Anzeige Anzeige
 
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Sprit für 20ccm Methanoler

  1. #1
    User
    Registriert seit
    14.09.2005
    Ort
    Würzburger Raum
    Beiträge
    76
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Frage Sprit für 20ccm Methanoler

    Hallo!
    habe mir bei ebay eine Extra 300 SHP von Graupner mit 1,8m Spannweite ersteigert. Nun wollte ich fragen, was ihr mir als Sprit für den OS 120 AX empfehlen könnt? Also wie gesagt 20 ccm hat er ist ein 2-Takter und ich möchte damit richtig gscheid Kunstflug betreiben

    Schon mal vielen Dank im Voraus
    MFG
    Stefan
    Happy Landings !

    Mein Verein: www.modellbaufreunde-volkach.de
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    08.03.2008
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    101
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    ich flieg mit 10% Nitro und 17% Aerosynth3.
    Kanns mit dem Öl aber auch runter bis auf 15% gehen. Hatte mit dem Sprit noch nie Probleme mit Motoren gehabt. Bei 2-Taktern sowie 4-Takter. Habe diesen Sprit sogar zum einlaufen meines Helimotors genommen.

    Gruß Flep
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    24.05.2008
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    98
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Sprit für os 120 ax

    Mein Tipp wäre 5% Nitro, weil Du bei 10% keine Leistungssteigerung merkst.
    Ausserdem ist Nitro teuer. Also 5 % um den Teillastbereich ordentlich einstellen zu können ist ausreichend. 15 % Aerosynth3 ist eine gute Wahl.

    Ich fliege den 120 AX genauso und das ohne Rost und mit genug Leistung.

    Gruß
    Gruß
    Thorsten
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von Adrenalin
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.044
    Daumen erhalten
    85
    Daumen vergeben
    21
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    5% Nitro und 15 % Öl (Carbulin). So flieg ich den 120 AX. Das funktioniert prima. Einwandfreies Startverhalten, einwandfreie Gasannahme, genügend Leistung. Beim anlassen etwas mehr als nötig ansaugen, den Kolben auf Kompressionsbeginn stellen und den Prop gegen die Drehrichtung anklopfen.
    Zu fast 100% springt er beim ersten Klopfen an. Meiner zumindest.

    Gruss Adrenalin
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    09.11.2004
    Ort
    Herten
    Beiträge
    346
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenn der Motor bereits eingelaufen ist, wäre als Standardbrühe
    15% Öl und 5% Nitro zu nennen.

    Man kann dann versuchen, sofern man ein wenig Feingefühl für Motor
    und Düsennadel hat, mit 12 oder gar 10% gutem Öl auszukommen,
    Molsyn 150 oder AS3 wäre für mich erste Wahl. Sofern die Abstimmung,
    Kerze, Spritversorgung/Tank und Dämpfer gut passt, evt. auch ohne
    Nitro, da dies bekanntlich nur mit einem fetten LL Gemisch rel. sicher
    den Motor durchlaufen lässt. Setzt allerdings selber mischen vorraus.

    Sonst guten Standard Sprit von Sprit M&S, Graupner oder Sprit online
    nehmen, 5% Nitro, 15% Öl und gut ists.

    Viele Grüße
    Klaus
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Ölanteil bei grossvolumigen Methanolern?
    Von Holz im Forum Verbrennungsmotoren
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 15:55
  2. OS MAX 160 FX und welcher Sprit ?
    Von ub007 im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 16:33
  3. Hi,... welche Kerze für einen 20ccm Methanoler Super Tigre ???
    Von christoph.43 im Forum Verbrennungsmotoren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 23:02
  4. Ölverhältniss im Sprit änderrn
    Von Georg Funk im Forum Motorflug
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.10.2002, 22:18
  5. Methanoler: Wieviel Öl im Sprit?
    Von leinel im Forum Motorflug
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2002, 08:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •