Anzeige Anzeige
  www.kuestenflieger.de
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 62

Thema: SurroundDLG - kleiner Pfeil für Thermik, Hang und ein bisschen SAL

  1. #31
    User
    Registriert seit
    09.05.2002
    Ort
    Immenstadt
    Beiträge
    809
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schöne Bilder

    Schön das sich wieder was tut in der NF-Szene. Euere DLG´ s sehen super aus und fliegen wie auf den Videos auch ausgezeichnet. Habe noch zwei Spinn Off`s rumliegen (Kohle-Positiv und einen aus der Form).

    Wie sieht es den mit der Lieferzeit des LittleWing aus?

    Gruß, Michael
    Jetzt flieg` mer erscht mohl, land`e dimmer später!
    Like it!

  2. #32
    User
    Registriert seit
    23.06.2009
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Lieferzeit Little Wing

    Zitat Zitat von Thermike Beitrag anzeigen
    Schön das sich wieder was tut in der NF-Szene. Euere DLG´ s sehen super aus und fliegen wie auf den Videos auch ausgezeichnet. Habe noch zwei Spinn Off`s rumliegen (Kohle-Positiv und einen aus der Form).

    Wie sieht es den mit der Lieferzeit des LittleWing aus?

    Gruß, Michael
    Hallo Michael,
    zurzeit läuft das ganze noch etwas schleppend, da wir selbst bauen. Wir sind bis Mitte Februar sicher ausgebucht, ich hoffe allerdings, dass wir es schaffen die Schalgzahl noch etwas zu erhöhen. Bestellt werden kann ab jetzt.
    Bauweise und Ausführung sind inzwischen super toll geworden, mit den Gewichten, insbesondere bei den Winglets haben wir noch ein wenig zu schaffen. Die ganz leichten haben bisher nicht gehalten. Dies kommt z. Teil auch daher, dass das Kurvenäßere stärker belastet wird als normale Seitenleitwerke. Wenn man mal so was wie eine einfache Kreisbewegung ansetzt, herrscht dort beim Abwurf die doppelte Geschwindigkeit gegenüber einem normalen SLW und damit ist die Auftriebskraft auf das Winglet 4 mal so gross, was einen entsprechend stabileren Aufbau voraussetzt. sonst
    Eventuell modifizieren wir die Flächeninhalte noch mal ein wenig.
    Mit diesen Details schlagen wir uns zurzeit leider herum, da wir versuchen in der Serie die 270g zu halten. Nach den ersten Starts bin ich so ziemlich sicher meinen bisher besten DLG zu bewegen. Weiteres demnächst, ab übermorgen auch auf Homepage.

    Grüße

    Christian
    Like it!

  3. #33
    User
    Registriert seit
    09.05.2002
    Ort
    Immenstadt
    Beiträge
    809
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Vielen Dank!!!

    Dann bin ich schon mal gespannt auf die HP.

    Gruß, Michael
    Jetzt flieg` mer erscht mohl, land`e dimmer später!
    Like it!

  4. #34
    User
    Registriert seit
    23.06.2009
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Liebe Modellbaufreunde,
    nachdem nun fast einem Jahr vergangen ist seit dem ich versuche hier in Braunschweig, den Little Wing herzustellen, ändern sich meine Lebensumstände, so dass ich selbst Abstand von diesem Projekt und meinem Einfluss auf die Produktion nehme.
    Leider waren wir nicht so produktiv, wie wir und das vorgestellt haben.
    Hans Herrman Herms übernimmt weiter die Produktion und auch den Kontakt zu euch. Flugtipps und sonstige Fragen zum Flieger beantworte ich weiter gerne.

    Kontaktadresse:

    Hans Hermann Herms
    Wachtelstieg 6a
    38116 Braunschweig
    Tel: 0531/2311833
    info@herms-produktentwicklung.de

    Diejenigen, denen ich immer wieder ein Modell versprochen habe, und die keines erhalten haben, bitte ich hiermit um Entschuldigung.
    Kernesätze und Baupläne sind weiter über mich zu erhalten, die ausführlichen Baupläne sind ab Mittwoch nächster Woche zu erhalten.

    Eine tolle und thermikreiche Saison 2010 wünscht euch

    Christian Behrens
    well she´s walking

    http://www.littlewingdlg.de
    Like it!

  5. #35
    User
    Registriert seit
    18.11.2005
    Ort
    schweiz
    Beiträge
    1.302
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Weis jemand was mit dem Littlewing Team passiert ist? Website down, keine Antwort auf mails oder PNs?

    Bin auf der suche nach dem Plan für den Littlewing zum selberbauen, den es auf der Page mal zu kaufen gab...

    Patrick
    ESUS - Der etwas andere Nurflügler! www.rcplace.ch
    Like it!

  6. #36
    User
    Registriert seit
    28.02.2008
    Ort
    CH-BL
    Beiträge
    155
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Patrick
    Mir ging es genau so wie dir, leider auch keine Antwort erhalten.

    Gruss Andy
    Like it!

  7. #37
    User
    Registriert seit
    18.11.2005
    Ort
    schweiz
    Beiträge
    1.302
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schade...

    Ich habe Christian Behrens eine PN gesendet, vor ein paar Tagen, seit dem war ein paar mal online, schrieb aber leider nie zurück...

    Patrick
    ESUS - Der etwas andere Nurflügler! www.rcplace.ch
    Like it!

  8. #38
    User
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Europa
    Beiträge
    617
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Im Grunde ist es so, wie Christian bereits im Februar geschrieben hat (siehe sein Post weiter oben). Es ist unwahrscheinlich, dass Herr Herms nach seinem Ausstieg je einen Produktionsflieger gebaut hat. Als ich mit Christian während der German Open F3K Ende August drüber geredet habe, war ihm diesbezüglich auch nix Positives bekannt. Im Zweifelsfall kann man unter der angegebenen Adresse ja mal anrufen.
    Aber wer das Modell gern selbst bauen will, der kann weiterhin von Christian Baupläne und eventuell auch Kerne kriegen. Wenn er nicht sofort antwortet, liegt das daran, dass er jetzt ein vielbeschäftigter Uni-Dozent ist .

    Friedmar
    Like it!

  9. #39
    User
    Registriert seit
    18.11.2005
    Ort
    schweiz
    Beiträge
    1.302
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mir würden im Prinzip ja die Pläne für den Eigenbau reichen. Ich möchte gar kein Fertigmodell... Kerne wären natürlich schön, muss aber nicht sein.

    Patrick
    ESUS - Der etwas andere Nurflügler! www.rcplace.ch
    Like it!

  10. #40
    User
    Registriert seit
    14.02.2006
    Ort
    Haag i. OB
    Beiträge
    755
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ich würd mich ja von meinem trennen,müsste allerdings bei mir abgeholt werden.
    Like it!

  11. #41
    User
    Registriert seit
    28.02.2008
    Ort
    CH-BL
    Beiträge
    155
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Stezi
    Danke fürs Angebot,
    Bauplan und 2x Kerne wären wunderbar.

    Gruss Andy
    Like it!

  12. #42
    User
    Registriert seit
    18.11.2005
    Ort
    schweiz
    Beiträge
    1.302
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ich denke er meint einen fertigen littlewing?

    Am Plan oder Kernen hätte ich sonst auch interesse.
    ESUS - Der etwas andere Nurflügler! www.rcplace.ch
    Like it!

  13. #43
    User
    Registriert seit
    23.06.2009
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Littlewing Pläne

    Hallo,
    diese Saison lief bei mir eher lau, da ich kaum zum Fliegen gekommen bin.
    Der einzige ernstzunehmende Wettbewerb war Delmenhorst und der einzige Flieger mit dem ich hätte konkurieren können ist auf dem Wettbewerb eingeflogen worden, was bei einem Wettbewerb dieser Klasse natürlich sehr gewagt ist. Leider hat er nicht gehalten, geflogen ist er noch mal Welten besser, es war der bisher einzige Flieger aus der neuen Form.
    Ich denke es ist an der Zeit allen Interessierten das Modell offenzulegen und stelle gerne die Pläne für das Modell ein.
    Mein Resumee bisher:
    Das das Werfen selbst problemlos, da werfe ich höher als mit meinen Leitwerklern. Insbesondere wenn ich die hohe Masse der LW bedenke ist das schon erstaunlich.
    Solange man perfekt fliegt, sind die Leistungen super, perfekt heißt aber wenig steuern. Wenns wirklich wendig wurde, hatte ich Nachteile.
    Seitenruder in den Winglets könnten hier sehr viel bringen.
    Ich habe weiterhin ein Modell so gesteuert, dass ich mit der Wölbklappe Höhe gebe, das funktioniert am besten, wenn man die Wölbklappe bis auf 30cm Halbspannweite kürzt, geht aber auch im original Design.
    Damit gingen sogar Loopings, die Programiererei war alllerdings sehr aufwendig, weil je nach Flugphase ganz andere Flugzeuge gesteuert wurden.
    Die Leistungen im Langsamflug und im Kreisen deutlich besser.
    Der geteilte Flieger hielt in der Teilung, so was ist also baubar.
    Die Sicherung erfolgte durch ein aneinanderschrauben der Wurzelrippen
    Bei diesem inzwischen 7 Jahre alten Design können die Profile überarbeitet werden.
    Der Friedmar Richter hat welche auf Edge Basis gemacht, die glatte 2 Gleitzahlpunkte gegenüber den Originalprofilen bringen.
    Das Hauptproblem stellt die Statik und der Leichtbau dar, das leichteste Modell, was bisher länger gehalten hat wog 340g, alle anderen hatten auf kurz oder lang statische Probleme die vor allem durch das Wurfäußere Winglet und die Krafteinleitung in das Blade kamen.
    Leichter würde man mit einem etwas stäker gepfeilten Flieger mit etwas mehr Zuspitzung. Ich fliege zurzeit mit 600 NIMH Zellen prismatischer Bauform (50g Akku) und brauche noch zwischen 10 und 40g Trimmblei.
    Wenn man dann noch leichte Winglets baut sind die 270-280g keine Utopie.
    Die leichteren Nuri´s flogen übrigens echt super. Ich starte nächste Saison mit einem neuen Flieger durch, der wird wahrscheinlich noch in positiv Bauweise sein.
    Eventuell finden sich aber auch hier einige Leute die an einem gemeinsamen neuen Urmodell/Form mitmachen würden.
    Eine schöne nächste Saison, würde mich sehr freuen, das ein oder andere Feedback zu bekommen, oder sogar einen Nurikollegen im F3k Wettbewerb zu treffen.


    Christian
    Angehängte Dateien
    well she´s walking

    http://www.littlewingdlg.de
    Like it!

  14. #44
    User
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    133
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Hallo Christian ,

    vielen Dank da du dein Konstruktion hier öffentlich machst

    ich bin schon eine ganze Weile dabei auch einen Sal Pfeil zu bauen.
    der erste Prototyp mi 1m Spannweite hatte schon bewiese das es geht,
    aber das 1,5 m Modell hab ich in der Eile vor meinem Urlaub ziemlich verpresst
    und auch zuviel Material (Harz) verbaut.

    Werfen und Fliegen ist aber möglich.

    jetzt haben dank dir alle die sich für einen Sal-Pfeil interessieren die Super Möglichkeit
    etwas erprobtes zu bauen.

    nochmal Danke

    Grüße,
    Jürgen



    Äh, wie kann man sich beteiligen ?
    Geändert von lemmi (30.09.2010 um 22:20 Uhr) Grund: hab was vergessen
    Like it!

  15. #45
    User
    Registriert seit
    18.11.2005
    Ort
    schweiz
    Beiträge
    1.302
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Christian

    wow, vielen vielen Dank für das Veröffentlichen aller Dokumente!!!
    Da steckt ne Menge Arbeit dahinter!!

    Würde es dir etwas ausmachen eine Ranis Datei noch zu veröffentlichen? Oder die Profile als .dat damit man sich das Ranis Modell selber modellieren kann? Wäre Klasse.

    Patrick
    ESUS - Der etwas andere Nurflügler! www.rcplace.ch
    Like it!

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •