guy Beitrag anzeigen
    Könnt Ihr mir da ein wenig unter die Arme greifen?
    Hallo Michael,
    leider muß ich Dich enttäuschen !
    Du hast Dir hier, mit der fünften Achse, die schwierigste Aufgabe gestellt, die in diesem Zusammenhang denkbar ist.
    Da wird Dir niemand unter die Arme greifen können, der Zeitaufwand wäre riesig.

    Ja, es wäre prinzipiell möglich, wie schon Juri schreibt.
    - mit einer LPT-Schnittstelle (z.B. Pin16 und Pin17 für die 5. Achse)
    - mit der Schneidesoftware EMC2 unter LINUX (die Du selber konfigurieren müßtest)

    Aber selbst für die Datenerstellung wirst Du keine geeignete Software finden.

    Vielleicht reicht Dir aber schon ein Drehteller, der von Hand bewegt wird wie hier in meinem Beispiel,
    oder das Beispiel von heinerle.

    Viele Grüße, Hans
    Bauanleitung: Eigenbau-CNC-Styroporschneider >>> http://www.cnc-hotwire.de
    Like it!

  15. #1845
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    19.03.2006
    Ort
    Erftstadt bei Köln
    Beiträge
    2.070
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    109
    0 Nicht erlaubt!

    Frage

    Ich wäre auch an der Arduino-Steuerung interessiert. Was muss man dafür genau wo bestellen? Klappt die Einstellung des Phasenstroms auch mit einem Multimeter?
    lg HaJue
    Retro Nord - einfach schön mit alten und trallen Fliegern ;-)
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •